Begierig ein anderes Unternehmen zu gründen? 6 Dinge, die Sie im Auge behalten müssen.

Begierig ein anderes Unternehmen zu gründen? 6 Dinge, die Sie im Auge behalten müssen.
Es ist leicht, in der Romantik des ersten Mals gefangen zu sein - sei es Liebe oder Schiff. Aber für so viele Gründer ist diese Inbetriebnahme nur der Anfang. Heute wird eine Expertenrunde bei Dell Women's Network (DWEN) die Grundlagen für ein erfolgreiches zweites Projekt untersuchen. Das Panel ist Teil der jährlichen Konferenz des Technologieunternehmens, die gestern Abend in seiner Heimatstadt Austin begann und weibliche s aus der ganzen Welt zusammenbringt.

Es ist leicht, in der Romantik des ersten Mals gefangen zu sein - sei es Liebe oder Schiff. Aber für so viele Gründer ist diese Inbetriebnahme nur der Anfang.

Heute wird eine Expertenrunde bei Dell Women's Network (DWEN) die Grundlagen für ein erfolgreiches zweites Projekt untersuchen. Das Panel ist Teil der jährlichen Konferenz des Technologieunternehmens, die gestern Abend in seiner Heimatstadt Austin begann und weibliche s aus der ganzen Welt zusammenbringt.

Die Inspiration kam vom letztjährigen DWEN-Event während einer Session, die sich auf die Skalierung für die Zukunft konzentrierte: & ldquo; Ein Großteil der Gespräche konzentrierte sich auf die Notwendigkeit, mehrere Einnahmequellen zu diversifizieren und zu schaffen, um innovativ zu sein und weiter zu wachsen, & quot; sagt Jennifer "J. J." Davis,Executive Director der globalen Kommunikation bei Dell.

Verwandte Themen: Wie Dells 'In-Residence eine Milliarde Frauen bevollmächtigen will

Das heutige Panel umfasst Catherine Graham, Präsidentin der in Toronto ansässigen Werbeartikelagentur RIGHTSLEEVE und CEO des Cloud-basierten Unternehmensmanagement-Softwareunternehmens Commonsku, und Alexandra Wilkis Wilson, Mitbegründerin und Leiterin strategischer Allianzen der Gilt Groupe , unter anderen hochkarätigen Frauen s.

& ldquo; Wenn Sie ein zweites Geschäft starten möchten, sollten Sie Ihr Netzwerk auf jede nur erdenkliche Weise nutzen, und zwar: & quot; sagt Graham.

Wir haben ihren Ratschlag eingeholt und eine Gruppe von Gründerinnen befragt, was sie beim Aufbau ihres zweiten oder sechsten Geschäftsgedankens im Kopf hatten:

1. Warte bis du hast um zu schwenken.

Die Gründung eines Unternehmens kann die Hölle auf Erden sein: Sie wollen so leidenschaftlich sein, dass Sie keine andere Wahl haben, als es zu tun. Die Idee für DailyWorth. com hätte nicht zu einem schlechteren Zeitpunkt kommen können: Soapbxx. com, meine 10-jährige Web-Engineering-Firma, war erfolgreich; Ich hatte eine Zweijährige und war schwanger mit meinem zweiten Kind. Aber wenn du besessen davon bist, Dinge zu beginnen und zu bauen, musst du zuschlagen, wenn die Idee dich trifft. Und auf der anderen Seite, wenn Sie fragen, ob es der richtige Zeitpunkt ist, dann ist es vielleicht nicht.

- Amanda Steinberg, Gründerin des digitalen Medienunternehmens DailyWorth. com

2. Stellen Sie sicher, dass Ihr erstes Geschäft solide ist.

Eines der schwierigsten Dinge beim Ausspinnen des zweiten Geschäfts ist, dass die Startphase alles kostet. Stellen Sie also sicher, dass das ursprüngliche Geschäft für den Erfolg vorbereitet ist: Seien Sie sehr, sehr klar über seine Vision, seine Strategie und darüber, wer das Team leitet, um Sie zu Ihren Zielen zu bringen. Du kannst nicht über-kommunizieren

- Catherine Graham, CEO von commonsku

3. Erwarten Sie keinen Erfolg über Nacht. Im Leben geht es darum, Veränderungen anzunehmen und Ihre Fähigkeiten in neue Bereiche einzubringen, um die Dinge frisch zu halten.Nach dem Verkauf der Marketing- und Kommunikationsberatung, die ich im Alter von 25 Jahren begonnen hatte, wollte ich von der Beratung von Unternehmen zum Aufbau einer eigenen Marke übergehen und all die Fähigkeiten einsetzen, die ich bisher gelernt hatte. Aber [der Übergang] war nicht augenblicklich: Es kann wirklich ein paar Jahre dauern, bis Sie Ihr erstes Geschäft verlassen, die richtige Idee gefunden haben, sich weiterzuentwickeln, das Team aufzustellen und Finanzierung zu bekommen.

- Debbie Wosskow, Gründerin und CEO von Love Home Swap .

Related: Hungry s Brauchen Sie True Grit, um ihre nächste Mahlzeit

4. Nutzen Sie das, was beim ersten Mal schief gelaufen ist.

Der einfachste Teil des Beginnens eines zweiten Geschäftes ist, die Klugheit und die Erfahrung zu haben, um zu wissen, was NICHT zu tun ist. Ich hatte 40 Angel-Investoren in meiner ersten Firma, von denen viele keine Ahnung von unserer Branche hatten, und ich verbrachte viel Zeit damit, sie zu managen. Beim zweiten Mal sorgte ich dafür, dass ich nur fünf Angel-Investoren hatte, die allesamt einen Mehrwert für mein Unternehmen vor einer Serie-A-Runde schaffen konnten.

- Ruma Bose, Direktor in Ohana Capital

5. Nehmen Sie sich Zeit, um Buzz zu erstellen.

Bevor wir Zady starteten. com Vor 10 Monaten sagte uns einer der Gründer von Warby Parker: "Sie können Ihre Marke nur einmal auf den Markt bringen." Wir planten unsere Veröffentlichung 90 Tage im Voraus und erstellten eine "bald kommen" -Website mit genau genug Details - aber nicht genug, um eine Geschichte über Zady zu schreiben. Schließlich sprachen wir mit einem Topjournalisten, was im August 2013 zu einer Coverstory führte. Von dort aus ging es los zu den Rennen.

- Soraya Darabi, Mitbegründer von Zady. com

6. Behalten Sie den Enthusiasmus eines Erstlings bei

Ein zweites Geschäft ist einfacher und in anderen schwieriger, genau wie ein zweites Kind: Sie haben zwar weniger Stolpersteine, müssen aber trotzdem um 2 Uhr morgens aufwachen und die Windeln wechseln. Da die Neuheit (das zweite Mal) nicht da sein wird, müssen Sie wirklich, wirklich - wie auch immer mehr - an Ihrem Konzept gefeuert sein.

- Carolyn Rodz, Gründerin von Markt Mentor

Verwandte: Warum es wichtig ist, Mädchen zu unterrichten Über das Schiff