Wie dieser Franchisenehmer mehr als 275 Restaurants betreibt

Wie dieser Franchisenehmer mehr als 275 Restaurants betreibt
Franchise Players ist die Q & A-Interviewspalte, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com. Aslam Khan hat einen langen Weg zurückgelegt, seit er bei einem Chicken der Kirche Geschirr gespült hat.

Franchise Players ist die Q & A-Interviewspalte, die Franchisenehmer in den Mittelpunkt stellt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com.

Aslam Khan hat einen langen Weg zurückgelegt, seit er bei einem Chicken der Kirche Geschirr gespült hat. Als er Franchise-Nehmer wurde, kaufte er 97 Standorte. Heute besitzt er mehr als 275 Restaurants. Hier ist, was er gelernt hat.

Name : Aslam Khan

Besitzungen : 136 Chicken Chicken, 45 Long John Silvers, 26 Hardees, 53 Piccadilly Cafeterias und 17 A & W Standorte.

Seit wann besitzen Sie eine Franchise?

Ich habe 1999 meine ersten Franchise-Einheiten erworben, als ich 97 Church's kaufte.

Verwandte Themen: Wie ein Kunde und ein Restaurateur zusammen Amsterdam Falafelshop nach Boston brachten

Warum Franchising?

Franchising war eine gute Wahl, nachdem ich meinen Start in der Restaurantbranche gemacht hatte. Nach der Verwaltung von Restaurants für Jahre war Franchising ein natürlicher nächster Schritt.

Was hast du gemacht, bevor du Franchisenehmer wurdest?

Als ich 32 Jahre alt war, bin ich aus Pakistan ausgewandert. Als ich in Kalifornien ankam, war meine erste Arbeit in den Vereinigten Staaten eine Geschirrspülmaschine bei einem Chicken in Church. Ich stieg durch die Reihen der Geschäftsleitung mit mehreren Franchisenehmern von Churches auf und stieg die Karriereleiter hinauf. Später hatte ich die Gelegenheit, einem Franchise-Nehmer bei der Sanierung von fast 50 sich bekämpfenden Restaurants der Kirche zu helfen, bevor ich meine eigenen Franchise-Einheiten kaufte.

Warum hast du dieses bestimmte Franchise (Kirche) gewählt?

Church's war das erste Restaurant, in dem ich gearbeitet habe, und eines, in dem ich im Laufe der Jahre viele Positionen bekleidet hatte, so dass ich die Managementstruktur und das Geschäft von innen und außen verstand. Sie haben auch einige der besten gebratenes Huhn herum.

Woher haben Sie den meisten Rat / die meisten Ihrer Recherchen?

Es ist so wichtig, in der Foodservice-Industrie immer auf dem neuesten Stand zu bleiben, insbesondere in der Technologie. Es ist eine ständige Evolution. Informationen von gestern sind heute nicht relevant. Ich beobachte Trends, indem ich regelmäßig Fachpublikationen in der Restaurant-, Franchise- und Finanzbranche lese und an Konferenzen wie der Multi-Unit Conference und der International Franchise Association (IFA) Konferenz teilnehme. Sie treffen dort viele Leute, die bereit sind, eine Fülle von Wissen zu teilen.

Related: Dieser ehemalige Lingerie Company CEO bringt Hawaiian Fast Casual nach Texas

Was waren die unerwartetsten Herausforderungen der Eröffnung Ihrer Franchise?

Eine der größten Herausforderungen besteht darin, geeignete Standorte für neue Restaurants zu finden. Der Ausdruck & ldquo; Ort, Ort, Ort & rdquo; klingt immer noch sehr wahr, wenn eine neue Einheit gekauft oder gebaut wird.Unser Team sucht in Gegenden, die demografisch für die Marke geeignet sind, nach Orten mit gutem Verkehr und guter Sichtbarkeit.

Welchen Rat haben Sie für Personen, die eine eigene Franchise besitzen möchten?

Sie müssen diszipliniert sein. Ein Franchise-Unternehmen zu besitzen und sein Franchise-Portfolio zu erweitern, erfordert Disziplin, Sorgfalt und die Umsetzung des Versprechens, das Sie an Ihren Franchisegeber, Ihre Mitarbeiter oder Ihre Lieferanten richten. Es ist auch wichtig, aktiv im Geschäft zu bleiben. Mit mehr als 275 Einheiten bin ich immer noch sehr aktiv im täglichen Betrieb meines Unternehmens involviert, da es schwierig sein könnte, so viele Restaurants und Leute anders zu verwalten. Proaktiv zu sein, ist der Schlüssel zu unserem Erfolg.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Mein nächster Schritt ist es, die nächste Generation von Führungskräften auszubilden, die sich im Geschäft auszeichnen. Ich bin auf der Suche nach scharfsinnigen Leuten, die trainieren und sich in Führungspositionen verwandeln. Menschen, die einen ausgeprägten Geschäftssinn zeigen und Erfolg haben, sind die grundlegenden Elemente, nach denen ich bei meinen Mitarbeitern suche.

Related: Warum dieser Karriere-Feuerwehrmann ein Feuerwehrhaus-Unterrest-Restaurant