Lass dich nicht perfekt verkrüppeln. Get Stuff Fertig mit diesen 3 Tipps.

Lass dich nicht perfekt verkrüppeln. Get Stuff Fertig mit diesen 3 Tipps.
Als Sie möchten Sie Ihren besten Fuß in jedem Aspekt Ihres Lebens und Ihrer Geschäfte bringen. Während perfekt ist groß, abgeschlossen ist oft eine sehr angenehme Alternative. s werden oft hyperfokussiert auf Details, die verhindern, dass sie ihre Idee, ihr Projekt oder ihr Geschäft voranbringen. Dies ist kein Argument für schlechte Qualität der Arbeit oder halbherzige Bemühungen, aber zu viele Male versuchen, etwas perfekt zu machen und in Analyse Lähmung verloren gehen.

Als Sie möchten Sie Ihren besten Fuß in jedem Aspekt Ihres Lebens und Ihrer Geschäfte bringen. Während perfekt ist groß, abgeschlossen ist oft eine sehr angenehme Alternative.

s werden oft hyperfokussiert auf Details, die verhindern, dass sie ihre Idee, ihr Projekt oder ihr Geschäft voranbringen. Dies ist kein Argument für schlechte Qualität der Arbeit oder halbherzige Bemühungen, aber zu viele Male versuchen, etwas perfekt zu machen und in Analyse Lähmung verloren gehen. Lass dich von der Perfektion nicht überwältigen!

Related: 4 Bulletproof Produktivitätsgeheimnisse, die von den größten Errungenschaften der Welt gewonnen wurden

Hier sind drei Möglichkeiten, die Analyseparalyse zu überwinden, um tatsächlich Dinge zu erledigen.

1. Fragen Sie sich nach der Aktion. To-Do-Listen sind eine großartige Möglichkeit, ein großes Projekt in umsetzbare Elemente zu organisieren und das Endziel zu erreichen. Manchmal werden sie jedoch zu einer Entschuldigung dafür, Dinge nicht zu beenden. Die Liste wird länger und länger und du fühlst dich überwältigt, wenn du sie nur anschaust, also tust du nichts oder du fügst mehr Aufgaben hinzu, ohne etwas zu unternehmen, um Dinge davon zu entfernen. Lass deine To-Do-Liste nicht zu deinem Meister werden!

Vielleicht könnten Ihre Bemühungen besser sein, aber vielleicht könnten diese Verbesserungen und Ideen in die nächste Iteration Ihres Produkts einfließen, anstatt Sie davon abzuhalten, vorwärts zu drängen. Mach was du kannst mit dem, was du gerade hast. Werten Sie die Liste, aber mehr als alles andere bewerten Sie die Aktion, die Dinge davon ablöst.

Related: Eine schlechte Entscheidung ist besser als gar keine Entscheidung

2. Halten Sie sich an Termine. s, vor allem zu Beginn, setzen ihre Deadlines oft in Sand anstatt in Stein. Sie müssen sich selbst für Termine und Projektmeilensteine ​​zur Rechenschaft ziehen. Es ist einfach, wenn Sie die richtige Disziplin entwickelt haben, um sich nicht ein wenig zu schnappen, dann noch mehr und dann noch mehr, bis Ihre Deadline eher wie eine Geschwindigkeitsschwelle ist.

Wenn Sie eine harte Frist einhalten und sich daran halten, sind Sie dafür verantwortlich, dass Sie für eine bestimmte Aufgabe zu einer bestimmten Zeit Maßnahmen ergreifen. Schau auf deine letzten Aufgaben zurück. Wie viele hatten Fristen? Wie viele dieser Fristen haben Sie oder das Team tatsächlich gemacht? Sie alle müssen den Fristen gegenüber rechenschaftspflichtig sein, und obwohl es Ausnahmen gibt, machen Sie nicht Ihre Stichtage zur wahren Anomalie.

3. Umarme die Übelkeit. Es ist üblich, wenn du eine wirklich große Aktion machst, um dieses schöne Gefühl zu bekommen, als ob du jeden Moment krank wärst. Wenn du wirklich großartige Dinge machst, ist es normal, nervös zu sein. Aktionen, die Sie aus Ihrer Komfortzone herausstrecken, sind leicht aus dem Schutz zu entfernen oder zu überanalysieren.

Wenn Sie kurz davor sind, diesen epischen E-Mail-Vorschlag zu senden, das Telefon abholen, um den ersten Investor anzurufen, oder auf Ihrer Website auf "Veröffentlichen" klicken - diese Momente sollen Ihnen das Gefühl geben, dass Sie sich unwohl fühlen.Dort passiert die Magie. Verschwinde nicht!

Dein Bauch springt, als wärst du gerade aus der Seite eines Flugzeugs gesprungen, um zu springen, und du hoffst, dass sich deine Rutsche entfalten wird. Vertrauen Sie Ihrem Training - machen Sie den Sprung!

Related: 6 Schritte zur Rettung eines unproduktiven Tages