Wie viel Wert bringst du wirklich zum Team?

Wie viel Wert bringst du wirklich zum Team?
Mit Baseballsaison auf uns richten Sportfans ihre Aufmerksamkeit auf Amerikas Zeitvertreib. Eines der schönen Dinge über Baseball ist, dass es voll von Statistiken ist, die nicht nur im Moment verwendet werden können, um die Leistung eines Spielers zu bewerten, sondern auch relativ gesehen im Vergleich zu Spielern einer vergangenen Ära.

Mit Baseballsaison auf uns richten Sportfans ihre Aufmerksamkeit auf Amerikas Zeitvertreib. Eines der schönen Dinge über Baseball ist, dass es voll von Statistiken ist, die nicht nur im Moment verwendet werden können, um die Leistung eines Spielers zu bewerten, sondern auch relativ gesehen im Vergleich zu Spielern einer vergangenen Ära.

Die statistische Analyse ist zu einem so beliebten Teil des Spiels geworden, dass es sogar einen Namen dafür gibt, sabermetrics . Der von Bill James geprägte Begriff bezieht sich auf die empirische Analyse von Baseball.

Eine Statistik, die mich schon immer fasziniert hat, heißt W.A.R., was für Wins Above Replacement steht. Diese Statistik versucht, die Gesamtbeiträge eines Spielers zu seinem Team in einer Statistik über eine Formel zusammenzufassen, die eine Vielzahl gängiger Leistungsmesswerte berücksichtigt.

Zugehörige: 5 Schritte zur besseren Leistung Rezensionen

Mit anderen Worten, wie übersetzt man? die Leistung eines Spielers gegenüber der Anzahl der Spiele, die er direkt seinem Team in einer bestimmten Saison zum Gewinn verhilft? Der a bove replacement -Teil bezieht sich auf die Differenz in den in einer Saison gewonnenen Spielen zwischen dem eigentlichen Spieler und dem typischen Spieler der untergeordneten Liga, der im Falle einer Verletzung den zuvor genannten Spieler vermutlich ersetzen würde oder handeln. Zum Beispiel, ein Spieler mit einem WAR von 4 würde bedeuten, dass er der Mannschaft helfen würde, vier zusätzliche Spiele in dieser Saison zu gewinnen, im Vergleich zu einem

Ersatz . WAR ist, wie alle statistischen Analysen, nicht die einzige Bewertung, die bei der Entscheidungsfindung verwendet wird Wert bestimmen. Selbst der Hardcore-Säbelmeister würde zugeben, dass es kein perfektes Messgerät ist. Das Konzept von W.A.R. im Baseball - die Beiträge eines Spielers herunterzurechnen oder Siege mit einer einfachen Zahl vorauszusagen - kann ein nützliches Werkzeug sein. Dies gilt für den durchschnittlichen Fantasy-Baseball-Spieler bis zum General Manager Ihrer Lieblings-Major-League-Team.

Related: 4 Möglichkeiten, Ihre Mitarbeiter zu einem All-Star-Team

Wenn eine komplexe Formel für Ihr Unternehmen existiert, spucken Stellen Sie eine Zahl mit Ihrem WAR aus und messen Sie Ihre Beiträge im Vergleich zu

Ersatz Mitarbeiter, was wäre Ihre Nummer? Sind Ihre Beiträge 1.5x, 2x oder sogar 3x was ein Ersatz bieten würde? Bestimmen Ihrer W.A.R. ist ein praktischer Weg herauszufinden, in welchen Bereichen Ihres Unternehmens Sie am meisten verbessern können, um die größte Wirkung zu erzielen. Wir werden auf komplexe Mathematik verzichten und einfach Ihre W.A.R. in Kategorien der Selbstevaluation:

Führung:

Macht Ihre Führung Ihr Team und alle Beteiligten besser? Kultur:

Stärken Ihre Führung und Ihr persönliches Handeln die Kultur Ihrer Organisation? Entscheidungen:

Wie bewerten Sie die strategischen Entscheidungen, die Sie im vergangenen Jahr für Ihre Organisation getroffen haben? Mentale Zähigkeit

: Keine typische Review-Kategorie zum Jahresende, aber eine, die ich glaube voraussagend für den Erfolg. Wie rangieren Sie gegen den durchschnittlichen Arbeiter, wenn es darum geht, Hindernisse und Widrigkeiten zu überwinden? Natürlich, W.A.R. ist eine speziell für den Baseballsport entwickelte Formel, die ohne Modifikation nicht direkt auf andere Sportarten - oder Verwendungen - übertragbar ist. Dasselbe gilt für die oben genannten Kategorien von Führung, Kultur, Entscheidungsfindung und mentaler Stärke, obwohl es sich wahrscheinlich um universelle Leistungskategorien handelt.

Bestimmen Sie für Ihr Unternehmen Ihre eigene W.A.R. mit den relevantesten Kategorien. Es ist nicht entscheidend, eine Formel mit einer bestimmten Anzahl oder einem bestimmten Bruchteil zu entwickeln. Wichtig ist jedoch, dass Sie Ihre Leistung objektiv bewerten: Wie viel Wert bringe ich dem Team gegenüber anderen Menschen ein? Wenn die Antwort in allen wichtigen Ergebnisbereichen Ihres Unternehmens größer als 1x ist, dann sind Sie auf dem richtigen Weg.

Related: Stop Delaying: 3 Surefire Möglichkeiten, Mitarbeiterbewertungen ordnungsgemäß durchzuführen