So steigern Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten

So steigern Sie Ihre Social-Media-Aktivitäten
F: Was ist dein erster Tipp, um deine Social-Media-Folgen zu steigern? A: Zuerst werde ich sagen, dass es kein Nein gibt Eine einzige Möglichkeit, Ihre Social-Media-Follower anzukurbeln. Es braucht eine Matrix von Methoden und ein kontinuierliches Engagement, um eine Social-Media-Präsenz zu schaffen, zu etablieren und zu pflegen.

F: Was ist dein erster Tipp, um deine Social-Media-Folgen zu steigern?

A: Zuerst werde ich sagen, dass es kein Nein gibt Eine einzige Möglichkeit, Ihre Social-Media-Follower anzukurbeln. Es braucht eine Matrix von Methoden und ein kontinuierliches Engagement, um eine Social-Media-Präsenz zu schaffen, zu etablieren und zu pflegen.

Aber wenn Sie mich zwingen werden, eine einzige Antwort zu geben, dann geht es mir um den Inhalt. Jetzt bin ich nicht der erste, der diese Antwort gibt, aber hoffentlich kann ich eine sinnvolle Perspektive dazu geben.

Wir haben alle die Tweets mit Angeboten gesehen, um Follower zu kaufen. Offensichtlich können Sie jeden Tag ein neues Schnäppchen für Follower bekommen. Ich bin nicht interessiert.

Related: Was ich möchte, dass alle meine Angestellten über Twitter wussten

Für mich geht es nicht um die Anzahl der Follower, die ich an meine sozialen Kanäle angehängt habe, sondern um die Verknüpfung meiner Follower Engagement zu meiner "Marke". & rdquo; Wenn ich auf die 100.000 Schnäppchenjäger verzichten muss, um 100 engagierte Leute zu bekommen, die sich mit meinen Inhalten beschäftigen, dann sei es so. Umso besser.

Aber einen dieser engagierten Follower zu bekommen, fängt mit dem Inhalt an, den du für sie ausgibst. Dein Inhalt und deine Sichtweise ziehen dich an, und deine Konsequenz und dein fortwährendes Engagement sind das, was sie dir folgen lässt.

Ein paar "Premieren" um zu beginnen.

Denken Sie zuerst wie eine Marke.

Wenn es um Ihre sozialen Kanäle und die Inhalte geht, die Sie darauf verteilen, müssen Sie sich selbst als Marke und Verlagsmarke verstehen. Erstelle eine einzigartige Positionierung für die Art von Inhalten, die du veröffentlichen möchtest, und verwende eine konsistent einzigartige Stimme, um alles zu deinem eigenen zu machen.

Related: Facebook? Twitter? LinkedIn? Das Geheimnis, um die richtige Social Media Site für Ihr Unternehmen zu finden.

Zunächst einmal wissen Sie, wen Sie ansprechen.

Sie können nicht nur eine bestimmte Zielgruppe erreichen, sondern auch wissen, warum diese Leute an Ihrer Marke interessiert sind. Sobald Sie Ihre Marke etabliert haben, müssen Sie Ihr Publikum immer im Auge behalten, wenn Sie Inhalte für sie veröffentlichen. Denke darüber durch ihre Augen und Ohren nach und gib ihnen Inhalte, die ihr Leben in irgendeiner Weise verbessern. Auf diese Weise werden sie, sobald sie einen Teil Ihrer Inhalte fertiggestellt haben, nach einem anderen suchen - und einem anderen.

Erstens, bleiben Sie engagiert und liefern Sie konsequent.

Social Media und Content-Verteilung ist sicherlich kein & ldquo; ein und fertig & rdquo; Vorschlag. Es erfordert eine Verpflichtung, regelmäßig zu produzieren, weil Ihr Publikum es von Ihnen erwarten kann. Dies sollte eigentlich Ihr Ziel sein, also enttäuschen Sie nicht, nur weil Sie mit etwas anderem beschäftigt sind. Ich schlage vor, es in einem Kalender vorweg zu ordnen, damit Sie immer einen Führer haben, um zu folgen, ganz gleich, was die anderen Anforderungen an Ihre Zeit sind.

Related: 10 Möglichkeiten, Ihre Facebook Business Seite zu maximieren

Finden Sie das andere Orte können Sie auf Social Media folgen.