Die heißesten E-Commerce-Unternehmen starten im Jahr 2014 (Infografik)

Die heißesten E-Commerce-Unternehmen starten im Jahr 2014 (Infografik)
Der Große zu sein hat seine Momente. Fußball zum Beispiel neigt dazu, die größeren Gefährten zu bevorzugen. Aber auf dem digitalen Spielfeld kann es ein Gewinn sein, klein zu sein - solange man schnell und flink ist. Wenn Sie nach Blockbuster-E-Commerce-Geschäftsideen suchen, die das Kleine bevorzugen, sehen Sie sich diese Infografik (unten) des in Austin, Texas ansässigen E-Commerce-Plattformherstellers Bigcommerce an.

Der Große zu sein hat seine Momente. Fußball zum Beispiel neigt dazu, die größeren Gefährten zu bevorzugen. Aber auf dem digitalen Spielfeld kann es ein Gewinn sein, klein zu sein - solange man schnell und flink ist.

Wenn Sie nach Blockbuster-E-Commerce-Geschäftsideen suchen, die das Kleine bevorzugen, sehen Sie sich diese Infografik (unten) des in Austin, Texas ansässigen E-Commerce-Plattformherstellers Bigcommerce an. BigCommerce analysierte Daten, die von 50 000 eigenen Kunden für das vergangene Jahr bereitgestellt wurden, und stellte fest, dass Auto, Schmuck, Spielwaren und Spiele sowie Haustierpflege schnell wachsende Bereiche sind, in denen Einzelhändler ihre Big-Box- oder Outperformance übertreffen Filialisten.

Zum Beispiel, Auto-E-Tailler schlagen die Hosen von Leuten wie AutoZone, unabhängige Sportartikel E-Tailer wachsen schneller als REI und Cabela und eCommerce Craft Stores hopscoching über große Namen wie Jo -Ann und Hobby Lobby. Aus dem gleichen Grund wachsen die Webshops von Toys-R-US und American Girl nicht so schnell wie ihre kleineren Pendants für Spielzeug-E-Commerce, wie Bigcommerce-Daten zeigen.

Hier ist die Infografik mit detaillierteren Daten, die das Umsatzwachstum pro Geschäft, die Auftragsgröße und die Anzahl der Geschäfte in verschiedenen Online-Branchen aufschlüsselt.

Zum Vergrößern klicken +