Erweitern Sie Ihre YouTube-Follower durch Twitter und Facebook

Erweitern Sie Ihre YouTube-Follower durch Twitter und Facebook
In seinem Buch Magazine's Ultimate Guide für YouTube for Business zeigt Ihnen der Marketing- und PR-Berater Jason Rich, wie Sie die Geheimnisse erfolgreicher YouTuber meistern und Ihre Marke einsetzen können. Produkt oder Service vor Millionen potenzieller Zuschauer. In diesem bearbeiteten Auszug teilt der Autor, wie Sie zwei populäre Social-Media-Plattformen nutzen können, um Ihre Videos zu bewerben.

In seinem Buch Magazine's Ultimate Guide für YouTube for Business zeigt Ihnen der Marketing- und PR-Berater Jason Rich, wie Sie die Geheimnisse erfolgreicher YouTuber meistern und Ihre Marke einsetzen können. Produkt oder Service vor Millionen potenzieller Zuschauer. In diesem bearbeiteten Auszug teilt der Autor, wie Sie zwei populäre Social-Media-Plattformen nutzen können, um Ihre Videos zu bewerben.

Twitter ist ein extrem mächtiges Werkzeug, um ein Publikum zu entwickeln, weil es Ihnen erlaubt, mit all Ihren Followern regelmäßig, informell und gleichzeitig zu kommunizieren. Achten Sie darauf, dass Sie Hashes für Themen und Keywords in Ihre Tweets integrieren. Dadurch können Twitter-Nutzer, die Ihnen nicht folgen, Ihre Tweets immer noch über eine Stichwortsuche finden und lesen.

Immer wenn du einen Tweet veröffentlichst, in dem du angekündigt hast, dass du ein neues Video auf YouTube veröffentlicht hast, gib zusätzlich zu einem direkten Link eine kurze, detaillierte Vorschau dessen, was die Leute erwarten können und schließe mehrere Hashtag-Themen ein (#topic) am Ende des Tweets. Zum Beispiel könnte der Tweet sagen:

Entdecke Tipps zum Rosenanbau im neuen Video von Main Street Florist. Besuchen Sie www. [Video-URL]. com #roses #garden #flowers #plants

Jeder, der Twitter nutzt und nach Rosen, Garten, Blumen oder Pflanzen sucht, wird schnell deinen Tweet finden und einen Link zu deinem Video sehen. Dann kannst du Leute dazu anregen, dir ihre Gartenfragen zu twittern, und du kannst diese Fragen beantworten, indem du Leute auf deine Videos lenkst.

Sie können Ihre eigene Suche auf Twitter auch mithilfe von Stichwörtern oder Suchausdrücken durchführen, die sich auf den Inhalt Ihres Kanals beziehen. Sie können alle Tweets anderer Nutzer anzeigen, die diese Begriffe enthalten. Sie können dann diesen Personen folgen, die sie ermutigen, Ihrem Twitter-Feed zu folgen.

Es ist auch möglich, jeden direkt über Twitter zu kontaktieren, indem Sie ihn persönlich ansprechen. Sie sehen dann Ihre Tweets, die Ihre Videos bewerben und die Möglichkeit haben, sie anzusehen. Wenn du zum Beispiel bemerkst, dass ein Twitter-Nutzer sein Interesse an Rosengartenarbeit auf Twitter aktiv diskutiert, kannst du eine Nachricht mit folgendem Inhalt posten:

@flowergrower Bitte schau dir das neueste Video von Main Street Florist an, wie man Rosen anbaut. [Link einfügen].

Wenn Sie mit Unbekannten direkt (auf unerbetene Weise) über Twitter, Facebook oder E-Mail kommunizieren, stellen Sie sicher, dass Ihre Anfragen nicht als eklatante Werbung oder Spam wahrgenommen werden. Dies könnte dazu führen, dass Ihr Konto gesperrt wird.

Sie können diese Strategie noch einen Schritt weiterführen und spezielle Windows- oder Mac OS-basierte Software namens TweetAdder verwenden, um Follower basierend auf Keywords zu finden, die relevant für das sind, was Sie bewerben möchten.TweetAdder bietet eine einfache Möglichkeit, um Ihren Twitter-Account zu erstellen und zu verwalten, erweitern Sie Ihre folgenden und interagieren Sie mit Ihren Followern in einem automatisierten Prozess.

Mit der TweetAdder-Software, die zwischen $ 55 und $ 188 kostet (abhängig davon, wie viele Twitter-Konten Sie unterstützen möchten), können Sie jeden Tag Dutzende oder sogar Hunderte neuer Twitter-Follower hinzufügen (es gibt keine wiederkehrende Gebühr für die Nutzung TweetAdder). Dann nutze die geposteten Tweets, um deine YouTube-Videos zu bewerben.

Eine Zielgruppe für Ihre Videos auf Facebook erstellen

Es ist einfach, YouTube-Videos zu bewerben, indem Sie sie direkt auf Ihrer Facebook-Seite einbetten und Links zu den Videos in Ihren Facebook-Statusaktualisierungen einfügen. Sie können auch Standbilder aus Ihren Videos in den Online-Fotoalben von Facebook veröffentlichen und detaillierte Beschriftungen und Tags hinzufügen.

Wenn Sie noch keine Facebook-Seite für Ihr Unternehmen, Produkt, Ihre Gruppe oder Organisation erstellt haben, gehen Sie auf die Facebook-Seite und klicken Sie auf das & ldquo; Erstellen Sie eine Seite & rdquo; Link, der am unteren Rand des Bildschirms angezeigt wird. Von der & ldquo; Erstellen Sie eine Seite & rdquo; Wählen Sie den Typ der Seite, die Sie erstellen möchten, um besser mit Ihrer Zielgruppe oder Ihren Kunden zu kommunizieren. Zu den Optionen gehören:

  • Lokales Unternehmen oder Ort
  • Unternehmen, Organisation oder Institution
  • Marke oder Produkt
  • Künstler, Band oder öffentliche Person
  • Unterhaltung
  • Ursache oder Community

Sie Werde wahrscheinlich den & ldquo; Lokales Geschäft oder Ort, & rdquo; oder das & ldquo; Firma, Organisation oder Institution & rdquo; Art der Facebook-Seite. Wenn die von Ihnen erstellte Seite jedoch speziell für ein Produkt oder eine Marke werben soll, wählen Sie die Option & ldquo; Marke oder Produkt & rdquo; Möglichkeit. Wählen Sie die relevanteste Option aus, basierend auf der Person, die Sie selbst aufbauen möchten, in Bezug auf eine Online-Entität und was Sie erreichen möchten.

Sobald Sie auf den Typ der Facebook-Seite geklickt haben, die Sie einrichten möchten, verwenden Sie die Pulldown-Menüs und Felder, um den Zweck Ihrer Seite, ihren Inhalt und gegebenenfalls ihren Standort zu definieren. Jede Kategorie bietet eine andere Auswahl relevanter Pulldown-Menüs und Felder zum Ausfüllen. Klicken Sie anschließend auf das & ldquo; Beginnen Sie & rdquo; Taste.

Wenn Sie dazu aufgefordert werden, erstellen Sie ein Facebook-Konto oder, falls Sie bereits eines haben, klicken Sie auf das & ldquo; Ich habe bereits ein Facebook-Konto & rdquo; Möglichkeit. Folge den Anweisungen auf dem Bildschirm, um eine neue Facebook-Seite einzurichten. Wenn du mit dem Posten von Inhalten auf der Seite beginnst, bette deine individuellen YouTube-Videos als Posts ein. Dies kann über Facebook oder während der Verwaltung Ihres YouTube-Kanalkontos erfolgen.

Je nachdem, wie Sie Ihre Facebook-Seite einrichten, können Sie nicht nur Ihre Online-Präsenz bewerben, sondern Facebook-Nutzer können Ihre Seite anhand von Stichwörtern und Tags finden, die Sie in den Titel, die Beschreibung und andere relevante Felder einfügen Erstellen der Seite. Dann können Sie nicht nur als Plattform für die Präsentation Ihrer Videos dienen, sondern auch die Facebook-Seite nutzen, um Ihr Unternehmen, Produkt oder Ihre Dienstleistung bekannter zu machen. Es kann auch verwendet werden, um direkt mit Ihren Fans, Followern, Abonnenten und Zuschauern zu kommunizieren.