Haben eine schrullige Idee? Senden Sie es an diese Quick-to-Market-Website.

Haben eine schrullige Idee? Senden Sie es an diese Quick-to-Market-Website.
Innovatoren haben mehr Möglichkeiten als je zuvor, ihre Ideen zu präsentieren. Eine relativ neue Möglichkeit ist Quirky, eine Online-Produkteinreichungsfirma, die sich auf eine Community von Influencern stützt, um zu bestimmen, welche Ideen in die Entwicklungsphase gelangen. Ist Quirky richtig für dich?

Innovatoren haben mehr Möglichkeiten als je zuvor, ihre Ideen zu präsentieren. Eine relativ neue Möglichkeit ist Quirky, eine Online-Produkteinreichungsfirma, die sich auf eine Community von Influencern stützt, um zu bestimmen, welche Ideen in die Entwicklungsphase gelangen.

Ist Quirky richtig für dich? Es könnte sein, wenn Sie sich mit einem der folgenden Szenarien identifizieren.

1. Ihre Idee kann nicht patentiert werden.

Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Unternehmen verlangt Quirky nicht, dass die Einreichungen einen Schutz des geistigen Eigentums haben. Für diese Ideen, die einfach nicht patentiert werden können, sind das großartige Neuigkeiten.

Related: Skurriles und GE Team, um die Erfindung einfacher zu machen

Quirky bewegt sich schnell. Heutzutage spielt Schnelligkeit am Markt die größte Rolle. Die hässliche Wahrheit ist, dass die meisten Ideen mit Patentschutz mit wenig Aufwand gestaltet werden können. Du könntest versuchen, eine Schutzmauer um deine Idee herum aufzubauen, aber die meisten Ideen sind die Zeit, die Energie und das Geld, das du dafür ausgeben musst, nicht wert. Ihre beste Form des Schutzes kommt zuerst auf den Markt. Und das ist, wo Quirky wirklich übertrifft.

Jared Joyce, ein professioneller Erfinder, der seit Jahren seine Ideen an Quirky übermittelt, sagt, dass das Unternehmen seine Idee für ein Produkt übernommen hat, das unschöne Stromkabel, den Plug Hub, von der Skizze bis zur Skizze organisiert in acht Monaten lagern. Quirky nahm Cordies, einen Desktop-Kabelmanager, in nur vier Wochen von Skizze zu Geschäft. Das ist schnell.

Auf der anderen Seite ist es erwähnenswert, dass wenn jemand eine ungeschützte Idee veröffentlicht, ist es möglich, dass jemand anderes es stehlen kann. Ich denke nicht, dass dieses Szenario allgemein oder überhaupt wahrscheinlich ist, aber es ist etwas, dessen man sich bewusst sein muss.

2. Sie haben eine großartige Idee, aber Sie haben keine Zeit, sich der Vermarktung zu widmen.

Wenn Sie eine Idee an Quirky senden, geben Sie sie in die Hände von talentierten Influencern, die sich für Produktentwicklung begeistern. Deine Arbeit ist erledigt. Vielleicht ist es an der Zeit, diese Idee zu bekommen, an die du nicht aufhören kannst, an deine Brust zu denken. Wer weiß, was passieren könnte?

Aber achten Sie darauf, dass Sie nicht zu sehr daran hängen. Einige Ideen, die an Quirky übergeben wurden, gehen durch das, was Joyce als das & ldquo; Design Mixer. & rdquo; Wenn deine Idee auf der anderen Seite erscheint, sieht es vielleicht nicht mehr so ​​aus, wie du es dir vorgestellt hast.

Related: Die 3 Bausteine ​​Jeder erfolgreiche Produktanteil

3. Sie möchten besser Ideen generieren und kommunizieren.

Als Joyce zum ersten Mal Quirky entdeckte, forderte er sich auf, ein ganzes Jahr lang eine Idee pro Woche einzureichen.

& ldquo; Design ist ein schwarzes Loch. Niemand wird jemals gemacht, & rdquo; er sagt. & ldquo; Ich bin ein bisschen Perfektionist, und wenn es darum ging, ein paar Ideen einzureichen, fühlte ich mich peinlich berührt - sie entsprachen nicht meinen Anforderungen.& rdquo;

Aber am Ende dieser 12 Monate hatte kein Erfinder mehr Produkt der Woche gewonnen als er. Noch wichtiger, sagt er, er habe ein Portfolio von Arbeiten, die seine Beständigkeit und Kreativität demonstrierten.

Studieren Sie die Ideen, die auf Quirky erfolgreich sind. Was haben Sie gemeinsam? Warum sind sie überzeugend? Was unterscheidet sie von tausenden anderen Einreichungen? Quirky ist ziemlich transparent über seinen Prozess, was ich für wundervoll halte. Es gibt viel zu lernen.

Wenn Sie sich dazu entscheiden, eine Idee an Quirky zu senden, stellen Sie sicher, dass Ihr Produkt bemerkt wird. Joyce sagt, man sollte sich zunächst darauf konzentrieren, Titel, Slogans und Thumbnails zu erstellen, die überzeugend und explizit sind.

& ldquo; Quirky erhält etwa 4 000 Einreichungen pro Woche, & rdquo; er erklärt. & ldquo; Sie müssen die Essenz Ihrer Idee in drei Sekunden oder weniger kommunizieren. & rdquo;

Wenn jemand auf weitere Informationen klickt, belohne ihn. Ob es ein Verkaufsblatt, eine digitale Wiedergabe oder eine Skizze ist, geben Sie ihnen mehr Fleisch, um zu verdauen, Joyce sagt. Und schließlich versuchen Sie, Ihren Taktabstand rechtzeitig zu machen. Warum wird dieses Produkt jetzt benötigt? Wie verhält es sich mit dem, was auf dem Markt passiert?

Hast du eine skurrile Idee?

Related: Quirkys Rat für Erfinder: Studieren Sie den Markt