Early Adopters sind groß, aber sie sind nicht die meisten Kunden

Early Adopters sind groß, aber sie sind nicht die meisten Kunden
Jeder Techniker ist ein früher Anwender von Technologie, also bauen sie Dinge mit Menschen wie sie selbst im Kopf. In den meisten Lösungsmärkten stellen die Early Adopters nur 10 bis 15 Prozent der potenziellen Kunden dar, so dass es leicht ist, sich auf die tatsächlichen Anforderungen der Mainstream-Kunden einzulassen.

Jeder Techniker ist ein früher Anwender von Technologie, also bauen sie Dinge mit Menschen wie sie selbst im Kopf. In den meisten Lösungsmärkten stellen die Early Adopters nur 10 bis 15 Prozent der potenziellen Kunden dar, so dass es leicht ist, sich auf die tatsächlichen Anforderungen der Mainstream-Kunden einzulassen. Psychologen nennen dies die Bestätigung Bias. Ich nenne es "Failing" von Early Adopters.

Die gute Nachricht ist, dass Early Adopters sich nie abmühen, sich als Beta-Kunden anzumelden und Ihnen frühzeitig Feedback zur Produktqualität geben. Die schlechte Nachricht ist, dass sie kein guter Test für die grundlegende Benutzerfreundlichkeit und einfache Bedienung sind, die immer ein Schlüssel für den viel größeren Markt der Stammkunden sind. Bedenken Sie den langen Marktakzeptanzkampf digitaler Geldbörsen und Heimautomatisierung.

Ein zu frühes Anhören von Early Adopters führt oft zu einer teuren Todesspirale, da diese Benutzer immer mehr Funktionen, eine präzisere Kontrolle der Technologie und mehr Interoperabilität verlangen, was die Komplexität des Produkts erhöht und abnimmt die Usability für den durchschnittlichen Kunden. Das Ergebnis ist eine immer größere Kluft, die Sie zu Ihrem realen Markt durchqueren können.

Verwandte: Wie Sie Ihre ersten 100 Kunden ansprechen (und behalten)

Viele in der Geschäftswelt haben von dem alten Bestseller von Geoffrey A. Moore Überqueren der Kluft

Hier sind die kritischen Punkte, die Sie für ein optimales Produktmanagement und Marketing verstehen müssen, um die Ergebnisse von Erstanwendern zu maximieren und Ihre Chancen auch von den späteren Mainstream-Anwendern zu maximieren:

1. Sammeln Sie Feedback über die gesamte Bandbreite der Kunden.

Early Adopters sind möglicherweise einfach zu unterschreiben und am lautesten, aber Ihr Panel für die Technologiebewertung muss Kunden aus der frühen Mehrheit, der späten Mehrheit und sogar Technologie-Nachzüglern enthalten. Diese letzten drei Gruppen umfassen normalerweise bis zu 85 Prozent Ihres realen Marktes.

2. Usability-Funktionen sind ebenso wichtig wie die Funktion.

Funktionen, die Sie für nicht-technische Benutzer entwickelt haben, einschließlich Assistenten für die Einrichtung, Dashboards für den Übersichtsbetrieb und einfache Schaltflächen für komplexe Prozesse erhalten von den Erstanwendern wenig oder gar kein Feedback. Sie werden fordern und mehr über technische knifflige und elegante Funktionen sprechen.

Related: 3 Denkbare Möglichkeiten, ein Produkt zu starten, um Kunden zu begeistern

3. Eliminieren Sie Komplexität und Unordnung der Schnittstelle.

Early Adopters werden nicht durch dichte Benutzeroberflächen, mit mehr Optionen zur Steuerung der Technologie und die Flexibilität, fast alles zu tun, eingeschüchtert.Regelmäßige Benutzer sehen gerne mehr Leerraum und sind mehr beeindruckt von der Amazon-patentierten Ein-Klick-Kauftaste, um einen Kauf abzuschließen.

4. Setzen Sie Ihren Fokus auf technische Eleganz.

Viele technische s fahren fort mit & ldquo; tune & rdquo; das System, und fügen Sie neue Parameter für Benutzer hinzu, um sich zu sorgen, einfach weil sie können. Irgendwann wird dies zwanghaftes Engineering, und der Kompromiss zwischen Markteinführungszeit, Kosten und Benutzerfreundlichkeit bringt das Produkt aus dem beabsichtigten Markt.

5. Early Adopters sind cool, also brauchen Sie sie, um Mundpropaganda anzufangen.

Sie können es sich sicherlich nicht leisten, Early Adopters zu ignorieren oder zu verärgern. Sie sind Ihre frühen Meinungsführer, also müssen sie das Image aufbauen, dem der Rest folgt. Die Herausforderung besteht darin, sie mit einer innovativen Lösung zu erreichen, die auf einer großartigen Technologie aufbaut und sie gleichzeitig für den Rest von uns nutzbar, zeitnah und kosteneffektiv hält.

Early Adopters sind ein kritisches, aber kleines Marktsegment, das mit Respekt behandelt werden muss. Sie können Ihre besten Evangelisten oder Ihre größten Kritiker an diesem kritischen Punkt sein, wenn Sie die Kluft zum größeren Mainstream-Kundensegment überschreiten.

Aber werden Sie niemals wegen der Aufregung und Leidenschaft Ihrer ersten Anwender selbstzufrieden werden. Sie brauchen immer noch die gleiche Reaktion von anderen Marktsegmenten und eine geeignete Marketingstrategie für die Skalierung des Geschäfts in andere Segmente. Zehn Prozent von sogar einer großen Gelegenheit können Sie im Tal des Todes noch verlassen, anstatt den Höhepunkt des Erfolgs.

Related: Wie man eine enorme Benutzerbasis erhält, ohne einen Groschen für das Marketing auszugeben