Aufbau eines Führungsteams der nächsten Generation

Aufbau eines Führungsteams der nächsten Generation
Die besten Führungsteams enthalten eine gesunde Dosis von In-House-Talent, wo Führungskräfte institutionelles Wissen entwickelt haben, das nur aus dem Aufstieg innerhalb des Unternehmens kommt. Die offensichtliche Herausforderung für Teams, die auf die Förderung von innen angewiesen sind, ist, dass sie gut darin sein müssen, Führungskräfte zu entwickeln.

Die besten Führungsteams enthalten eine gesunde Dosis von In-House-Talent, wo Führungskräfte institutionelles Wissen entwickelt haben, das nur aus dem Aufstieg innerhalb des Unternehmens kommt.

Die offensichtliche Herausforderung für Teams, die auf die Förderung von innen angewiesen sind, ist, dass sie gut darin sein müssen, Führungskräfte zu entwickeln. Wenn man dies nicht tut, bedeutet dies entweder schwache Manager zu fördern oder keine andere Wahl zu haben, als von außen anzustellen.

Alle CEOs werden Ihnen sagen, dass ein Teil ihrer Aufgabe darin besteht, den Weg für das nächste Vierteljahrhundert zu weisen. Vor diesem Hintergrund fehlt jeder langfristigen Strategie, die keine gesunde Investition in die nächste Generation von Führungskräften beinhaltet, eine Schlüsselzutat. Hier sind vier Schlüssel zum Aufbau einer erfolgreichen Führungsentwicklungsinitiative.

1. Commit and start.

Es gibt zwei Arten von Leuten: diejenigen, die zuerst in den Kopf tauchen und diejenigen, die sorgfältig planen und planen, bevor sie einen einzigen Schritt machen. Wenn es um die Entwicklung von Führungskräften geht, ist Ersteres definitiv der richtige Weg. Ihr Leadership-Entwicklungsprogramm wird nie perfekt sein in Bezug auf Timing, Curriculum, Format oder Auswahlverfahren.

Ihr Programm wird nicht fehlerfrei sein, aber es muss nicht sein. Ein großartiges Programm zur Entwicklung von Führungskräften beschleunigt Ihre Organisation auf vielen Ebenen über die gelernten Informationen hinaus. Es schafft Aufregung in Ihrer Organisation, dass die Förderung von innen nicht nur eine Möglichkeit, sondern auch das Ziel ist. Darüber hinaus werden Sie erstaunt sein, wie diese Programme das Streben nach Führungsqualitäten auch außerhalb Ihrer Büros weiter vorantreiben.

Related: 22 Qualitäten, die einen großen Leader ausmachen

2. Machen Sie es kontinuierlich und konsistent.

Wenn der Einstieg der wichtigste Schritt ist, dann ist die Festlegung der Frequenz und des Rhythmus Ihres Programms an zweiter Stelle. Ein seltener oder zufälliger Führungskurs oder ein Seminar ist vielleicht besser als gar keins, aber es ist besser, wenn Sie einem Programm erlauben, Schwung aufzubauen. Verzichte auf den jährlichen Führungsretreat zugunsten des monatlichen (oder sogar wöchentlichen) Unterrichts.

Übergeben Sie auch die Führungsphilosophie Ihrer Organisation. Wenn Sie sich auf externe Dozenten oder Gastredner verlassen, um Ihre Führungskräfte zu coachen, führt dies wahrscheinlich zu inkonsistenten Botschaften. Während der gelegentliche gut geprüfte Gastlehrer eine gesunde Abwechslung sein kann, stellen Sie sicher, dass Ihr vorhandenes Führungsteam das Fundament bildet.

Related: 5 Schlüssel zu inspirierender Führung, egal welchen Stil

3. Führen Sie intensive Gespräche mit Ihrem Team durch.

Wenn das Thema der Einschreibung auftaucht, werden die meisten Ihrer Führungskräfte in der Lage sein, schnell eine Handvoll der offensichtlichen Ausprägungen in ihren Teams zu identifizieren und sich damit zu identifizieren, wer dazu gehört.

Ein Programm zur Führungskräfteentwicklung sollte niemals ein goldenes Ticket in die Chefetage sein. Stattdessen sollte es ein zusätzlicher Weg sein, um sich für zukünftige Werbeaktionen zu qualifizieren.

Vor diesem Hintergrund sollten Sie in einem frühen Stadium der Karriere Ihrer Mitarbeiter besser ein weites Netz einsetzen. Ein Programm wie dieses ist darauf ausgelegt, Führungskräfte für die Zukunft zu gewinnen und nicht nur die Fertigsten Ihrer Mitarbeiter zu gewinnen. Ein aufgeschlossener, charismatischer Star-Darsteller mag die naheliegendste Wahl sein, sich einzuschreiben, aber übersehen Sie nicht die zurückhaltenden, nachdenklichen und unter dem Radar stehenden Menschen, die mit der richtigen Anleitung und Ermutigung zu einem Anführer werden könnten.

Related: Vertrauen, Exzellenz und Unabhängigkeit: Geschäftslektionen von 4 großen Führungskräften

4. Halten Sie die Dinge frisch.

Wenn Sie die Entscheidung getroffen haben, mit einem Programm zur Führungskräfteentwicklung fortzufahren und die Teilnehmer auszuwählen, ist es an der Zeit, auf die Struktur aufmerksam zu machen. Es ist äußerst wichtig, dass Sie Ihr Team nur auf der Grundlage der Management-Philosophien und -Werte Ihres Unternehmens coachen.

Die Art und Weise, wie Sie diese Botschaft vermitteln, sollte jedoch sehr unterschiedlich sein. Eine gesunde Mischung aus Vorlesung in einer Unterrichtsumgebung, kleineren Diskussionsgruppen und einer persönlichen Entwicklung bevorzugen. Indem Sie das Team mit verschiedenen Methoden anleiten, halten Sie die Schüler an und haben die größte Wahrscheinlichkeit, alle zu erreichen.

Im gleichen Geist der Abwechslung sollten Sie Hausaufgaben mischen, wie zum Beispiel Gruppenprojekte und externes Lesen . Wenn Sie Ihre zukünftigen Führungskräfte in die Praxis der Zusammenarbeit einbeziehen und in ihr Wachstum außerhalb des Arbeitsplatzes investieren, werden Sie in den kommenden Jahren gesunde Führungsgewohnheiten entwickeln.

Keine Organisation kann zu viele qualifizierte Führungskräfte haben, und Sie können nie wissen, wann Sie es tun müssen jemanden ersetzen, hinzufügen oder bewerben. Die Organisationen, die auf die Entwicklung ihrer Führungskräfte der nächsten Generation abzielen, werden auf alles vorbereitet sein.