Wie Sie die Reflexion für Erfolg einsetzt

Wie Sie die Reflexion für Erfolg einsetzt
Als CEO eines schnell wachsenden Kundendienstunternehmens habe ich oft keine Zeit zum Nachdenken. Manchmal ist der Fortschrittsschub also schnell und so wütend, dass es verlockend ist, rückwärts zu schauen, nur um das Wachstum Ihres Unternehmens zu relativieren. Zum Beispiel hatten wir letztes Jahr 250 Angestellte.

Als CEO eines schnell wachsenden Kundendienstunternehmens habe ich oft keine Zeit zum Nachdenken.

Manchmal ist der Fortschrittsschub also schnell und so wütend, dass es verlockend ist, rückwärts zu schauen, nur um das Wachstum Ihres Unternehmens zu relativieren. Zum Beispiel hatten wir letztes Jahr 250 Angestellte. Dieses Jahr betrachten wir fast 700.

Während diese Art der Reflexion in Budgets und Gewinn- und Verlustprognosen nützlich sein kann, gibt es eine andere Art der Reflexion, die uns hilft, unsere Identität und unsere Mission zu leiten und zu informieren.

Ich habe viele Artikel über meine nicht ganz Jugendliebe geschrieben. Meine früheste Kindheitserinnerung ist, dass meine Mutter wegen Prostitution und Drogen angeklagt wurde. Kurz darauf wurde ich ein Kind des Pflegesystems. Ich wurde in ein missbräuchliches Zuhause adoptiert und in der Schule gemobbt.

Es wurde so schlimm, dass ich nur ein paar Monate nach meinem Abschluss in der High School ausstieg und von zu Hause wegrannte. Ich verbrachte die nächsten Monate - Wintermonate - obdachlos.

Schließlich zog ich nach Kalifornien, wo ich in Parks und Obdachlosenunterkünften schlief, bis ich schließlich aufstehen konnte.

Schnell 25 Jahre voraus, und ich habe einen Ruf als "Turnaround-Experte" verdient, & rdquo; Unternehmen in Schwierigkeiten zu helfen, schwierige Entscheidungen zu treffen und jedes Unternehmen in die Gewinnzone zurückzuführen. Bis jetzt ist meine Bilanz perfekt: Ich habe noch nie eine Firma für die Schließung verloren.

Verwandte: 5 Wege, wie wir alle unsere innere Krähe zum Schweigen bringen können

Während ich viele Artikel über meine Turnaround-Strategie geschrieben habe, finde ich das sich die Zeit zu nehmen, über die Lektionen nachzudenken, die diese Strategie als unglaublich hilfreich für mich und alle anderen auf das Ziel konzentriert haben.

Kenne deinen Wert

Nur weil ich missbraucht wurde und obdachlos war, bedeutete das nicht, dass ich schlecht war . Es bedeutet nicht, dass ich nicht mehr wert oder besser verdient hätte.

Wir alle haben Wert. Wenn Sie in einer schlechten Situation sind, wenn Ihre Firma drei Verlustquartiere hatte, wenn Sie einen missbräuchlichen Chef haben oder Sie in einem Job arbeiten, den Sie hassen, verdienen Sie besser. Es ist in Ordnung, mehr zu wollen und danach zu streben.

Sei kein Opfer

Es ist einfach, schlechte Dinge zu benutzen, die als Entschuldigung dafür dienen, unsere eigenen Erwartungen an uns selbst zu senken oder als Vorwand, die Welt zu denken ist gegen uns verschworen.

Brechen Sie aus dieser Opfermentalität aus. Seien Sie stattdessen ein Überlebender und wissen Sie, dass Sie alles erreichen können.

Nur weil Ihre Firma einen großen Kunden verloren hat oder eine Pechsträhne hatte, bedeutet das nicht, dass das Licht am Ende des Tunnels ein ist entgegenkommender Zug. Realismus und Optimismus können im selben Raum existieren.

Related: Was tun, wenn Sie zu viele Leidenschaften haben

Schwitzen Sie die kleinen Sachen

Counterintuitive? Vielleicht.

Aber ich habe festgestellt, dass ich die kleinen Dinge schwitzte - auf die Einzelheiten, die Details achtsam -, um unglaublich wertvoll zu sein. Wenn Sie mit den Details vertraut werden, können Sie dem Gesamtbild trauen.

Fehler hat Wert

Die Idee, dass es wertvolle Fehler gibt, ist nicht neu, sondern wie um sie zu lernen, ist nicht sofort offensichtlich.

Um diese Lektionen zu lernen, muss ich einen Schritt zurückgehen, analysieren, was richtig gelaufen ist, identifizieren, was schief gelaufen ist, mich mehr auf die Details konzentrieren (das kleine Zeug schwitzen) Ich verdiene Erfolg (sei kein Opfer) und versuche es dann erneut.

Wir alle sind im Alltag so beschäftigt, dass wir in unseren To-Do-Listen verlieren, dass es leicht ist, den Fokus auf unsere Ziele zu verlieren unsere Absichten. Zu oft werden wir aufgeholt, um nachzuholen, dass wir ein wenig von unseren Identitäten verlieren.

Nehmen wir uns Zeit, um über den Weg nachzudenken, den wir genommen haben, um hierher zu kommen, und um jede Beule für die Lektionen zu schätzen, die sie lehren. kann unglaublich hilfreich sein. Die Anwendung dieser Lektionen auf eine Art und Weise, die uns hilft voranzukommen, um unsere Ziele zu erreichen, kann von unschätzbarem Wert sein.

Verwandte: Erreichte dein Ziel? Reichweite für mehr.