Von Rides zu Eats, Uber startet neuen Food-Delivery-Service

Von Rides zu Eats, Uber startet neuen Food-Delivery-Service
Uber ist der Goliath, der die Erde mit dem Ziel überschüttet hat, überall und jederzeit unterwegs zu sein. Jetzt will er dir auch dein Mittagessen bringen. Nicht nur das, aber es sagt, dass Ihr Essen in nur 10 Minuten ankommen wird. Der San-Francisco-Technologiegigant, der an $ 40 Milliarde bewertet worden ist, startete heute ein Programm in New York City und Chicago, das Benutzern erlaubt, eine Mahlzeit anzufordern von einem lokalen Restaurant zu ihnen gebracht werden.

Uber ist der Goliath, der die Erde mit dem Ziel überschüttet hat, überall und jederzeit unterwegs zu sein. Jetzt will er dir auch dein Mittagessen bringen. Nicht nur das, aber es sagt, dass Ihr Essen in nur 10 Minuten ankommen wird.

Der San-Francisco-Technologiegigant, der an $ 40 Milliarde bewertet worden ist, startete heute ein Programm in New York City und Chicago, das Benutzern erlaubt, eine Mahlzeit anzufordern von einem lokalen Restaurant zu ihnen gebracht werden. Das Programm, UberEATS genannt, wurde in Los Angeles und Barcelona pilotiert und wird weiterhin in diesen Städten tätig sein. In Los Angeles hieß das Pilotprogramm UberFRESH.

Related: Uber erhöht $ 1,2 Milliarden in neuer Finanzierung basierend auf einer $ 40 Milliarden Bewertung

In Städten, in denen der Service angeboten wird, hat ein Uber Kunde die Wahl umschalten auf & ldquo; EATS & rdquo; in der App. Lassen Sie den Stift an Ihrem Standort fallen, drücken Sie & ldquo; Menü anzeigen & rdquo; und Sie werden sehen, welche Optionen für die Lieferung verfügbar sind. Die Menüs drehen sich jeden Tag, heißt es in einem Blog-Beitrag von Uber, in dem die Neuigkeiten angekündigt werden.

Mittagessen - von 11 bis 14 Uhr. - Geh zwischen $ 9 und $ 15. Es gibt eine Liefergebühr von $ 4, unabhängig davon, wie viele Mittagessen Sie auf einmal bestellen. Die Lieferung erfolgt am Straßenrand, so dass Sie den Fahrer draußen treffen müssen.

Related: Uber Mitbewerber Gett fügt neue Lieferkategorien in 32 Städten auf der ganzen Welt

Uber Anspruch auf Ihre Mahlzeit innerhalb von 10 Minuten ist ein mutiger sicher. Wer zum Beispiel in Manhattan lebt oder arbeitet, weiß, wie leicht es ist, sich im New Yorker Verkehr zu schnüffeln.

Wir stellen #UberEATS vor, Ihre Lieblingsrestaurants, die in 10 Minuten oder weniger geliefert werden: //t.co. / egIELOrqiP pic.twitter.com/rdLM4I9pVh

- Uber NYC (@Uber_NYC) 28. April 2015

Ubers Ankündigung landet direkt im Fadenkreuz eines Schwarms anderer Nachrichten aus dem Zustelldienst. Das in London ansässige Transportunternehmen Gett gab heute bekannt, dass es ab Juli in allen 32 internationalen Städten von New York nach Moskau liefern wird. Maple, ein neu lanciertes Food-Start-up, unterstützt von dem kulinarischen Schwergewicht David Chang, sagt, dass es durch die Übernahme des gesamten Lebensmittelprozesses von der Küche bis zum Fahrradkurier schnell qualitativ hochwertige Lebensmittel liefern kann und sie frisch und heiß ankommen.

Verwandt: Food Startup bringt die Lieferlogistik auf ein neues Level