Wie wichtig ist emotionale Intelligenz für den Erfolg in der Wirtschaft?

Wie wichtig ist emotionale Intelligenz für den Erfolg in der Wirtschaft?
Viele Psychologen und Experten im menschlichen Verhalten glauben, dass der emotionale Intelligenzquotient (EQ) einer Person für den Erfolg wichtiger sein kann als der Intelligenzquotient (IQ) der Person. Es gibt viele gültige Definitionen für emotionale Intelligenz. Wir möchten darüber nachdenken wie die vier Quadranten einer Zwei-mal-Zwei-Matrix.

Viele Psychologen und Experten im menschlichen Verhalten glauben, dass der emotionale Intelligenzquotient (EQ) einer Person für den Erfolg wichtiger sein kann als der Intelligenzquotient (IQ) der Person.

Es gibt viele gültige Definitionen für emotionale Intelligenz. Wir möchten darüber nachdenken wie die vier Quadranten einer Zwei-mal-Zwei-Matrix. Auf einer Achse haben wir & quot; Selbst & quot; und & quot; Andere. & quot; Auf der anderen Achse haben wir & quot; Verstehen & rdquo; und & quot; Einfluss. & rdquo; Wir betrachten jeden der folgenden Quadranten.

1. Verstehen Sie sich

Aristoteles sagte, dass Selbsterkenntnis der Anfang der Weisheit ist. Das ist wahr. Du musst anfangen zu verstehen, was in deinem eigenen Kopf vor sich geht. Verstehst du, was deine Emotionen antreibt? Wenn du verärgert bist, blau, wütend oder glücklich, weißt du warum?

Das klingt vielleicht einfach, aber für viele nicht. Um deine Welt zu verändern, musst du anfangen zu verstehen, warum du fühlst, wie du dich fühlst - du musst dich selbst verstehen.

Related: Warum ein selbstbewusster Anführer nicht genug ist

2. Beeinflusse dich selbst

Dies ist deine Fähigkeit, dein eigenes Verhalten entsprechend zu ändern. Es ist deine Fähigkeit, ein Selbststarter zu sein. Sind Sie intrinsisch motiviert oder benötigen Sie extrinsische Motivation? Erfolgreiche Menschen sind in der Lage, persönliche Ziele zu setzen, einen Plan zur Erreichung ihrer Ziele auszuarbeiten und den Plan umzusetzen - sie können ihr eigenes Verhalten positiv beeinflussen.

3. Andere verstehen

Um andere zu verstehen, geht es nur um Empathie - Ihre Fähigkeit zu verstehen, was andere fühlen und warum und wie Ihre Worte und Handlungen von Ihren Mitmenschen aufgenommen werden. Ohne Einfühlungsvermögen wirst du Menschen verprellen und nie wissen warum. Es ist sehr schwierig, erfolgreich zu sein, ohne andere zu verstehen.

4. Andere beeinflussen

Dies ist Ihre Fähigkeit, Menschen effektiv zu motivieren. Ihr Erfolg und Ihre Effektivität stehen in direktem Zusammenhang mit Ihrer Fähigkeit, Menschen dazu zu bringen, das zu tun, was Sie tun möchten. Dies ist keine Manipulation. Manipulation beeinflusst andere in einer Weise, die Ihnen nützt, aber möglicherweise schlecht für sie ist. Andere zu motivieren schafft immer eine Win-Win-Situation. Erfolgreiche Menschen können andere auf eine Weise beeinflussen, die allen zugute kommt.

Related: 7 Essentials für die Überwindung von mentalen Barrieren zu außergewöhnlichen Erfolg

Erklärt emotionale Intelligenz Erfolg in der Wirtschaft? Wir würden argumentieren, dass Erfolg im Geschäft eine Funktion von vier Dingen ist: Ihr IQ (wie schlau Sie sind), Ihre vorherige Erfahrung (einschließlich Ihrer Ausbildung, Arbeitserfahrung und Training), der Grad der Anstrengung, die Sie hervorbringen und Ihre emotionale Intelligenz (wie wie oben definiert).

Die meisten Organisationen sind ziemlich gut darin, die ersten drei zu bewerten. Sie können den IQ einer Person einschätzen, indem sie die besuchten Schulen, die akademische Leistung, standardisierte Testergebnisse usw. betrachten. In der Tat können potenzielle Arbeitgeber einen Prä-Beschäftigungstest durchführen, um die kognitiven Fähigkeiten in einem für den Job relevanten Bereich zu bestimmen machen. In den Lebensläufen wird die vorherige Erfahrung eines potenziellen Mitarbeiters dargestellt. Arbeitgeber nutzen vorherige Leistungen und Referenzprüfungen, um den Grad der Anstrengung zu bestimmen, den ein Mitarbeiter wahrscheinlich ausüben wird.

Obwohl Unternehmen die ersten drei Elemente häufig gut beurteilen, werden sie die emotionale Intelligenz selten effektiv beurteilen. Es ist nicht verwunderlich, dass das einzige Erfolgselement, für das die Unternehmen nicht effektiv screenen, das ist, das die Leistung unterscheidet.

Die Bewerber müssen in den anderen drei Dimensionen stark sein, um ein Angebot zu erhalten. Die emotionale Intelligenz wird jedoch meist nicht effektiv gemessen. Daher können die Kandidaten in dieser Dimension schwach sein und dennoch den Job bekommen. Leider wird diese Schwäche wahrscheinlich den Erfolg verhindern.

Obwohl viele es ignorieren, ist die emotionale Intelligenz entscheidend für den Geschäftserfolg einer Person. Die gute Nachricht ist, dass sie gemessen werden kann und verbessert werden kann.

Verwandt: 7 Interviewfragen, die emotionale Intelligenz bestimmen