Google to Break Ground auf Life-Prolonging Research Facility

Google to Break Ground auf Life-Prolonging Research Facility
Etwa ein Jahr nach der Ausschreibung einer Gründungsinvestition in das Biotech-Unternehmen Calico eröffnet Google mit einer brandneuen, lebensverlängernden Forschungseinrichtung in der Bay Area neue Wege. Zu ​​diesem Zweck hat Calico auch eine Partnerschaft mit einem in Chicago ansässigen biopharmazeutischen Unternehmen namens AbbVie geschlossen, um Medikamente gegen altersbedingte und altersbedingte Krankheiten wie Neurodegeneration und Krebs zu entwickeln.

Etwa ein Jahr nach der Ausschreibung einer Gründungsinvestition in das Biotech-Unternehmen Calico eröffnet Google mit einer brandneuen, lebensverlängernden Forschungseinrichtung in der Bay Area neue Wege.

Zu ​​diesem Zweck hat Calico auch eine Partnerschaft mit einem in Chicago ansässigen biopharmazeutischen Unternehmen namens AbbVie geschlossen, um Medikamente gegen altersbedingte und altersbedingte Krankheiten wie Neurodegeneration und Krebs zu entwickeln. Ein zukünftiges Forschungs- und Entwicklungszentrum auf dem neuesten Stand der Technik wird diese geheime und sehr experimentelle Arbeit beherbergen.

Jedes Unternehmen wird zwischen $ 250 Millionen und $ 1 beitragen. Laut einer Pressemitteilung werden 5 Milliarden Euro bereitgestellt. Die Zugehörigkeit wird die von Google unterstützten, weit gefächerten Ergebnisse von Calico fordern, die in den nächsten fünf Jahren an die Spitze gebracht werden, um schließlich von AbbVie auf kommerzielle Rentabilität getestet zu werden. & ldquo; Beide Parteien teilen Kosten und Gewinne gleichermaßen, & rdquo; die Unternehmen sagten.

Related: Wenn Sie könnten, würden Sie für immer leben wollen? Google denkt, dass Sie

& ldquo; Im vergangenen Herbst kündigten [Google-Mitbegründer] Larry Page und ich Calico an, eine neue Firma, die entwickelt wurde, um die langfristige Sicht auf das Altern und die Krankheit zu übernehmen, & quot; schrieb Calico-Chef Arthur Levinson in einem Google+ Beitrag, der gestern die Zusammenarbeit ankündigte. & ldquo; Unser Ziel ist es, Fortschritte bei einer sehr grundlegenden Herausforderung zu machen: Wie kann man dazu beitragen, dass Menschen länger gesund bleiben? & rdquo;

Levinson, der auch Apples Vorstandsvorsitzender ist, hat Calico neben Googles Page kreiert, der vor allem an einer seltenen Nervenkrankheit leidet, die seine Sprechfähigkeit beeinträchtigt.

Calico ist keineswegs der einzige Einfall von Google in den Gesundheitssektor. Trotz Vorbehalten in Bezug auf den Eintritt in den stark regulierten Bereich hat das Unternehmen damit begonnen, anonymisierte genetische Informationen von 175 Freiwilligen zu sammeln, um ein perfektes Modell für die menschliche Gesundheit zu erstellen. Die Baseline-Studie, wie das Projekt genannt wird, ist Teil des Unternehmens & ldquo; Moonshot & rdquo; Teilung, Google X.

Related: Google will ein Modell der perfekten menschlichen Gesundheit