Haben Sie mit einer App ein Taxi gehagelt? Erfahren Sie, wie dieses 4-jährige Start-up-Unternehmen sichere Fahrgeschäfte fährt.

Haben Sie mit einer App ein Taxi gehagelt? Erfahren Sie, wie dieses 4-jährige Start-up-Unternehmen sichere Fahrgeschäfte fährt.
Sie sind Lesen Indien, ein internationales Franchise von Media. Das in Bengaluru beheimatete Exotel, eines der führenden Cloud-Telefonie-Unternehmen Indiens, behauptet, dass es über 50 Prozent aller Taxifahrten, die über Aggregator-Apps im ganzen Land gebucht wurden, ausmacht. Die Nutzung von Taxi-Aggregator-Apps hat aufgrund der Benutzerfreundlichkeit, die ihre Kunden zu schätzen gelernt haben, exponentiell zugenommen.

Sie sind Lesen Indien, ein internationales Franchise von Media.

Das in Bengaluru beheimatete Exotel, eines der führenden Cloud-Telefonie-Unternehmen Indiens, behauptet, dass es über 50 Prozent aller Taxifahrten, die über Aggregator-Apps im ganzen Land gebucht wurden, ausmacht. Die Nutzung von Taxi-Aggregator-Apps hat aufgrund der Benutzerfreundlichkeit, die ihre Kunden zu schätzen gelernt haben, exponentiell zugenommen.

Letzte Woche behaupteten Ola-Fahrer, dass sie täglich 7,5 Lakh Fahrten im ganzen Land machen. Auf der Kundenseite der Gespräche stellt Exotel in erster Linie sicher, dass die Unternehmen ein nahtloses Kundenerlebnis aufbauen können. Einer der größten Vorteile für Kunden, wenn Taxi-Aggregatoren Exotel nutzen, besteht darin, dass Fahrer sie anrufen können, ohne ihre Kontaktdaten preiszugeben, und dieser Datenschutz erhöht den Sicherheitsaspekt von Funkkabinen.

Shivakumar Ganesan, CEO, Exotel , sagte, "Sicherheit ist ein wichtiger Aspekt der Arbeit mit Funkkabinen und Exotel hilft ihnen, die Privatsphäre ihrer Kunden zu schützen." Die Kunden werden außerdem ständig über den Status ihrer Fahrt informiert. Dies informiert sie darüber, wer ihr Fahrer ist, wie lange er fährt und die Kontaktdaten des Fahrers usw. Exotel hilft auch Taxiunternehmen, besser mit ihren Fahrern zu kommunizieren. Einer der Exotel-Kunden verwendet Exotel, um sicherzustellen, dass das Schulungsmaterial, das an den Fahrer übermittelt wird, von ihnen vollständig verstanden wird.

Sie tun dies über automatisierte IVR-Anrufe, um die Rückmeldungen der Fahrer zu sammeln. Basierend auf diesen Rückmeldungen bewegen sie die Konversation mit den Fahrern. Shivku kommentierte weiter das "Als Land sprechen wir gerne und Exotel ist mitten drin und befähigt mehr Menschen zu Gesprächen das sind produktive und verbessern die Kommunikation über verschiedene Funktionen eines Unternehmens. & rdquo; Das Unternehmen hat heute fast 800 Kunden, darunter Ola Cabs, Swiggy, Godrej, Expedia, Zoomcar usw.

Siddharth Ramesh, CTO, Exotel, hinzugefügt, "Unser Fokus ist jetzt, die zuverlässigste Cloud zu bauen Telefoniesystem gibt es. Wir haben ständig neue Innovationen entwickelt, um die besten Betriebszeiten in der Branche zu gewährleisten. Wir steuern jeden Tag über 1 Million Anrufe und 1 Million SMS-Nachrichten. Diese Zahl wächst täglich und ebenso die Effizienz unserer Infrastruktur. "

Die langfristige Vision von Exotel ist es, End-to-End-Anbieter von Sprachlösungen für Unternehmen zu sein, unabhängig davon, wie die Anrufe ablaufen - Mobiltelefone, Call Center, Remote-Teams, etc. & "Business-Kommunikation ist jetzt in Bewegung. Viele Kunden kommunizieren außerhalb der vier Wände eines Call-Centers. Und Cloud-Telefonie ist gebaut, um genau diese Art von Kommunikation Ordnung und Effizienz zu bringen ". sagte Ishwar Sridharan, COO, Exotel. "Der Markt für Cloud-Telefonie ist in Indien so groß, dass wir es bis jetzt noch nicht einmal geschafft haben, die Oberfläche zu zerkratzen. Geschäftsmodelle von Unternehmen entwickeln sich und leihen sich schön zu Tech-Integrationen. Dies macht auch die Cloud-Telefonie in Indien zunehmend relevanter, während gleichzeitig das Problem der Auffindbarkeit gelöst wird. Shivku.

Unterstützt von Blume Ventures und Mumbai Angels will Exotel in den nächsten Monaten seine Präsenz in weiteren Bundesstaaten Indiens ausbauen. Sie arbeiten auch daran, bald auf andere Märkte in Südasien zu expandieren. "Mit neuen Akteuren in der Branche und der allgemeinen Bekanntheit des Zielsegments ist die Zukunft für die Cloud-Telefonie in Indien sehr vielversprechend. Während zunächst alle Spieler es als eine Lösung für KMU positioniert, kann ich Adoption sogar in größeren Unternehmen sehen, & rdquo; sagte Shivku.