Die Finnen kommen, und sie meinen Business

Die Finnen kommen, und sie meinen Business
Es ist keine Überraschung, dass es eine Vielzahl von Unternehmen auf der ganzen Welt gibt, die nach Los Angeles, der Unterhaltungshauptstadt der Welt, strömen zum Unterhaltungsraum oder eine rechtzeitige Promi-Bestätigung. Aber erst kürzlich habe ich an einer Veranstaltung in L.A., dem Nordic Summit von BMA Securities, teilgenommen, bei der ich feststellte, wie sehr internationale Talente aus einem bestimmten nordischen Land - Finnland - stammen.

Es ist keine Überraschung, dass es eine Vielzahl von Unternehmen auf der ganzen Welt gibt, die nach Los Angeles, der Unterhaltungshauptstadt der Welt, strömen zum Unterhaltungsraum oder eine rechtzeitige Promi-Bestätigung. Aber erst kürzlich habe ich an einer Veranstaltung in L.A., dem Nordic Summit von BMA Securities, teilgenommen, bei der ich feststellte, wie sehr internationale Talente aus einem bestimmten nordischen Land - Finnland - stammen.

Verwandt: Finnland macht Apple für wirtschaftliche Probleme verantwortlich

Alles begann, als die beiden in Finnland lebenden Janne Kouri, die in LA lebt und für die Geschäftsentwicklung bei BMA Securities verantwortlich ist, und Jarno Vanto, a New Yorker und Partner der finnischen Anwaltskanzlei Borenius sahen die hochwertigen Unternehmen, die in Finnland starteten und sich nun auf den Weg in die USA vorbereiteten

"Es gibt eine große Anzahl von unglaublich talentierten und innovativen Start-ups in Finnland, die über funktionale Plattformen verfügen, von denen viele einen beträchtlichen Aufschwung genommen haben oder sogar Einnahmen generieren", sagt Kouri.

Anscheinend Das bedeutet, dass es an der Zeit ist, nach LA zu reisen, um etwas Aufmerksamkeit zu erregen - daher der Nordische Gipfel, der beim Generalkonsul der finnischen Residenz stattfand. Es gab eine Reihe von Unternehmen, die sich aufgrund ihrer enormen Bedeutung von der Masse abhob Mengen internationaler Traktion und / oder hoch innovativer Modelle, schauen wir uns einige an.

Huuuge Games

Dieses finnische Unternehmen bietet die Möglichkeit für mobile Benutzer versuchen Sie ihre Hände in der Welt des Online-Glücksspiels, aber es ist wirklich nicht Glücksspiel, da es kein tatsächliches Geld zwischen Spielern ausgetauscht wird. Stattdessen hat es ein enormes "soziales Kasino-Netz für das Mobile," gebaut, wo Benutzer an einem teilnehmen können Vielzahl von Spielen und verdienen Sie Punkte, wie sie spielen ausgehen, können sie Punkte verdienen, indem sie auf eine bestimmte Zeit warten, eine Werbung sehen oder zusätzliche Punkte kaufen.

Wie die Anzeigen und Inhalte an den Verbraucher geliefert werden, ist der Ort, an dem die Innovation Gestalt annimmt, was sich darin zeigt, dass das Unternehmen innerhalb seines ersten Betriebsjahres mehrere Millionen Dollar Umsatz erwirtschaftet und über mehr als 1 verfügt Millionen monatlicher Nutzer weltweit - beides beeindruckende Zahlen für ein Mobile-App-Unternehmen, das noch keine Investitionen von außen getätigt hat.

Related: Unter dem Radar: 10 Startups im Jahr 2014 zu sehen

Irofit

Es gibt ein ziemlich ernstes Problem in den Schwellenländern, zuverlässige Internet-Konnektivität, die weit reichende Auswirkungen hat. Es gibt jedoch einen Bereich, der besonders durch das Fehlen eines zuverlässigen Internets beeinträchtigt wird, das eine ganze Reihe zusätzlicher Probleme aufwirft - Einzelhandelsverkäufe.

Stellen Sie sich vor, Sie leben in Nigeria, wo die Internet-Infrastruktur so unzuverlässig ist, dass Sie alles bar bezahlen müssen, weil die Geschäfte Ihre Kredit- oder Debitkarten nicht effektiv verarbeiten können.Die Geschäfte haben dann riesige Mengen an Bargeld zur Hand, die sie bis zum nächsten Tag nicht einzahlen können, da die Banken zu normalen Bankzeiten schließen, also müssen sie entweder darauf vertrauen, dass niemand & ldquo; Besuche & rdquo; ihr Geschäft mitten in der Nacht oder das Geld nach Hause tragen, beides schreckliche Optionen.

Geben Sie Irfit ein, ein in Finnland ansässiges Unternehmen, das herausgefunden hat, wie mobile Point-of-Sale-Transaktionen nahtlos mit der Verwendung eines Handheld-Kartenlesers und ohne die Notwendigkeit für Internet verarbeitet werden können. Wenn Sie sich in einem Bereich befinden, in dem Sie Anrufe tätigen oder empfangen können, funktioniert es einfach. Anfänglich auf Nigeria ausgerichtet und dann in ganz Afrika expandierend, ist Irofit in der einzigartigen Position, in einem enormen Markt zu innovieren, auf einem Niveau, auf das nur wenige achten.

IndoorAtlas

Stellen Sie sich Folgendes vor: Sie kommen zu spät zu einer Party und müssen ein Geschenk von einem bestimmten Geschäft erhalten, aber Sie wissen nicht genau, wo sich das Geschäft befindet, wenn Sie das Einkaufszentrum betreten. Sie können Ihr schickes Smartphone nicht verwenden, da GPS nicht in Innenräumen funktioniert.

Hier kommt IndoorAtlas ins Spiel. Das Unternehmen hat herausgefunden, wie man das Magnetfeld der Erde und ein hochkomplexes magnetisches Ortungssystem für Innenräume - das auf dieses ausgefallene Smartphone heruntergeladen wird - nutzt, das Sie nicht nur zum Internet führt Laden, aber auch Sie schließlich zum Gang und zum Standort des tatsächlichen Produktes zeigen, das Sie suchen - genau zu innerhalb von sechs Fuß. Das ist großartig.

Kennen Sie andere finnische Unternehmen? Erzählen Sie uns über sie in den Kommentaren unten.

Related: Finnlands Hauptstadt will mit Autoeigentum weg