Die ehemalige Apple-Mitarbeiterpredigt in Harlem

Die ehemalige Apple-Mitarbeiterpredigt in Harlem
Auf dem Propeller Fest dieses Sommers, einem Tech-Event, das einen Tag mit Vorträgen, Wettbewerben und Konzerten bietet, haben unsere Redakteure eine Reihe von Business-Pitches von s gehört, die jeweils 60 Sekunden Zeit hatten, uns zu sagen Was Problem hat ihr Geschäft gelöst und warum es ist das beste, um es zu lösen.

Auf dem Propeller Fest dieses Sommers, einem Tech-Event, das einen Tag mit Vorträgen, Wettbewerben und Konzerten bietet, haben unsere Redakteure eine Reihe von Business-Pitches von s gehört, die jeweils 60 Sekunden Zeit hatten, uns zu sagen Was Problem hat ihr Geschäft gelöst und warum es ist das beste, um es zu lösen.

Hans Marshalleck schlug sein Start-up Timbukto Harlem, ein Technologie-Geschäft für Minderheiten in New York City Nachbarschaft, die Möglichkeiten bietet und Erfahrungen zu Mentoren und Menschen zu helfen, die Technik nicht erleben und genießen konnten.

Marshalleck und sein Mitgründer sind als ehemalige Apple-Mitarbeiter zuversichtlich in ihr Geschäft, denn beide haben von innen gesehen, wie diese Dinge funktionieren .

Sehen Sie sich Marshallecks Spielfeld an, um mehr über das Harlem-Startup zu erfahren, sowie einige durchdachte Empfehlungen von .com's Redaktionsdirektor Dan Bova.