Wie nachdenkliche Führungspersonen Mitarbeiterloyalität verdienen

Wie nachdenkliche Führungspersonen Mitarbeiterloyalität verdienen
Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass die Kundenzufriedenheit für jeden Geschäftsinhaber oberste Priorität hat. Wenn Kunden zufrieden sind, werden sie zurückkehren und andere bringen. Mehr Kunden bedeuten steigende Umsätze und Gewinne. Recht? Schließen, aber falsch. Die besten Unternehmen verstehen, dass die Mitarbeiter ihr Herzblut sind.

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass die Kundenzufriedenheit für jeden Geschäftsinhaber oberste Priorität hat. Wenn Kunden zufrieden sind, werden sie zurückkehren und andere bringen. Mehr Kunden bedeuten steigende Umsätze und Gewinne. Recht? Schließen, aber falsch.

Die besten Unternehmen verstehen, dass die Mitarbeiter ihr Herzblut sind. Wenn Mitarbeiter glücklich, motiviert und engagiert sind, bringen sie ein bisschen Kreativität, Hingabe und harte Arbeit mit sich, die ein Produkt oder eine Dienstleistung von der Konkurrenz abhebt. Zum Beweis, suchen Sie nicht weiter als die finanzielle Leistung und Mitarbeiterzufriedenheit bei Starbuck oder Costco.

Related: Methoden zum Aufbau von Mitarbeiterloyalität

Wenn Mitarbeiter ausgekuppelt und getrennt werden, kostet es das Unternehmen in glanzlosen Service, Produktionsschwäche oder schlechten Kundenservice. Am wichtigsten ist, dass unzufriedene Mitarbeiter keine Schlüsselelemente für den Unternehmenserfolg haben - Loyalität. Hoher Umsatz ist teuer, da das Unternehmen das Wissen verliert, die verbleibenden Mitarbeiter überlastet werden und Geld für die Einstellung und Ausbildung neuer Mitarbeiter ausgeben.

Wie steigern Sie Mitarbeiterbindung, Motivation und vor allem Loyalität?

Der verstorbene Harvard-Professor und amerikanische Philosoph Josiah Royce legte in seiner Arbeit, der Loyalitäts-Philosophie, die kritischen Elemente des Aufbaus von Loyalität dar. Royce erklärte, dass Loyalität eine Ursache, eine Mission oder einen Zweck erfordert, der größer ist als das Individuum. Jeder von uns, sagte er, möchte Teil von etwas außerhalb von uns sein.

Dies erklärt, warum so viele Menschen ihren Sportmannschaften, politischen Parteien und religiösen Vereinigungen treu sind. Millionen Amerikaner geben jedes Jahr Milliarden von Dollar aus, um an etwas mehr teilzunehmen und sich als Teil davon zu fühlen.

Related: 6 Geheimnisse für die Schaffung heftiger Mitarbeiter und Kunden Loyalität

Aber Royce bemerkte, dass, während eine Ursache größer als jeder einzelne ist, & ldquo; [D] er, dem ein treuer Mann ergeben ist, ist nie etwas völlig Unpersönliches. & rdquo; Wenn Sie loyale Mitarbeiter wollen, müssen sie sich persönlich verbunden fühlen. Die Aufgabe eines Unternehmensleiters ist, dass sich die Mitarbeiter persönlich damit verbunden fühlen.

Wenn Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter loyal sind, müssen Sie ihnen zeigen, dass das Geschäft persönlich ist. In Wahrheit ist alles persönlich, weil es von der Person stammt. Menschen verbringen den Großteil ihrer Zeit im Büro, mehr als mit ihrer Familie, Freunden und Hobbys.

Als Führungskraft müssen Sie den Ton angeben, dass Mitarbeiter nicht nur gemietete Hände sind, sondern Menschen mit Bedürfnissen, Wünschen und Träumen. Sie müssen verstehen, was sie inspiriert und wie Sie sich persönlich für ihren Service geschätzt und mit der gesamten Mission verbunden fühlen können.

Ein guter Weg, dies zu erreichen, ist durch Taten der Freundlichkeit. Ein CEO, den ich kenne, vergibt jährlich rund 5.000 Dollar für Geschenke an Mitarbeiter.Er erkundigt sich nach wichtigen Ereignissen im Leben seiner Mitarbeiter wie Geburtstage, Jubiläen, Promotionen und Geburten und schickt ihnen dann kleine Geschenke: Blumen, Wein, Sporttickets und Spa-Gutscheine. Die Geschenke, obwohl relativ preiswert, senden eine klare Nachricht: Ich weiß über dein Leben und ich sorge mich.

Eine andere Firma vergibt für ihre Mitarbeiter einen bestimmten Geldbetrag für zinslose Darlehen. Wenn jemand aus einem legitimen Grund zusätzliches Geld benötigt, weiß der Angestellte, dass er oder sie diskret einen Kredit erhalten kann, um zu helfen. Können Sie sich vorstellen, wie loyal dieser Angestellte für die Firma ist, die ihm Geld leiht, um ihm in einer schwierigen Zeit zu helfen?

Wenn die Finanzen knapp sind, gibt es viele Möglichkeiten, die persönliche Verbindung zu zeigen, ohne einen Groschen auszugeben. Wörter sind frei und sehr mächtig, wenn sie richtig verwendet werden. Jack Welch, der frühere CEO von GE, war bekannt für handschriftliche Lobeshymnen an seine besten Mitarbeiter. Diese Mitarbeiter erinnerten sich später daran, wie glücklich sie waren, nachdem sie von ihrem Chef ein kurzes Dankeschön erhalten hatten und wie sich das auf ihre Leistung auswirkte.

Suchen Sie nach Möglichkeiten, um Ihre Mitarbeiter zu beglückwünschen. Sagen Sie ihnen, wie sehr Sie sie schätzen und wie wertvoll sie für das Unternehmen sind. Senden Sie ihnen eine kurze E-Mail oder eine Sprachnachricht und danken Sie ihnen für ihre Bemühungen bei einem bestimmten Projekt oder Meeting. Worte können Brücken bauen, die Geld nicht verlieren kann.

Wenn Ihre Mitarbeiter das Gefühl haben, dass Sie sich persönlich um sie kümmern und dass sie Teil eines kollektiven Teams sind, das auf ein Ziel hinarbeitet, werden Sie sich fühlen, als wäre Ihr Unternehmen mehr als nur ein Arbeitsplatz. Sie werden ihre Loyalität steigern, ihre Leistung steigern und mehr Erfolg erzielen.

Related: Loyale Mitarbeiter anlegen