Burnout bei der Arbeit vermeiden

Burnout bei der Arbeit vermeiden
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Personal Branding Blog Wenn Sie ein Workaholic sind, verpflichtet, zu viel zu arbeiten oder einfach Ihre Zeit zu verbringen zwischen Arbeit und Büro, während Sie sonst nichts während der Woche machen, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie sich überwältigt, erschöpft und sogar deprimiert fühlen.
Diese Geschichte erschien ursprünglich auf Personal Branding Blog

Wenn Sie ein Workaholic sind, verpflichtet, zu viel zu arbeiten oder einfach Ihre Zeit zu verbringen zwischen Arbeit und Büro, während Sie sonst nichts während der Woche machen, dann besteht die Möglichkeit, dass Sie sich überwältigt, erschöpft und sogar deprimiert fühlen. Im Folgenden finden Sie einige Tipps zur Motivation und Vermeidung von Verbrennungen.

Verwandte Themen: Vergeuden Zeit bei der Arbeit vermeiden

Schlaf gut

Ein guter Schlaf ist ein Schlüsselelement für das Aufwachen am nächsten Tag . Im Durchschnitt brauchen die Menschen 8 Stunden Schlaf. Wenn Sie also in der Nacht zuvor weniger als 8 Stunden geschlafen haben, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie sich weniger energiegeladen fühlen und es daher schwieriger für Sie wird, sich auf Ihre Arbeit zu konzentrieren.

Lernen Sie, Nein zu sagen

Sie können nicht mit jeder Aufgabe und jedem Projekt Schritt halten. Sie müssen Ihre Grenzen setzen und lernen, sinnlose Aufgaben für Ihre Karriere abzulehnen. Jedes Versprechen, das du gemacht hast, fügt eine weitere Arbeit auf deinem Teller hinzu und teilt deine Energie. Wenn du deine Energie auf viele Aufgaben aufteilst, verlierst du deine Effizienz und verlierst damit weniger.

Verwandte Themen: Effizienteres Verwalten deiner E-Mails

Übung

Regelmäßiges Training reduziert Stress und verringert die Spannung. Außerdem steigert es Ihre Stimmung und macht Sie glücklicher. So verhindert es eine Depression. Trainieren nach der Arbeit oder während der Mittagspause hilft Ihnen, Ihren Geist zu klären, zu entspannen und Ihr Gehirn aufzuladen. So können Sie produktiver werden und Ihre Leistung steigern.

Ein Hobby haben

Ein Hobby außerhalb der Arbeit macht Sie glücklicher und ermöglicht es Ihnen, verschiedene Fähigkeiten zu verwenden. Es hilft Ihnen auch, neue Leute zu treffen, die ein gemeinsames Interesse mit Ihnen teilen. Deshalb können Sie zumindest über etwas anderes als Arbeit sprechen und eine Pause machen.

Fragen Sie nach Hilfe

Wenn Sie gestresst sind oder sich ausgebrannt fühlen, bitten Sie um Hilfe. Sie müssen sich nicht schämen, wenn Sie Hilfe von Ihren Mitarbeitern verlangen. Wahrscheinlich erreichen Sie eine Lösung oder erledigen Ihre Aufgabe viel schneller mit zwei oder mehr Personen im Vergleich zu Ihnen alleine. Vergiss nicht, dass niemand alleine alles machen kann und deshalb arbeiten die Leute meist in Teams.

Related: Dinge, die erfolgreiche Leute am Wochenende machen

Nutze deine Urlaubstage

Manche Leute sparen ihre Urlaubstage und verwende sie selten. Das Ziel eines Urlaubstages ist es jedoch, Ihnen während des Jahres Zeit zu geben, sich zu entspannen, Spaß zu haben und mehr Zeit mit Ihrer Familie und Freunden zu verbringen. Seien Sie deshalb nicht einer dieser Leute und nutzen Sie Ihre Urlaubstage. Vorzugsweise, ändern Sie Ihren Standort und gehen Sie in eine andere Stadt oder sogar in ein anderes Land, um Ihren Urlaub zu machen. Ich bin mir sicher, dass Sie sich viel glücklicher und energischer fühlen werden, wenn Sie wieder arbeiten.