So erstellen Sie eine erfolgreiche lokale SEO-Strategie

So erstellen Sie eine erfolgreiche lokale SEO-Strategie
Bei der Planung einer lokalen SEO-Strategie ist es wichtig, die verschiedenen Komponenten vollständig zu verstehen, die maßgeblich dazu beitragen, hohe lokale Platzierungen in den Suchmaschinen zu erzielen. Wenn es richtig gemacht wird, kann lokales SEO die am stärksten zielgerichteten Konsumenten sowohl auf der Website des Unternehmens als auch an seinem physischen Geschäftsstandort beliefern.

Bei der Planung einer lokalen SEO-Strategie ist es wichtig, die verschiedenen Komponenten vollständig zu verstehen, die maßgeblich dazu beitragen, hohe lokale Platzierungen in den Suchmaschinen zu erzielen. Wenn es richtig gemacht wird, kann lokales SEO die am stärksten zielgerichteten Konsumenten sowohl auf der Website des Unternehmens als auch an seinem physischen Geschäftsstandort beliefern.

Da die Suchanfragen auf Smartphones täglich weiter zunehmen, ist es wichtig, dass lokale SEO auf mobilen Geräten gefunden wird. Ein ordnungsgemäß ausgeführter lokaler SEO-Plan kann sicherstellen, dass Verbraucher, die sowohl auf mobilen Geräten als auch auf PCs suchen, Ihr Geschäft finden. Stellen Sie für die besten lokalen SEO-Ergebnisse Folgendes in die Kampagne ein:

Richtige Keyword-Recherche : Es ist wichtig, die Keywords zu identifizieren, die zu einer Conversion führen (Online-Kauf, Anruf beim Unternehmen oder Besuch eines physischen Standorts) und nicht nur Fokussierung auf die Keywords mit dem höchsten Suchvolumen. Ein hohes Suchvolumen führt nicht immer zu einem hohen ROI.

Vor-Ort-Optimierung : Stellen Sie nach der Identifizierung der Keywords sicher, dass die Website für die ausgewählten Suchbegriffe optimiert ist. Das Title-Tag, die Meta-Beschreibung, die Bilder und die Header-Tags müssen für die Ziel-Keywords angepasst werden.

Der Inhalt der Website muss für den Besucher geschrieben werden, anstatt die Website mit den Hauptbegriffen zu füllen. Die Zeiten der Keyword-Stuffing sind längst vorbei, also schreiben Sie für den Besucher und optimieren Sie für die Suchmaschinen. Stellen Sie sicher, dass auf der Website auch eine Kontaktseite mit der Geschäftsadresse und den Kontaktdaten enthalten ist.

Optimierte Orte Seiten : Die beiden wichtigsten Geschäftsprofilseiten sind Google+ Business und Bing Places for Business. Dies sind die Einträge, die ganz oben in den Google- und Bing-Suchergebnissen erscheinen und den Geschäftsstandort auf der zugehörigen Karte notieren.

Viele Unternehmen erstellen diese Seiten, aber sie vervollständigen die Profile nicht vollständig. Stellen Sie sicher, dass Sie Bilder und Videos hochladen und alle geschäftlichen Details ausfüllen. Achten Sie darauf, die Adresse und die Kontaktinformationen genau so anzugeben, wie sie auf der Kontaktseite der Website angezeigt werden.

Bewertungen : Positive Kundenrezensionen auf den oben genannten lokalen Geschäftsseiten zusammen mit Websites wie Yelp spielen eine wichtige Rolle in der lokalen SEO. Unternehmen müssen kreativ sein und die Kunden auf diese Bewertungsseiten aufmerksam machen und sie ermutigen, Feedback zu geben.

Ein Beispiel hierfür wäre die Erstellung eines wöchentlichen Newsletters, der dem Kundenstamm des Unternehmens per E-Mail zugesendet wird. Er bietet Zugriff auf alle Überprüfungslinks am Ende des Newsletters. Der Aufbau einer E-Mail-Liste bietet die Möglichkeit, den Kundenstamm auch über neue Sonderangebote und Werbeaktionen auf dem Laufenden zu halten.

Verzeichnisauflistungen und -zitate : Auf den beliebteren Verzeichnisseiten wie YellowPages wird Ihr Unternehmen aufgelistet. com und lokal. com ist wichtig, und Qualität gewinnt gegenüber der Menge, wenn es um Verzeichnislisten geht. Konzentrieren Sie sich auf die Top-Verzeichnis-Sites, anstatt einige der Verzeichnis-Auflistungs-Services zu verwenden, die behaupten, an Hunderte von Websites zu senden. Dies sind in der Regel qualitativ minderwertige Websites, die keine echten SEO-Vorteile bieten.

Es ist so wichtig, dass Ihr Unternehmen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer (NAP) auf der Kontaktseite der Website, auf den Stellenseiten und in allen Verzeichnislisten aufgeführt sind. Die Suchmaschinen berücksichtigen diese Zitate bei der Bestimmung der Berechtigung einer lokalen Auflistung. Stellen Sie daher sicher, dass Sie sich besonders bemühen, sicherzustellen, dass Ihr NAP durchgängig konsistent ist.

High-Quality Link-Building : Links spielen auch eine Rolle in der lokalen SEO, und Qualität übertrumpft wieder die Quantität. Konzentrieren Sie sich darauf, qualitativ hochwertige Links zu erhalten, anstatt Link-Pakete zu kaufen, die einfach Links im gesamten Web knacken. Das Einbinden von benutzerfreundlichen Inhalten und Infografiken in den lokalen SEO-Plan sind zwei großartige Möglichkeiten, natürliche Links zu erstellen, da sie zu einer gemeinsamen Nutzung führen. Dies ist die Art von natürlichem Link-Building, die die Suchmaschinen gerne sehen und entsprechend belohnen.

Es ist wichtig zu verstehen, dass lokale SEO-Ergebnisse nicht über Nacht passieren. Es gibt keine streng geheime Methode, die Ihre Website sofort nach oben bringt. Es erfordert harte Arbeit, einen gut durchdachten Plan und konsequente Durchführung und Durchführung, um die besten lokalen Suchergebnisse zu erhalten.