Demenzpatienten durch Franchising helfen

Demenzpatienten durch Franchising helfen
Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com. Als Ärztin, die in erster Linie mit älteren Patienten arbeitet, sah Dr. Nicole Ross aus erster Hand die Notwendigkeit einer besseren häuslichen Pflege in ihrer Gemeinde.

Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com.

Als Ärztin, die in erster Linie mit älteren Patienten arbeitet, sah Dr. Nicole Ross aus erster Hand die Notwendigkeit einer besseren häuslichen Pflege in ihrer Gemeinde. Also entschieden sich Nicole und ihr Ehemann Mark, ein Franchise-Franchise für Senioren zu eröffnen.

Zusätzlich zu den typischen häuslichen Pflegediensten bietet der Ross-Standort auch ein neues Programm namens Alive Inside. Das Programm nutzt die Fähigkeit der Musik, Gedächtnisverlust zu bekämpfen, um das Leben älterer Patienten zu verbessern.

Hier ist, was das Paar gelernt hat, als er ein Franchise betrieb, das den älteren Menschen dient.

Name: Mark & ​​Dr. Nicole Ross

Franchise-Besitz: Zu ​​Hause in Atlanta, Ga.

Seit wann besitzen Sie eine Franchise? Fast drei Jahre.

Warum Franchising?

Meine Frau und ich haben die Idee des Seins immer geliebt. Wir zogen in eine neue Stadt und wollten ein Geschäft in dieser Gemeinde eröffnen. Wir wollten kein neues Geschäft von Grund auf neu aufbauen, also untersuchten wir die Bedürfnisse in unserer Gemeinde und nutzten einen Franchise-Berater, um verschiedene Branchen und Unternehmen zu sortieren. Wir waren bereit, sehr hart zu arbeiten, aber wir brauchten einen Erfolgsplan, der getestet wurde. Wir haben verstanden, dass es keine Garantien für den Erfolg gibt, aber wir wussten mit unseren Bemühungen und unserer Integrität, dass die Wahrscheinlichkeit hoch war.

Related: Du bist entweder ein oder du bist nicht. Es gibt keine dazwischen.

Was hast du gemacht, bevor du Franchisenehmer wurdest?

Mark praktizierte vier Jahre lang und beschloss dann, in die Immobilienentwicklungsbranche zu wechseln. Er beschloss, diese Karriere zu verschieben, weil er eine Karriere machen wollte, die ihn nicht an ein Büro gebunden hatte, und eine, die er etwas Positives schaffen und mehr Gemeinschaftsbeteiligung haben konnte. Wir hatten viele Jahre Erfolg in dieser Branche, weil die Wohnungsbaubranche in Atlanta zu dieser Zeit richtig boomte. Aber dann, nach neun Jahren im Geschäft, verlangsamte sich die Wohnungswirtschaft, und wir erkannten, dass wir ein anderes Unternehmen suchen mussten, das profitabler wäre.

Nicole ist Ärztin und arbeitet hauptsächlich mit Senioren. Sie sah aus erster Hand die Notwendigkeit einer häuslichen Pflege nach dem Krankenhausbesuch mit dieser Bevölkerungsgruppe. Sie würde zu oft sehen, dass ihre Patienten das Krankenhaus verlassen, aber kurz darauf für eine zusätzliche Versorgung zurückkehren müssen, was verhindert werden könnte, wenn sie zuhause Hilfe bei der Einnahme von Medikamenten, beim Kochen oder bei der Hygiene hätten.

Warum haben Sie dieses bestimmte Franchise gewählt?

Wir haben mit lokalen Franchise-Nehmern im ganzen Land gesprochen, was sehr hilfreich war, ihre Erfahrungen mit Right at Home zu hören.Wir haben unsere eigenen Recherchen im Internet durchgeführt und sind auch zum Corporate Discovery Day von Right at Home gegangen, der fast wie ein erstes Date war. Wir haben besucht, um zu sehen, ob wir sie mögen und sie wollten sehen, ob sie uns mögen. Zum Glück gab es eine gegenseitige Bewunderung.

Wie viel würden Sie schätzen, dass Sie ausgegeben haben, bevor Sie offiziell für das Geschäft geöffnet wurden?

Franchise Gebühr $ 45, 000

Bürofläche $ 15, 000

Ausrüstung $ 15, 000

Lizenzierung $ 3, 000

Büropersonal $ 15, 000

Marketing $ 3, 000

Wo tat Sie bekommen die meisten Ihrer Ratschläge / tun die meisten Ihrer Forschung?

Wir haben einen Franchise-Berater eingesetzt, um festzustellen, welche Unternehmen zu unseren Investitionsanforderungen, unserem Zeitaufwand und unseren Einkommenszielen passen. Wir haben uns dann an diese Firmen gewandt und mit ihren Vertretern ein Behaglichkeitsniveau festgelegt. Schließlich kontaktierten wir bestehende Franchise-Eigentümer und besuchten die Unternehmenszentrale, um das Team zu sehen, das uns unterstützen sollte.

Related: Warum Business Ownership eine Übung in der persönlichen Entwicklung ist

Was waren die unerwartetsten Herausforderungen bei der Eröffnung Ihrer Franchise?

Aufklärung von Familien und Gemeinden über die Vorteile einer Heimpflegeagentur. Unsere Marke "Right at Home" wurde in unserer Community nicht erwähnt. Auch der Prozess der staatlichen Lizenzierung war mühsamer als erwartet, aber er trug dazu bei, dass Agenturen aus falschen Gründen ausgeschlossen wurden.

Welchen Rat haben Sie für Personen, die eine eigene Franchise besitzen möchten?

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Recherchen in Bezug auf die Organisation durchführen, stellen Sie sicher, dass es ein Geschäft ist, das Sie nicht konsumieren würden, und sprechen Sie mit anderen Franchise-Nehmern Ihrer Wahl mit ähnlichen Hintergründen. Zu guter Letzt sollten Sie genügend Barreserven zur Verfügung stellen, um Ihre Startphase zu überstehen.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Gegenwärtig implementieren wir ein neues Programm in unserer Agentur Right at Home namens Music and Memory. Das Programm basiert auf einem neuen Film namens Alive Inside, einem Dokumentarfilm, der 2014 den Sundance Film Festival Audience Award gewann. Der Dokumentarfilm folgt Dan Cohen, dem Gründer der gemeinnützigen Organisation Music & Memory, der sich dafür einsetzt, die Fähigkeit der Musik zum Kampf gegen Gedächtnisverlust zu zeigen.

Wir haben beim jährlichen "Right at Home" -Treffen von dem Programm erfahren, wie Menschen mit Demenz auf Musik reagieren. Ein medizinischer Hintergrund und die Geschichte der Arbeit mit Patienten mit Demenz inspirierte Nicole automatisch. Das Alive Inside-Programm hat dazu geführt, dass Demenzkranke klarer sprechen können, mit dem Hauptziel, Angstzustände und antipsychotische Medikamente zu reduzieren, aber auch, um ihre gesamte Umwelt zu verbessern.

Wir sind gerne in unseren Gemeinden engagiert. Wir leben dort, arbeiten dort, unsere Kinder nehmen dort an Aktivitäten teil und wir geben unsere Zeit frei, weil es uns hilft, großartige Menschen zu treffen und mit ihnen zu arbeiten.

Wir haben das Vertrauen in unsere Gemeinschaft gewonnen, indem wir das Leben unserer Kunden verbessern und ihre Familien mit unseren Dienstleistungen zufriedenstellen, weil wir uns so sehr um unsere Kunden kümmern.Wir teilen dieses Ideal mit unseren Büromitarbeitern, Betreuern und unseren Familien.

Verwandte Themen: Hilfe bei Krebsüberlebenden als Spa Franchisee