Wie Alibabas Jack Ma der reichste Mann in China wurde

Wie Alibabas Jack Ma der reichste Mann in China wurde
Englischlehrer und Internet Jack Ma gründete Alibaba vor 15 Jahren in seiner winzigen Wohnung in Hanzhou, China. Am Freitag wurde Ma der reichste Mann in China nach dem größten Börsengang in den USA und möglicherweise der Weltgeschichte. Mit einer Marktkapitalisierung von 231 Milliarden Dollar ist der Online-Händler fast so wertvoll wie Wal-Mart und größer als Amazon und eBay zusammen.

Englischlehrer und Internet Jack Ma gründete Alibaba vor 15 Jahren in seiner winzigen Wohnung in Hanzhou, China. Am Freitag wurde Ma der reichste Mann in China nach dem größten Börsengang in den USA und möglicherweise der Weltgeschichte.

Mit einer Marktkapitalisierung von 231 Milliarden Dollar ist der Online-Händler fast so wertvoll wie Wal-Mart und größer als Amazon und eBay zusammen.

Und das ist erst der Anfang. Alibaba plant, in Amerika und Europa aggressiv zu expandieren und hat bereits fast 1 Milliarde US-Dollar in eine Reihe von US-basierten Startups investiert, darunter Uber, Lyft, ShopRunner, Fanatics, Tango und Kabam.

Jeder aktuelle und aufstrebende Unternehmer sollte lernen, wie ein chinesischer Englischlehrer eine Vision, eine Gruppe von Freunden und $ 60.000 in unermessliche Reichtümer und das wertvollste Internethandelsunternehmen der Welt verwandelte. Es wird zweifellos in Business Schools für Generationen studiert werden.

Beginne hier, gehe irgendwohin. Der junge Ma, der die Wichtigkeit von Englisch erkannte, fuhr mit dem Fahrrad zu einem nahe gelegenen Hotel und führte Ausländer durch die Stadt, nur um die Sprache zu lernen und zu üben. Seine Leidenschaft für das Schiff ist in vielerlei Hinsicht eine Parallele zu Masayoshi Son, der arm wuchs, seinem Traum nach Silicon Valley folgte und seinen Abschluss bei UC Berkeley machte, bevor er Softbank gründete. Als Vorsitzender von Softbank und Sprint ist Son jetzt der reichste Mann in Japan.

Related: Zwei Dinge tun? Das ist eins zu viele.

Er hatte eine Vision ... und er hatte Hilfe. Ma erkannte das enorme Potenzial des Internets, Unternehmen in der riesigen Bevölkerung Chinas frühzeitig zu verbinden. Also brachten er und seine Frau 17 Freunde zusammen und sammelten $ 60.000, um die Firma zu gründen. Dies war die Grundlage für die dynamische Partnerschaftsstruktur und die einzigartige Unternehmenskultur des Unternehmens, die darauf abzielte, die Zusammenarbeit zu fördern, die Bürokratie abzubauen und die Rechenschaftspflicht für langfristiges Wachstum zu fördern.

Geh groß oder geh nach Hause. Selbst wenn Crowdfunding existierte, als Alibaba gegründet wurde, bezweifle ich, dass Ma diesen Weg gegangen wäre. Er ist einfach kein & ldquo; tauche deine Zehe ins Wasser & rdquo; so ein Typ. Stattdessen gingen er und seine Freunde All-In und holten eine Angel-Runde von $ 5 Millionen, $ 20 Millionen von Softbank im Jahr 2000, $ 1 Milliarde von Yahoo fünf Jahre später und $ 1. 6 Milliarden von Silver Lake Partners und DST Global im Jahr 2011. So machen Sie es groß.

Große Probleme führen zu großen Chancen. Chinas Mangel an Infrastruktur für Ziegel und Mörtel war für die kleinen Geschäftsleute des riesigen Landes immer eine unüberwindbare Hürde. Alibaba hat das gelöst und macht jetzt 80% des E-Commerce des Landes aus - im vergangenen Jahr unglaubliche 248 Milliarden Dollar und mehr als das Doppelte von Amazon.

Related: Glauben Sie nicht den Hype um 'Emotionale Intelligenz'

Innovation kommt von einzigartigen Individuen, die anders denken und handeln. Alle reden davon, die Welt zu verändern und heutzutage Tonnen von Geld zu verdienen, aber diejenigen, die es tatsächlich tun, sind außergewöhnliche Menschen mit bahnbrechenden Ideen, ungewöhnlicher Vision und einer Leidenschaft, großartige Arbeit zu leisten. Disruptive Innovation kommt von Menschen, die vom Status quo abbrechen und ihren eigenen Weg gehen.

Stehe auf den Schultern von Riesen ... aber lerne aus ihren Fehlern. Wie bei Amazon und eBay ist Alibaba eine Internethandelsfirma, aber hier hört die Ähnlichkeit auf. Alibaba hält nicht wirklich Inventar oder verkauft Waren. Es ist ein Vermittler, der jährliche Gebühren und Provisionen von größeren Händlern und Werbegebühren von kleineren einzieht. Das Ergebnis ist eines der skalierbarsten und profitabelsten Geschäftsmodelle auf der Erde.

Was ist in einem Namen? Weniger als du denkst. Apple. Facebook. Google. Microsoft. Uber. Ein Kings Lane. Fanatiker. Starbucks. Vollwertkost. Was haben die Namen und Marken all dieser Unternehmen gemeinsam? Absolut gar nichts. Manche sind Konjunktionen oder erfundene Wörter. Andere sind gebräuchliche Wörter oder Sätze. Es gibt sogar eine Frucht. Es zählt, was Ihr Unternehmen für Kunden macht ... nicht Ihr Name oder Ihre persönliche Marke.

Jack Ma saß in einem Café in San Francisco, als er daran dachte, wie Ali Baba das geheime Passwort von hörte> Die 40 Diebe - & ldquo; öffne Sesam & rdquo; - und unermessliche Reichtümer freigeschaltet. Es stimmte mit seiner Vision überein, das Potenzial der kleinen und mittelständischen Händler in China zu erschließen. Jetzt kennst du das Geheimnis, wie er seinen Traum verwirklicht hat. Related: Leadership Lessons Von Apple CEO Tim Cook