Damit Ihre Partnerschaft Erfolg haben kann, muss sie ausgewogen sein

Damit Ihre Partnerschaft Erfolg haben kann, muss sie ausgewogen sein
Ich habe darüber geschrieben, wie wichtig es ist, ein Unternehmen mit einem Mitgründer zu gründen, um die Verantwortung und die Entscheidungsfindung effektiver zu teilen - und ich glaube weiterhin, dass es äußerst wichtig ist, einen Mitbegründer zu haben. Abgesehen davon gibt es sicherlich eine Handvoll wichtiger Punkte, die sowohl im Unternehmen als auch in der Partnerschaft liegen, die Sie angehen müssen, und vor allem, bevor Sie auftreten, damit Sie sich nicht in einer Situation befinden, in

Ich habe darüber geschrieben, wie wichtig es ist, ein Unternehmen mit einem Mitgründer zu gründen, um die Verantwortung und die Entscheidungsfindung effektiver zu teilen - und ich glaube weiterhin, dass es äußerst wichtig ist, einen Mitbegründer zu haben.

Abgesehen davon gibt es sicherlich eine Handvoll wichtiger Punkte, die sowohl im Unternehmen als auch in der Partnerschaft liegen, die Sie angehen müssen, und vor allem, bevor Sie auftreten, damit Sie sich nicht in einer Situation befinden, in der Sie erfolgreich sind und der Ihres Unternehmens ist gefährdet.

Related: 10 Merkmale von nicht aufhaltbaren Partnerschaften

Die besten Partnerschaften entstehen, wenn Sie eine andere Person gefunden haben, die nicht die gleichen Fähigkeiten und / oder Denkprozesse teilt. Um genau zu sein, jemand, der nicht wie du ist. Um also die Vorteile einer echten Partnerschaft zu nutzen, müssen Sie einige gegensätzliche Ideen und unterschiedliche, aber komplementäre Fähigkeiten haben. Obwohl Sie beide wissen und verstehen müssen, was im Unternehmen passiert, ist es wirklich wichtig, dass Sie es nicht sind Teilen jeder Entscheidung.

Zu ​​einer effektiven Partnerschaft gehört es zu wissen, dass Sie Ihrem Gegenüber vertrauen können, um das Beste zu tun und die richtigen Entscheidungen in seinen täglichen Aufgaben zu treffen. Natürlich müssen Sie bei den größeren Entscheidungen zusammenarbeiten, die die Richtung Ihres Unternehmens beeinflussen, aber wenn Sie beide die gleichen Dinge beaufsichtigen, wird es sich schnell so anfühlen, als würde eine Person über die Schulter des anderen hinweg schauen. Auch das ist völlig ineffizient.

Wie kommunizieren Sie?

Startups bewegen sich schnell und erfordern daher schnelle Entscheidungen - das gibt neuen Unternehmen einen großen Vorteil gegenüber größeren und starreren etablierten Wettbewerbern. Sie werden also nicht in der Lage sein, über jede einzelne Entscheidung zu sprechen - wie im vorigen Punkt behandelt -, sondern Sie müssen verstehen, was im weiteren Kontext des Unternehmens passiert, der mit der Kommunikation einhergeht.

Related: 7 Strategien, die Ihnen helfen, den perfekten Partner auszuwählen und dann zu entwickeln

Stellen Sie sicher, dass Sie ein bestimmtes Datum und eine bestimmte Uhrzeit für ein wöchentliches Meeting festlegen, ob am Anfang oder am Ende der Woche - oder vielleicht beide - und nutzen Sie die Gelegenheit, um die größeren Entscheidungen zu diskutieren, die getroffen wurden oder gemacht werden müssen, so dass Sie beide aus Ihren unterschiedlichen Sichtweisen oder Fachgebieten ergänzen können, um zu den besten Entscheidungen für Ihr Unternehmen zu kommen.

Sie müssen unbedingt Erwartungen setzen.

Dieser Punkt muss wirklich festgelegt werden, bevor eine formelle Partnerschaft aufgebaut ist - obwohl mir klar ist, dass das manchmal nicht so einfach ist. Sie und Ihre Partner müssen ein schriftliches Verständnis davon haben, wer für was und welche Erwartungen an Ihre Zeit und Ihre Verantwortung sowie an Ihre finanziellen Verpflichtungen verantwortlich ist.

Es ist wirklich einfach zu glauben dass du befreundet bist und du etwas ausarbeitest, und es unangenehm sein kann, die Erwartungen zu erfüllen, aber wenn es wirklich schwierig wird, zeigen sich alle in den wahren Farben und du musst dich auf eine schriftliche Vereinbarung verlassen können, um andere zu halten Verantwortlich.

Related: Wie zu überleben Ihr Star-Mitarbeiter oder Partner