Wie hoch ist Ihre unternehmerische Schmerztoleranz?

Wie hoch ist Ihre unternehmerische Schmerztoleranz?
Wie Profisportler muss man sich geistig, körperlich und emotional trainieren und vorbereiten. Im Gegensatz zu Sportlern kann man sich in der Nebensaison nicht entspannen. Sie müssen jeden Tag sein. Dieser Leistungsdruck ist für junge Menschen, die sich ständig vor Kunden, Investoren und Mitarbeitern beweisen müssen, noch höher.

Wie Profisportler muss man sich geistig, körperlich und emotional trainieren und vorbereiten. Im Gegensatz zu Sportlern kann man sich in der Nebensaison nicht entspannen. Sie müssen jeden Tag sein. Dieser Leistungsdruck ist für junge Menschen, die sich ständig vor Kunden, Investoren und Mitarbeitern beweisen müssen, noch höher.

Hier erfahren Sie, wie Sie die dringend benötigte Ausdauer und Toleranz aufbauen können, um trotz der Rückschläge und Ihres nie endenden Zeitplans zu gewinnen.

  1. Finanzieller Schmerz.

    Toleranz wird oft dadurch aufgebaut, dass gelernt wird, Ergebnisse ohne Barreserven oder sporadische und unvorhersehbare Cashflows zu erzielen. Um diesen Prozess mit nur minimalem Schmerzaufwand zu bewältigen, programmieren Sie möglichst kleine, erreichbare Meilensteine ​​- und notieren Sie neben jedem Meilenstein die Kosten und den erwarteten Return on Investment. Dieser Prozess hilft Ihnen, Ihre Einnahmen und Ausgaben zu verfolgen und Ihnen dabei zu helfen, herauszufinden, wie viel Sie organisch in Ihr Unternehmen reinvestieren. Es gibt Ihnen auch eine Chance, Cash-Flow-positiv zu bleiben, während Sie in Richtung der ultimativen Vision bauen.

  2. Partnerschmerz.

    Toleranz ergibt sich aus der Bearbeitung von Klagen, Streitigkeiten, Verrat und unbeabsichtigten - aber katastrophalen - verpassten Mitteilungen oder mangelnder Ausrichtung. Der beste Weg, um Ausdauer für Partnerschaften und Geschäfte zu schaffen, ist es, ein kommunikativer Meister und Zuhörer zu werden. Dies ist leichter gesagt als getan, aber es wird helfen, persönliche Entwicklung Bücher und Programme zu knacken, sowie verbringen viel Zeit Vernetzung. Ob es & apos; s mit dem Barista im lokalen Café oder den Bankangestellten in Ihrer Filiale, die es sich zur Gewohnheit machen, bei jeder Gelegenheit Beziehungen aufzubauen. Die Arbeit an Ihren grundlegendsten zwischenmenschlichen Fähigkeiten sollte Ihnen letztendlich beibringen, wie man Leute liest. s non-verbale Kommunikation, sowie kultivieren Intuition darüber, mit wem man sich verbindet. Es hilft Ihnen auch zu erkennen, wenn eine Partnerschaft in Richtung Süden geht.

  3. Persönlicher Schmerz.

    Die Toleranz ergibt sich auch aus schwierigen Zeiten. Wahre Champions finden in diesen Zeiten einen Weg, von der Seitenlinie beizutragen. Sie planen und ergreifen Maßnahmen, um sich wieder wettbewerbsfähig zu machen. In der Lage zu sein, Ihren Beitrag ehrlich zu bewerten und um Hilfe zu bitten, ist eine feine Linie, die im Laufe der Zeit angepasst wird, aber Sie lernen normalerweise das Gleichgewicht, indem Sie es in mehreren vorherigen Bemühungen nicht erreichen. Aber Sie könnten auch hilfreicher für Ihr Geschäft sein, wenn Sie sich die Zeit nehmen, die Sie für Ihre persönlichen oder physischen Rückschläge benötigen. Ziel ist es, wieder so schnell wie möglich ein produktives Mitglied Ihres Teams zu sein.

Es ist keine kleine Aufgabe, deine Welt oder die Welt zu verändern.Jeder kann einen Job bekommen und jeden Freitag einen Scheck bekommen. Aber es kann einen Mehrwert für die Kunden schaffen, Innovationen schaffen, Arbeitsplätze schaffen, die Gesellschaft in Mitleidenschaft ziehen, von der Fülle zurückgeben und wahrhaftig ein Leben der ständigen Erregung und Entdeckung leben. Einige Dinge sind am Ende die Schmerzen wert.