Zurückgeben als Trikot Mike's Franchisee

Zurückgeben als Trikot Mike's Franchisee
Franchise Players ist Q & A Interview Spalte, die PU Im Fokus stehen Franchisenehmer. Wenn Sie ein Franchisenehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com. Als Cathy Brown in den Franchise-Bereich einstieg, wusste sie schon einiges über die Branche: Ihr Ehemann ist ein langjähriger Domino's Pizza-Franchisenehmer .

Franchise Players ist Q & A Interview Spalte, die PU Im Fokus stehen Franchisenehmer. Wenn Sie ein Franchisenehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @ .com.

Als Cathy Brown in den Franchise-Bereich einstieg, wusste sie schon einiges über die Branche: Ihr Ehemann ist ein langjähriger Domino's Pizza-Franchisenehmer . Sie wusste also, dass es wichtig für sie war, ein Franchise zu finden, das der Gemeinschaft verpflichtet war. Jersey Mikes Vision von Wohltätigkeit, einschließlich des jährlichen Monats des Gebens, tat genau das. Hier ist, was Brown gelernt hat.

Name : Cathy Brown

Franchise-Besitzer : Ich besitze sechs Jersey Mike Subs Restaurants in San Diego und zwei in Nordkalifornien. Außerdem bin ich Gebietsleiter für San Diego County (33 Standorte) und Nordkalifornien (13), verantwortlich für die Entwicklung, den Verkauf von Gebieten und die Überwachung der Marketing- und Betriebsabläufe der lokalen Co-Op.

Seit wann besitzen Sie eine Franchise? ?

Ich habe 2009 mein erstes Jersey Mike's Subs Restaurant in San Diego eröffnet.

Verwandt: Eine 'glatte' Markenerweiterung außerhalb der vier Wände seines Franchise-Restaurants

Warum Franchising?

Erfolgreiche Franchise-Systeme können bieten alle Geschäftskomponenten, die für ihre Franchisenehmer benötigt werden, um erfolgreich zu sein. Wenn wir ihren Plan richtig ausführen, wird das Geschäftsrisiko reduziert und unsere Erfolgschancen sind sehr hoch.

Was haben Sie gemacht, bevor Sie Franchise-Nehmer wurden?

Ich war im Ingenieurwesen und arbeitete für einen Regierungsauftragnehmer auf Verteidigungssysteme. Ich unterrichtete Mathe auch auf der Highschool und der Junior Highschool und bin ein freiwilliger Freiwilligendienst.

Warum haben Sie diese spezielle Franchise gewählt?

Alles über die Jersey Mikes Kultur dreht sich um die Verpflichtung gegenüber dem Kunden und die Gemeinschaft, die mir sehr wichtig ist. Peter Cancro, der Gründer von Jersey Mike, baute das Geschäft auf "geben zurück ... einen Unterschied in jemandes Leben zu machen," und das ist, was wir auch versuchen. Jersey Mikes jährlichen Monat des Gebens ist ein perfektes Beispiel. Im März das gesamte Unternehmen wirft Geld für lokale Wohltätigkeitsorganisationen im ganzen Land.Am letzten Mittwoch des März spenden lokale Eigentümer 100 Prozent der Verkäufe an die Wohltätigkeitsorganisation.Im Jahr 2015 sammelten unsere Standorte in San Diego Jersey Mike $ 152.000 für unseren langjährigen Partner Rady Children's Hospital.

Produktqualität ist auch ein wirklich wichtiger Teil der Gleichung. Von unserem allerersten Bissen eines Jersey Mike's Sub wurden wir verkauft. Alles ist frisch geschnitten und frisch gegrillt. Alle Produkte sind super frisch. Im Restaurant wird jeden Tag Brot gebacken. Sich darauf zu konzentrieren, "A Sub Above" zu sein, treibt das Geschäft an. Unser Gebiet in San Diego ist der Markt Nr. 1 des Landes, basierend auf durchschnittlichen Stückzahlen, und wir haben jede Woche viele Geschäfte auf der nationalen Rangliste.

Wie viel würden Sie schätzen, die Sie ausgegeben haben, bevor Sie offiziell für das Geschäft geöffnet wurden ?

Eine ungefähre Aufschlüsselung ist:

Legal / Genehmigungen / Einzahlungen / Gebühren: $ 30.000

Ausrüstung / Buildout: $ 275.000

Woher haben Sie den meisten Rat / die meisten Ihrer Nachforschungen?

Beratung: Von meinem Mann Mike, der lange Zeit Franchise-Nehmerin bei Domino's Pizza war. Ich erhielt auch Anleitung von Freunden mit ähnlichen Unternehmen und Fachanwälten.

Forschung: Fachzeitschriften, Web-Suche und aktuelle Franchise-Besitzer.

Related: Diese Franchise 'Getestet Positive' für ein Paar, das ihre eigenen zu starten Business

Was waren die unerwarteten Herausforderungen bei der Eröffnung Ihrer Franchise ?

Als wir 2009 die ersten Standorte in San Diego eröffneten (wir eröffneten drei in sechs Monaten!), War die Wirtschaft in einem schrecklichen Zustand jeder beobachtete ihre Ausgaben. Wir brachten ein brandneues Qualitätsprodukt nach San Diego. Wir waren mit einem überwältigenden Empfang gesegnet. Mit der hohen Lautstärke Schritt zu halten, schien uns ein Thema zu sein. Jetzt haben wir es niedergeschlagen!

Welchen Rat haben Sie für Personen, die eine eigene Franchise besitzen wollen?

Finden Sie eine Marke, die Sie als Verbraucher lieben; Es ist viel lohnender, die Investition zu tätigen und hart zu arbeiten, wenn Sie die Marke lieben. Ich LIEBE unsere Subs und wie wir zu unseren Gemeinschaften beitragen. Untersuchen Sie ihre Unternehmenskultur, indem Sie mit aktuellen Franchisenehmern sprechen. Versuchen Sie, sowohl das Gute als auch das Schlechte des Konzepts zu verstehen. Bereiten Sie sich darauf vor, sehr involviert zu sein und hart zu arbeiten.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Ich persönlich hoffe, in den nächsten Jahren fünf bis zehn weitere Standorte zu eröffnen. Als Area Director hoffen wir, 100 weitere Standorte in den Märkten von San Diego und Northern California zu eröffnen. Wir werden weiterhin unseren Gemeinden dienen und hoffen, nächstes Jahr noch mehr Geld für tolle Zwecke wie das Rady Children's Hospital aufzubringen.

Ich genieße wirklich alle jungen Erwachsenen, die wir an unseren Standorten arbeiten. Ich freue mich darauf, mehr Programme zu entwickeln, um sicherzustellen, dass sie eine bessere Zukunft haben - wir belohnen sie für ihre harte Arbeit und das Erreichen ihrer Ziele. Ich genieße es, sie zu beobachten, wie sie unsere Philosophie des Zurückgebens "umarmen". und übernehmen es als ihr eigenes.

Related: Kaum ein "Patch" Job: Dieser Franchisenehmer ist tief in mindestens 4 Franchise-Industrie Rollen