Facebook beeindruckt mit Reader App 'Papier'

Facebook beeindruckt mit Reader App 'Papier'
Im Anschluss an seinen 10. Geburtstag hat Facebook eine neue Standalone-App namens Paper angekündigt, die Vollbild-Immersion und gestische Navigation betont, um die Art und Weise, wie Nutzer auf ihre Feeds zugreifen, drastisch neu zu definieren. Es wird exklusiv für iPhone-Nutzer in den USA am 3. Februar verfügbar sein.

Im Anschluss an seinen 10. Geburtstag hat Facebook eine neue Standalone-App namens Paper angekündigt, die Vollbild-Immersion und gestische Navigation betont, um die Art und Weise, wie Nutzer auf ihre Feeds zugreifen, drastisch neu zu definieren. Es wird exklusiv für iPhone-Nutzer in den USA am 3. Februar verfügbar sein.

Papier stellt die ersten Früchte von Facebook Creative Labs, & ldquo; eine Initiative, mit der kleine Teams in Facebook eigenständige mobile Erlebnisse aufbauen können, als wären sie flinke Startups, & rdquo; meldet TechCrunch . Die App wurde im Laufe eines Jahres von einem 15-köpfigen Team entwickelt.

Und die Verbreitung neuer mobiler Apps im Hecht für dieses Jahr, so Mark Zuckerberg, ist die Grundlage für die Zukunft von Facebook.

Verwandte: 3 Mobile Apps, die Ihnen helfen, gute Gewohnheiten zu erstellen - oder Schlechte zu brechen

In einem Bloomberg Businessweek Profil, um das Firmenjubiläum zu feiern, wies Zuckerberg darauf hin, dass sechs neue Apps werden Einführung im Jahr 2014, einschließlich einer speziell für Facebook-Gruppen zugeschnitten. Und vielleicht am überraschendsten für ein Unternehmen, das mit echten Identitäten handelt: Einige Apps bieten Nutzern die Möglichkeit, sich anonym anzumelden.

Papier ist eine Zusammenführung der Feeds beider Nutzer sowie Nachrichteninhalte in einer Vielzahl von Kategorien einschließlich Sport, Essen, Wissenschaft und Design - bezogen von & ldquo; aufkommende Stimmen und bekannte Publikationen, & rdquo; Facebook sagte. Während die obere Hälfte der Flipboard-ähnlichen App Foto und Video zeigt, enthält die untere Hälfte Status-Updates und Links zu Storys.

Related: Bald wird es Ihnen nicht möglich sein, Sponsored Stories auf Facebook zu kaufen

Eine schlanke und intuitive Benutzeroberfläche ermöglicht es Benutzern, ihre Telefone zu neigen, um hochauflösende Panoramafotos beispielsweise von Ecke zu Ecke zu betrachten, während sich Geschichten entfalten und mit einer visuellen Sprache vom Karussell weggeklemmt werden können von Zeitungen. Papier ermöglicht es Benutzern auch, ihre eigenen Inhalte mit einer Live-Vorschau-Funktion zu veröffentlichen, die genau zeigt, wie die Geschichte angezeigt wird. Derzeit werden keine Anzeigen bereitgestellt.

Schau dir die App in Aktion hier an:

Related: Facebook kauft Social Startup Branch zur Speerspitze Neue 'Conversations' Gruppe