Fünf Tipps für besseres Text-Message-Marketing

Fünf Tipps für besseres Text-Message-Marketing
Die Verbindung mit Verbrauchern unterwegs ist wichtiger denn je, und SMS-Marketing (auch als SMS oder Short Message Service Marketing bezeichnet) kann eine sehr effektive Technik sein. Aber die Verbreitung von mobilen Geräten garantiert keinen Marketing-Erfolg. Wenn Ihre Tonhöhen nicht mit den Verbrauchern mitschwingen und sie zum Handeln motivieren, dann sind Ihre Bemühungen umsonst.

Die Verbindung mit Verbrauchern unterwegs ist wichtiger denn je, und SMS-Marketing (auch als SMS oder Short Message Service Marketing bezeichnet) kann eine sehr effektive Technik sein.

Aber die Verbreitung von mobilen Geräten garantiert keinen Marketing-Erfolg. Wenn Ihre Tonhöhen nicht mit den Verbrauchern mitschwingen und sie zum Handeln motivieren, dann sind Ihre Bemühungen umsonst.

Hier sind fünf Tipps zum Schreiben von Marketingtexten, die gelesen werden und Ergebnisse erzeugen:

1. Sei kurz und konzentriert.

Ihre Textnachricht sollte laserfokussiert und prägnant sein. Im mobilen Marketing ist kein Platz für Flusen. Wissen Sie, wer Ihre Zielgruppe ist und sprechen Sie direkt damit. Vergessen Sie überflüssige Details und beschreiben Sie einfach, wie Sie Ihr Angebot und seine Vorteile nutzen können.

2. Vermeiden Sie Hype, Slang und Abkürzungen.

Wenn Ihre Textnachricht wie Spam aussieht, löschen die Verbraucher sie ohne zu zögern. Es ist wichtig, dass Sie alles weglassen, was zu glatt und werbewirksam erscheint. Dazu gehört Marketing-Hype wie & ldquo; erstaunlich & rdquo; Angebote, Slang- und Textabkürzungen, die die Wahrnehmung Ihrer Marke beeinträchtigen und Ihre Kampagne zerstören können.

3. Biete etwas von unmittelbarem Wert an.

Niemand möchte Texte von einem Unternehmen erhalten, es sei denn, die Nachrichten bieten etwas unmittelbar Wertvolles. Da Textnachrichten ein sofortiges Medium sind, sollten Sie Echtzeitangebote einschließen. Unabhängig davon, ob Sie Informationen über einen Verkauf oder ein neues Produkt bereitstellen, sollte die Nachricht die Vorteile des Handelns jetzt beschreiben.

4. Identifizieren Sie sich.

Wie oft haben Sie einen Text erhalten, der das Unternehmen oder die Marke nicht identifiziert? Stattdessen sehen Sie oft eine Telefonnummer, die Sie nicht erkennen, und eine vage Nachricht, die von einer beliebigen Anzahl von Unternehmen stammen könnte. Und wie oft haben Sie diese anonymen Nachrichten einfach gelöscht? Es ist wichtig, dass Sie Ihr Unternehmen oder Ihre Marke eindeutig identifizieren, um die Spam-Behandlung zu vermeiden.

5. Machen Sie den Konsumenten ein besonderes Gefühl.

Überfüllen Sie die SMS-Postfächer der Verbraucher nicht mit Angeboten und Nachrichten, die sie leicht von Ihrer Website oder Ihren stationären Standorten erhalten. Empfiehl den Empfängern deiner Texte stattdessen, dass sie etwas Besonderes sind und dass sie sich für eine exklusive Promotion qualifiziert haben. Andernfalls werden Sie wahrscheinlich keine weiteren Texte von Ihnen erhalten.

Related: Die Top Five Mobile Marketing Fehler

Beispiele für Mobile Marketing Texte

Hier einige Beispieltexte, die Ihnen helfen, Fehler zu vermeiden und eine effektive Marketing Message zu verfassen:

Schlechtes Beispiel 1: Unglaubliche Preise unter www. ABC-Taschen. com fast 2G2BT. Vermisse diese Preise AYOR.

Schlechtes Beispiel 2: Hey! Hast du diesen Verkauf gesehen? www. ABC-Taschen. com. Ich muss deine Tasche holen, bevor es zu spät ist.

Beide Texte enthalten den Hype, die Abkürzungen und den Slang, die Ihrer Kampagne schaden können.

Sehen Sie sich nun einige gute Beispiele an:

Gut Beispiel 1 : 50% Rabatt auf alle Leder-Laptoptaschen unter www. ABC-Taschen. com für die nächsten 48 Stunden nur. Verwenden Sie den Gutscheincode HALFOFFTEXT an der Kasse.

Gut Beispiel 2: ABC-Taschen 50% Rabatt auf Leder-Laptoptaschen bis 31.3.12. Zeigen Sie diese Nachricht dem Filialleiter, um die Hälfte abzulegen. Finden Sie ein Geschäft: www. ABC-Taschen. com / Standorte.

Beachten Sie in jedem Beispiel, dass das Angebot kurz und klar formuliert ist. Jeder Text bietet auch ein Gefühl von Wert, Aktualität und Exklusivität. Die Nachrichten erzeugen ein Gefühl der Dringlichkeit, das die Leute von einem Text erwarten würden.

Denken Sie daran, dass das Finden der richtigen Nachrichten für Ihr Publikum Zeit und Experimente erfordert. Aber die Tipps und Beispiele oben sollen Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen, bemerkt zu werden und einige Verkäufe zu machen.

Verwandte Themen: Fünf Tipps für mobiles Marketing über Textnachrichten hinaus