FDA verbietet einige Cilantro Importe nach der Suche nach Kot und Toilettenpapier in Felder

FDA verbietet einige Cilantro Importe nach der Suche nach Kot und Toilettenpapier in Felder
Hier ist etwas, das dich dazu bringen könnte, deinen Burrito niederzuschreiben. Am Montag hat die FDA das teilweise Verbot von frischem Koriander, importiert von Farmen in Puebla, Mexiko, bekannt gegeben. Der Grund: Farmen in der Region wurden festgestellt, dass fließendes Wasser und Toiletten fehlen, mit der FDA und Gesundheitsbehörden entdecken Toilettenpapier und Kot in Feldern.

Hier ist etwas, das dich dazu bringen könnte, deinen Burrito niederzuschreiben.

Am Montag hat die FDA das teilweise Verbot von frischem Koriander, importiert von Farmen in Puebla, Mexiko, bekannt gegeben. Der Grund: Farmen in der Region wurden festgestellt, dass fließendes Wasser und Toiletten fehlen, mit der FDA und Gesundheitsbehörden entdecken Toilettenpapier und Kot in Feldern.

Die FDA Untersuchung von Puebla Cilantro Landwirtschaft Praktiken begann nach Koriander aus der Region importiert wurde Zusammenhang mit jährlich wiederkehrenden Ausbrüchen von Cyclosporiasis in 2013 und 2014, sowie möglicherweise 2012. Cyclosposiasis ist eine Darmerkrankung, am häufigsten verursacht durch Essen oder Trinken eines Lebensmittels oder Getränks mit Fäkalien kontaminiert.

Related: The Secret Menu Items bei Ihrer Favorite Restaurant Chains

Das Verbot betrifft ausgewählte Sendungen von frischen Koriander-Sendungen von April bis August eines jeden Jahres.

Mexikanische Firmen, die Koriander verkaufen, die aus Puebla stammen können, müssen den Gesundheitsbehörden nachweisen, dass sie angemessene Sicherheits- und Gesundheitsmaßnahmen ergriffen haben wenn sie Produkte in die USA exportieren möchten

Verwandte: 15 Absurd Wonderful Bacon-Flavoured Products