Ernten Sie einen Garten von ausdauernden Käufern mit diesen 7 Savvy Techniken

Ernten Sie einen Garten von ausdauernden Käufern mit diesen 7 Savvy Techniken
Von der Main Street bis zur Wall Street müssen Unternehmen Strategien entwickeln, um Markentreue bei ihren Kunden aufzubauen. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen Sonderverkäufe an verschiedenen Tagen, E-Mail-Coupons nur für Mitglieder oder Lochkarten für Stammkunden anbietet, muss eine Markenbindungsstrategie eingeführt werden, damit die Käufer zurückkommen.

Von der Main Street bis zur Wall Street müssen Unternehmen Strategien entwickeln, um Markentreue bei ihren Kunden aufzubauen. Unabhängig davon, ob Ihr Unternehmen Sonderverkäufe an verschiedenen Tagen, E-Mail-Coupons nur für Mitglieder oder Lochkarten für Stammkunden anbietet, muss eine Markenbindungsstrategie eingeführt werden, damit die Käufer zurückkommen.

Bei so vielen anderen Aspekten eines Unternehmens kann die wichtige Aufgabe von Marketing und Vertrieb auf die lange Bank geschoben werden. Aber da dies ein Weg ist, Kunden einzuladen, warum sollte das nicht Ihre erste Aufgabe sein?

Selbst wenn Ihr Geschäft gut atmet, das Marketing solide ist, Sie potentielle Verkäufe abgeschlossen haben und einen Service zur Verfügung stellen, ist Ihre Arbeit nicht getan, wie ich in meinem Buch The Mirror schrieb Prüfung. Erhöhen Sie weiterhin den Wert Ihres Unternehmens und seiner Marke. Hier sind sieben Möglichkeiten, ein robustes und ansprechendes Marken-Treueprogramm aufzubauen.

Related: Ihre Antwort zu Lackluster Kunden und Mitarbeiter Engagement: Add Fun.

1. Liefern Sie .

Erfülle die Versprechen, die du bereits abgegeben hast, kontinuierlich. Beschreibt Ihr Unternehmen den schnellsten Service in der Stadt? Dann übertrage dieses Versprechen immer 100 Prozent. Das ist der sicherste und schnellste Weg, Markentreue aufzubauen und gleichzeitig Goodwill und positive Mund-zu-Mund-Empfehlungen zu entwickeln.

2. Beheben Sie Ihre Fehler .

Sollten Sie einen Fehler machen, entschuldigen Sie sich und beheben Sie ihn. Das alte Sprichwort & ldquo; der Kunde hat immer recht "ist vielleicht nicht immer wahr, aber dank der sozialen Medien sind die Verbraucher immer an der Sache. Ein Weg, um einen PR-Feuersturm zu vermeiden, ist, negative Kommentare schnell und effizient anzugehen.

Löschen Sie sie nicht einfach, sondern richten Sie sie an und versuchen Sie, sie zu beheben. Lassen Sie Kunden nicht davonlaufen, als hätten sie den Umweg oder werden ignoriert. Versuchen Sie, den bestmöglichen Kundendienst zu bieten.

Related: Ein Oops zu einer Opportunity machen

3. Werten Sie Ihre Produkte oder Services .

Denken Sie daran, dass Ihre Produkte und Services wertvoll sind. Vermeiden Sie also die niedrigsten Preise wie die B. Box-Stores oder Ketten-Einzelhändler.Lassen Sie stattdessen das Geschäft, die Dienstleistungen und die Produkte für sich selbst. Seien Siesicher, dass Ihr Geschäft das Aussehen Ihrer Produkte oder Dienstleistungen vermittelt.Nichts bringt eine Stimmung mehr als ein schmuddeliger, ungepflegter Laden , irreguläres Branding oder Mitarbeiter mit schlechten Einstellungen.

4. Schätzen Sie Ihre Kunden .

Einrichten ar eward-System für loyale Käufer, im Wesentlichen ein Spiel von ihm. Halten Sie ein Anmeldeformular in der Nähe des Registers, damit die Leute ihre E-Mail-Adressen hinterlassen können, damit sie Gutscheine erhalten können. Bitten Sie die Käufer, einen Text zu senden und sich für spezielle Benachrichtigungen an ihre mobilen Geräte zu beteiligen.

Seien Sie in den sozialen Medien aktiv und entwickeln Sie eine Fangemeinde: Sie können Bilder, Verkaufsinformationen und Überraschungsaktionen teilen und die Begeisterung für Ihr Unternehmen durch soziale Medien wecken.

Wenn Ihr Unternehmen professionelle Dienstleistungen anbietet, wie z. B. Unternehmensberatung, sollten Sie einen Anreiz für bestehende Kunden schaffen, neue Kunden auf Ihre Art zu schicken.

Verwandt: Wird Ihr Unternehmen ein Führer der Kundendienst-Revolution sein?

5. Groß denken. Handeln Sie größer .

Achten Sie auf die Wünsche, Bedürfnisse und Vorlieben Ihrer Kunden. Ich mag Diet Mountain Dew sehr und die Geschäfte, die ich regelmäßig besuche, halten mich für mich bereit. Eine fürsorgliche Geste könnte so einfach sein, wie Kunden eine E-Mail oder eine Postkarte zu senden, die sie daran erinnert, dass sie für einen Termin fällig sind oder Produkte neu bestellen müssen.

Achten Sie darauf, dass die Musik im Geschäft mit den demografischen Daten des Kundenstamms des Unternehmens übereinstimmt. Es geht darum, auf Details zu achten, damit Kunden sich geschätzt und geschätzt fühlen.

6. Gib zurück.

Unternehmenseigentümer sollten in der Community aktiv sein. Dies muss Ihre Organisation nicht viel Geld kosten, aber es kann Goodwill bei aktuellen und potenziellen Kunden, Mitarbeitern und Geschäftskollegen schaffen. Wenn Sie Sport treiben, nehmen Sie an Marathonläufen teil, um Geld zu sammeln oder sich für wohltätige Zwecke zu interessieren. Wenn Ihr Unternehmen Kinder und Familien anspricht, sollten Sie ein Spielzeug für Kinder in Not fahren.

7. Verbinde dich mit .

In Sioux Falls, S. D., arbeiten die Geschäfte entlang der Phillips Avenue zusammen, um besondere Veranstaltungen zu veranstalten, an denen Tausende von Einwohnern teilnehmen. Das sind eine Menge Leute, die das Branding Ihres Unternehmens sehen könnten, wenn es ein Sponsor wäre. Kunden schätzen Veranstaltungen, weil sie Menschen aus dem Haus holen und Spaß haben. Sprechen Sie mit benachbarten Geschäften oder Unternehmen in der Stadt darüber, wie Partnerschaften sinnvoll sein könnten. Sie wissen nie, welche Arten von Möglichkeiten entstehen könnten.

Related: Warum Unternehmen sich nicht aufregen können (Infografik)