Von Bedtime bis zum Sitzungssaal: Warum Geschichten erzählen im Business

Von Bedtime bis zum Sitzungssaal: Warum Geschichten erzählen im Business
Diese Geschichte erscheint in der April 2015 Ausgabe von . Subscribe » Es ist eines der größten Schlagworte in der Geschäftswelt - Storytelling - und es ist die Art und Weise, wie clevere Unternehmen den endlosen Hunger der Öffentlichkeit nach Inhalten befriedigen. Mit überzeugenden Charakteren, zuordenbaren Plots und vor allem Authentizität verbinden sich diese Innovatoren auf emotionaler Ebene mit Konsumenten, Kollegen und Investoren.

Diese Geschichte erscheint in der April 2015 Ausgabe von . Subscribe »

Es ist eines der größten Schlagworte in der Geschäftswelt - Storytelling - und es ist die Art und Weise, wie clevere Unternehmen den endlosen Hunger der Öffentlichkeit nach Inhalten befriedigen. Mit überzeugenden Charakteren, zuordenbaren Plots und vor allem Authentizität verbinden sich diese Innovatoren auf emotionaler Ebene mit Konsumenten, Kollegen und Investoren.

& ldquo; Was ist eine Geschichte? & rdquo; Andrew Linderman fragt eine Gruppe von Studenten, die meisten in ihren 20ern und 30ern, die sich in einem Manhattan Klassenzimmer versammeln, um "ldquo" zu lernen. Storytelling für s, & rdquo; eine Lektion, wie man sich und seine Produkte besser aufstellen kann.

Ein Student bietet eine komplexe Definition direkt aus einer vergleichenden Literaturklasse. Linderman, Gründer von The Story Source, einem New Yorker Coaching- und Beratungsunternehmen, schüttelt den Kopf. Ein anderer Student hebt zögernd seine Hand.

& ldquo; Es hat einen Anfang, eine Mitte und ein Ende, & rdquo; er bietet an.

& ldquo; Ja! & rdquo; Linderman sagt begeistert, schreibt es an die Tafel.

In den nächsten Stunden gräbt sich jeder Student ein, um herauszufinden, wie er eine Geschichte über sein Geschäft mit Charakteren, einem Setting, einem Problem, einem Höhepunkt und einer Lösung erstellen kann. Dann arbeiten sie daran, alles in nur drei Minuten zu erzählen.

Lindermans Klasse ist eine von vielen, die eine alte Kunst auf eine neue Art und Weise lehren, indem sie sie auf eine Geschäftsumgebung anwenden. Seine Studenten lernen, dass sie, wenn sie ihre Start-ups verkaufen wollen, wissen müssen, wie sie sich selbst und ihre Produkte auf eine ebenso fesselnde wie effektive Weise präsentieren. Und das ist nicht einfach.

& ldquo; Wir entdecken immer wieder neu und müssen uns an die Macht der Geschichten in einem Geschäftskontext erinnern, & rdquo; sagt Keith Quesenberry, Dozent am Center for Leadership Education der Johns Hopkins University. & ldquo; Wir lieben Geschichten. PowerPoint hat das ruiniert. Aufzählungszeichen sind keine Geschichte. & rdquo;

Der Aufstieg von Storytelling als Schlagwort der Geschäftswelt spiegelt die zunehmende Popularität von Programmen wie & ldquo; Seriell, & rdquo; der kostenlose 12-teilige wöchentliche Podcast über einen echten Mord aus dem Jahr 1999, der 40 Millionen Mal weniger als drei Monate nach seinem Debüt im letzten Oktober heruntergeladen wurde. Das Programm war Gegenstand endloser Tweets, Reddit-Analysen, Nachrichten und Parodien. Zuhörer, die eine zweite Staffel forderten, spendeten schnell genug Geld an Chicago Public Media, um das zu verwirklichen.

Und werfen Sie einen Blick auf den Aufstieg von Crowdfunding-Sites wie Kickstarter. Was sind sie wirklich, aber ein Forum, um Geschichten zu erzählen, um Menschen zu überzeugen, Geld zu geben?

Storytelling sollte jedoch mehr als nur ein Verkaufsinstrument sein.Unternehmen können Geschichten nutzen, um Kunden dazu zu bringen, die Arbeit des Unternehmens besser zu verstehen, Mitarbeiter untereinander und mit dem Management zu verbinden und denjenigen eine Stimme zu geben, die sonst keine haben.

Als Marie-Reine Jézéquel, die Gründerin des Immobilienunternehmens New York Habitat, Narativ, eine Ausbildungsfirma, die sich auf das Geschichtenerzählen spezialisiert hat, angestellt hat, wollte sie, dass ihre Mitarbeiter eine zusammenhängende Einheit bilden. & ldquo; Ich hörte [Narativ] im Radio und mochte ihre Tiefe der Analyse und Methodik, & rdquo; Sie sagt. & ldquo; Es war sehr schwer für mich, zu delegieren - ich musste Vertrauen und ein Team aufbauen. & rdquo;

Die Mitarbeiter von Narativ trainierten Jézéquels Makler individuell, indem sie eine ergreifende Geschichte über einen Großelternteil erzählten. Dann versammelten sich alle, erzählten ihre acht Minuten lange Geschichte und erhielten Feedback.

& ldquo; Nachdem sie ihre Geschichten erzählt hatten, erzählte ich mir eins nach dem anderen, & rdquo; Jézéquel erinnert sich. & ldquo; Sie haben dich wirklich dazu gebracht, Dinge zu erzählen, die du nicht wolltest, aber sie haben dich dazu gebracht, authentisch zu sein. & rdquo;

Es hört sich nach einer merkwürdigen Geschäftsstrategie an, aber Jézéquel sagt, es funktionierte, um Kameradschaft aufzubauen - mehr als Ferienpartys oder Personalbesprechungen -, weil die Leute ihre Sicherheit hatten, sich aber in einer sicheren Umgebung befanden, in der sie ehrlich sein konnten.

& ldquo; Es veränderte die Art und Weise, wie Menschen miteinander verwandt sind, & rdquo; Jézéquel erklärt, dass die Anhörung eines Mitarbeiters über einen kranken Großvater seine Wahrnehmung dieser Person verändert habe. Ein Korrekturleser, fügt sie hinzu, sprach von einer Großmutter, die immer Fehler fand, also & ldquo; Ich verstand, warum sie so gut in ihrem Job war. & rdquo;

Alles ist eine Geschichte. Das bedeutet jedoch nicht, dass alles eine gute Geschichte ist. So viele Menschen kochen können, gibt es einen Unterschied zwischen einem gegrillten Käsesandwich und einem Fünf-Sterne-Menü. Und wie beim Kochen haben wirksame Geschichten Rezepte - oder Formeln - aber sie sollten nicht formelhaft sein. Es ist schwierig.

Paul J. Zak, Professor für Volkswirtschaftslehre, Psychologie und Management an der Claremont Graduate University, hat untersucht, warum diese Nuancen extreme Reaktionen beim Zuhörer verursachen können, die Einstellungen, Meinungen und Verhaltensweisen verändern. Einer der Schlüssel, sagt er, ist Oxytocin, eine Neurochemikalie, die vom Gehirn produziert wird. Es wurde & ldquo; das Liebeshormon & rdquo; weil es gedacht wird, um Vertrauen und Empathie zu stärken. Wenn das Gehirn Oxytocin synthetisiert, neigen Menschen dazu, großzügiger, wohltätiger und mitfühlend zu sein.

Eines von Zaks Experimenten zielte darauf ab, die Reaktion auf Geschichten zu testen, die positive Verhaltensänderungen motivieren. Den Teilnehmern wurden 16 öffentliche Bekanntmachungen von Wohltätigkeitsorganisationen gezeigt, die anekdotisch die Gefahren von Alkoholkonsum, Drogenkonsum oder SMS während des Autofahrens veranschaulichten. Wenn Menschen synthetisches Oxytocin erhielten, spendeten sie den in den Videos geförderten Wohltätigkeitsorganisationen bis zu 57 Prozent mehr Geld als diejenigen, denen ein Placebo verabreicht wurde. Wichtiger, so Zak, teilten diese Teilnehmer mit, dass sie sich weniger an den gefährlichen Verhaltensweisen in den Anzeigen beteiligen würden.

In einem anderen Experiment wurden den Teilnehmern Blutproben entnommen, bevor und nachdem sie Videos von Charaktergeschichten, die mit Wohltätigkeitsorganisationen verbunden waren, angeschaut hatten; Diejenigen, die eine Zunahme von Oxytocin zeigten, neigten dazu, mehr Geld an die Wohltätigkeitsorganisation zu spenden als diejenigen, die dies nicht taten.

& ldquo; Aufmerksamkeit ist solch eine knappe Ressource, & rdquo; Zak sagt. & ldquo; Sie müssen jemanden innerhalb der ersten 15 Sekunden ergreifen. Die Leute müssen sich darum kümmern, was vor sich geht; Geschichten müssen von menschlichem Maßstab sein. Zum Beispiel: "Jane Smith war in den letzten 20 Jahren Kunde von uns. Letztes Jahr hat sie uns verlassen. "Das ist eine gute Eröffnung. & rdquo;

In der Tat brauchen Geschichten, wie die meisten von uns in der Mittelschule gelernt haben, einen dramatischen Bogen - beginnend mit der Festlegung der Szene, dem Aufbau von Aktionen, einer Art von Konflikt oder Spannung und schließlich einer Lösung. Das gilt für jede Erzählung, von einem russischen Roman bis zu einem dreiminütigen Ton.

Innerhalb dieses Anfangs, Mitte und Endes muss ein Geschichtenerzähler spezifisch, ehrlich und persönlich sein. & ldquo; Es geht um das Verbinden, & rdquo; Linderman sagt. & ldquo; Sie müssen verwundbar sein und sich mit der Verletzlichkeit anderer verbinden. & rdquo;

Eine Art, wie große Unternehmen Storytelling einsetzen, besteht darin, Mitarbeiter dazu zu bringen, die Rollen von Kollegen in anderen Abteilungen zu verstehen. Storytelling kann potenziellen Kunden helfen zu verstehen, was ein Unternehmen tut, oder sie davon überzeugen, warum das Unternehmen seinen Wettbewerbern überlegen ist.

Kevin Allison, Gründer von The Story Studio in New York und Gastgeber von Risk! , eine Live-Bühnenshow und Podcast von & ldquo; wahre Geschichten, kühn erzählt, & rdquo; erzählt von einem Workshop, den er für eine Agentur durchgeführt hat, die Software für Ärzte erstellt.

& ldquo; Sie wollten auf eine sehr menschliche Art und Weise den technischen Prozess kommunizieren, den Ärzte vielleicht nicht verstehen würden, & rdquo; er sagt. & ldquo; Vier bis fünf Stunden habe ich mit ihnen gearbeitet, Geschichten erzählt und dann mit ihnen über die emotionalsten, innigsten und frustrierendsten Momente in ihrer Karriere gesprochen, bis zu dem Punkt, wo sie sagen konnten: "Ah, das ist es, woran ich mich zurückziehen kann überzeugen Sie potenzielle Kunden, wir sind nicht nur eine andere Tech-Agentur. '& rdquo;

Eine Frau erzählte von einem Klienten, einem warmen und sympathischen Arzt, der Schwierigkeiten mit der Software hatte. & ldquo; Sie verbrachte ein Wochenende damit, ihn durch die Software zu führen, und er rief sie an und sagte, dass sie ihm das Leben wirklich leichter gemacht habe, & rdquo; Allison sagt. & ldquo; Tragischerweise wurde der Arzt eine Woche später bei einem Autounfall getötet. Die Tatsache, dass er anrief, bedeutete soviel - sie wird sich immer daran erinnern. Die Geschichte brachte vielen Menschen im Raum Tränen in die Augen. & rdquo;

Geschichtenerzählen kann eine besonders effektive Taktik für philanthropische Organisationen sein. Brett Davidson, Direktor der Health Media Initiative bei den Open Society Foundations, einer Non-Profit-Organisation, die sich auf öffentliche Gesundheit und Menschenrechte in der ganzen Welt konzentriert, hat Narativ-Trainer eingesetzt. & ldquo; Menschen, mit denen wir arbeiten, sind es gewohnt, eine bestimmte Geschichte über sich selbst zu erzählen, & rdquo; er sagt. & ldquo; Narativ hat uns geholfen zu erkennen, dass Menschen viele Geschichten haben.Es kann helfen, Stereotype aufzubrechen. & rdquo;

Ist das Geschichtenerzählen nur ein weiterer modischer Business-Trend? & ldquo; Es scheint, als wäre es in den letzten paar Jahren eine Art Modeerscheinung gewesen, & rdquo; Davidson sagt, obwohl er glaubt, dass es einer ist, der dauern könnte. & ldquo; Aber es muss sinnvoll angegangen werden. Die Leute können sich nicht so fühlen, als würden sie manipuliert. Es muss ehrlich sein. & rdquo;