Franchise-Spieler: Ein "Vatervater" über die Integration von Familie in Ihr Unternehmen

Franchise-Spieler: Ein
Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com . Arbeit und Familie in Einklang zu bringen, ist eine ständige Herausforderung für einen Elternteil, der auch ein.

Die Q & A-Interviewspalte von Franchise Players stellt Franchisenehmer in den Mittelpunkt. Wenn Sie ein Franchise-Nehmer mit Rat und Tipps zum Teilen sind, senden Sie eine E-Mail an ktaylor @. com .

Arbeit und Familie in Einklang zu bringen, ist eine ständige Herausforderung für einen Elternteil, der auch ein. Des Lügens müde, entschied Chris Lien, dass er seine Karriereprioritäten zurückstellen wollte, um mit seinen Familienprioritäten übereinzustimmen. Als Franchise-Nehmer von Tutor Doctor haben Lien und seine Frau sowohl einen flexiblen Zeitplan als auch Zugang zu professioneller Betreuung für ihre drei Kinder. Zu Ehren des Vatertags, hier sind ein paar Tipps von diesem Vaterpräsentin.

Name : Chris Lien

Franchise-Besitzer : Tutor Arzt in San Diego County, Kalifornien.

Seit wann besitzen Sie eine Franchise?

Ich bin seit September 2011 Franchisenehmer. Das Geschäft nähert sich jetzt drei Jahren.

Related: Franchise-Spieler: Wie diese Pizza-Kette Power-Paar Business und Romantik balanciert

Warum Franchising?

Ich suchte kein Franchise, als ich Tutor Doctor fand. Meine Frau und ich wollten ein auf Bildung basierendes Unternehmen gründen, um den vielen Familien zu helfen, von denen wir wussten, dass sie mit akademischen Kämpfen konfrontiert waren. In den Jahren 2006 und 2007 wollten wir Tiffanys Unterrichtserfahrung, unsere freiwillige Erfahrung im Klassenraum und meine betriebswirtschaftliche Erfahrung nutzen, um ein Teil- oder Vollzeit-Projekt als & ldquo; Edupreneurs & rdquo; . Wir haben mehrere große, bekannte Lernzentren und Boutiquen befragt, aber aufgrund des gemischten Feedbacks der Kunden und des bevorstehenden makroökonomischen Rückgangs nicht engagiert.

Ich bin 2011 auf Tutor Doctor gestoßen, als ich über eine berufliche Veränderung nachdachte, und im Rahmen unseres Due-Diligence-Prozesses haben wir die vielen Vorteile eines Franchise-Geschäfts und eines Backing-Netzwerks entdeckt. Nach Jahren von 55-65 Stunden Arbeitswochen im Unternehmensumfeld wollte ich die Karriereprioritäten auf die Prioritäten meiner Familie abstimmen, anstatt eine Art Gleichgewicht zu versuchen, was oft zu konkurrierenden und nicht komplementären Aktivitäten führt.

Was hast du gemacht, bevor du Franchisenehmer wurdest?

Bevor ich Franchise-Nehmer wurde, wollte ich entweder meine Karriere in der Elektronikbranche vorantreiben oder mein eigenes Unternehmen gründen, das seit meinem MBA im Jahr 1996 mein langfristiges Ziel war.

Warum? Sie wählen diese besondere Franchise?

Meine Erfahrung mit Tutor Doctor war ausgezeichnet und ich würde es sofort wiederholen. Von meiner ersten Konversation mit dem Franchise-Direktor von Tutor Doctor über meine umfangreiche Forschung bis heute hat sich Tutor Doctor sehr für unseren Erfolg eingesetzt. Als wir anfingen, war Tutor Doctor für eine Handvoll Jahre ein Franchise, also waren Geschäftsstruktur und Systeme bereits vorhanden; Dennoch sind sie offen für Veränderungen und Anpassungen, da neue Empfehlungen und Marktchancen aufgetaucht sind.Andere Unternehmen schienen starr und weniger offen für Vorschläge zu sein, oder die Kerngeschäftssysteme und die Unterstützung fehlten. Ein weiteres großes Plus war die fortlaufende Schulung von Tutor Doctor sowohl in Bildungs- als auch in Wirtschaftsthemen, die wöchentlich, monatlich, vierteljährlich und während einer sehr gut organisierten Jahreskonferenz der Franchisenehmer stattfindet.

Wie viel würden Sie schätzen, dass Sie ausgegeben haben, bevor Sie offiziell für das Geschäft geöffnet wurden?

Ungefähr $ 104.000, wie unten aufgeführt:

  • $ 95.000 für drei Gebiete, Start-up-Marketing-Kit und anfängliche Schulung
  • $ 3, 900 für Franchise-Groß- und Firmengründung und Registrierungslogistik
  • $ 1, 500 für Anwalts- und CPA-Gebühren
  • $ 1, 500 für Geschäftsversicherungen
  • $ 900 für Website-Entwicklung und Online-Werbedienstleistungen
  • $ 600 für Geräte, Kommunikationsdienste und Postfach (hatte bereits ein Büro zu Hause, so dass minimale Kosten anfallen )
  • $ 100 für die Rekrutierung von Tutoren

Wo haben Sie die meisten Ihrer Ratschläge erhalten?

Wir haben unsere Due Diligence für etwa zwei Monate gemacht, bevor wir uns mit Tutor Doctor in Verbindung setzten. Wir haben mit neun bestehenden Franchisenehmern gesprochen, die sehr ehrlich und positiv über ihre Erfahrungen informiert haben. Dies trug dazu bei, unsere Bedenken hinsichtlich der Investition von Finanzen und Zeit zu lindern, zumal wir drei kleine Kinder haben. Vor der Unterzeichnung bei Tutor Doctor haben wir Bildungsmarktberichte und Blogs recherchiert und andere Bildungsunternehmen wie kleinere lokale und nationale Nachhilfefirmen berücksichtigt. Wir stellten schnell fest, dass Tutor Doctor in jedem der Bereiche, in denen diese anderen Unternehmen Schwächen aufwiesen, starke Vorteile bot. Wir erhielten auch Beratung von unserem CPA und einem vertrauenswürdigen Franchise-Geschäftsanwalt mit über 30 Jahren Erfahrung.

Related: Franchise-Spieler: Ich wurde ein Multi-Unit-Franchisenehmer, während noch im College

Was waren die unerwartetsten Herausforderungen der Eröffnung Ihrer Franchise?

Unsere größte anfängliche und andauernde Herausforderung besteht darin, ausreichend Zeit für die Marktforschung und die extrem breite Palette an pädagogischen Unterstützungsbedürfnissen zu schaffen. Wir betreuen Studenten aus fast allen Schulbezirken und Privatschulen in unserem County, die eine extrem breite Palette von Lehrplänen, Demographie und Geographie darstellen. Jeder Schüler und jede Familie hat eine einzigartige Reihe von Umständen, die innerhalb ihres Zeitplans und ihrer Ressourceneinschränkungen erfüllt werden müssen. Die Betreuung des Spitzenklasse-Schülers unterscheidet sich erheblich von der Betreuung des Schülers, der Schwierigkeiten hat, Noten zu bekommen, und die Eltern können auch mit den Kosten für die Nachhilfe zu kämpfen haben. Wir bemühen uns, qualitativ hochwertige pädagogische Unterstützung so verfügbar und erschwinglich für Familien wie möglich zu machen.

Eine weitere Herausforderung war die Entwicklung in der Bildung. Die Einführung von Common Core hat zu Verwirrung und Angst für Schüler, Eltern und einige Mitglieder der Bildungsgemeinschaft geführt. Der Aufwand für Forschung und Anpassung unseres Ansatzes ist stark gestiegen.

Welchen Rat haben Sie für Personen, die eine eigene Franchise besitzen möchten?

Ein Franchise-Geschäft wie Tutor Doctor bietet Besitzern eine ausgezeichnete Struktur, operative Richtlinien, Training, Kommunikation, Kameradschaft mit anderen Franchisenehmern und viele andere Vorteile im Vergleich zu Einzelunternehmen. Mehrere einzelne Elemente sind von wesentlicher Bedeutung: Mit Leidenschaft zu durchhalten und ein gründliches Verständnis der Kosten (Finanzen, Zeit, Engagement, Antrieb und Energie), in der Lage, Ihre bestehenden Verpflichtungen und Prioritäten zu bewerten, um die Ausrichtung auf die Anforderungen Ihres Franchise-Geschäft zu gewährleisten und bescheiden und ständig offen für neue Ideen und Verbesserungsvorschläge. Ein Franchise-Geschäft ist kein & ldquo; Geschäft in einer Box & rdquo; und es gibt keinen Ersatz für individuelle Planung, Ausführung und Persistenz. Der Besitzer, besonders in den Anfangsstadien, kann nicht losgelöst werden oder es als ein Hobby behandeln oder es wird wahrscheinlich scheitern.

Was kommt als nächstes für Sie und Ihr Unternehmen?

Wir wollen die Schule für ergänzende Bildung in San Diego County werden, indem wir unser Dienstleistungsangebot erweitern, unsere Rekrutierung von Lehrern und sehr erfahrenen Tutoren verstärken und zunehmend mit den Schulen und den Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, in Verbindung treten. Unser Ziel ist es, die Erwartungen jeder Familie zu übertreffen, um letztendlich das gerühmte & ldquo; 3 Rs & rdquo; - Erneuerung, Empfehlung und Überprüfung.

Related: Franchise-Spieler: Ein Vater-Sohn-Duo zur Beschleunigung des Wachstums durch Franchising