Haben Sie keine Angst, eine zweite Firma in einer nicht verwandten Branche zu gründen

Haben Sie keine Angst, eine zweite Firma in einer nicht verwandten Branche zu gründen
Die Gründung eines Unternehmens ist vielleicht die lohnendste, die du jemals im Leben angehen wirst. Aber ein zweites Geschäft beginnen? Nun, das ist einfach verrückt. Und wenn sich dieses neue Unternehmen in einer völlig unabhängigen Branche befindet, können Ihre Kunden und Mitarbeiter sich fragen, ob Sie wirklich wissen, was Sie tun.

Die Gründung eines Unternehmens ist vielleicht die lohnendste, die du jemals im Leben angehen wirst.

Aber ein zweites Geschäft beginnen? Nun, das ist einfach verrückt. Und wenn sich dieses neue Unternehmen in einer völlig unabhängigen Branche befindet, können Ihre Kunden und Mitarbeiter sich fragen, ob Sie wirklich wissen, was Sie tun.

Das war die Reaktion, die ich erhielt, als ich meine cloudbasierten Collecteurs für die Kunstsammlung ins Leben rief. Das Konzept entstand aus einem Hobby und konnte von meinem ersten Geschäft, einem Online-Bodenbelagunternehmen, nicht weiter entfernt werden.

Sicher, ich zögerte, in einen unbekannten Raum zu ziehen, aber die lebensfähigsten Geschäfte sind diejenigen, die aus einem echten Bedürfnis entstehen. Und wenn Sie ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Dienstleistung benötigen, besteht die Chance, dass dies auch jemand anderes tut. Wenn dieses Produkt oder diese Dienstleistung noch nicht existiert, haben Sie die Möglichkeit, diese zu liefern.

Also, haben Sie keine Angst, eine neue Industrie zu übernehmen. Solange es nötig ist, haben Sie eine Öffnung gefunden.

Aber nur weil es einen Bedarf gibt und Sie bereits ein erfolgreiches Geschäft begonnen haben, bedeutet das nicht, dass Sie die Lizenz haben, dieses Unterfangen auf die leichte Schulter zu nehmen. Wenn Sie darüber nachdenken, eine Idee in ein zweites Geschäft zu verwandeln, tun Sie Folgendes:

Related: Eifrig, ein anderes Geschäft zu beginnen? 6 Dinge, die Sie im Auge behalten müssen.

1. Entwickle die Idee vollständig.

Bevor ich meine neue Industrie betrete, lasse ich die Idee für ein solides Jahr in meinem Hinterkopf versickern. Ich wollte mir die Möglichkeit geben, mir Gedanken zu machen, Details auszubügeln und zu entscheiden, ob ich die Zeit hatte, ein zweites Geschäft zu leiten.

Du solltest das gleiche tun, bevor du Züge machst.

2. Öffnungszeiten planen.

Obwohl ich Vollzeit an meinem ersten Geschäft arbeitete, legte ich Wert darauf, mindestens zwei Stunden am Tag zur Seite zu stehen, um mich auf mein zweites Unternehmen zu konzentrieren.

Es hört sich nicht nach viel Zeit an, aber zwei Stunden pro Tag können mehr als 40 Stunden pro Monat ergeben - viel Zeit, um die Dinge nach und nach zu erledigen.

3. Vernachlässige nie die Wichtigkeit des Ortes.

Es ist eine wichtige Entscheidung, den richtigen Ort zu finden, um Ihr Geschäft zu eröffnen. Berücksichtigen Sie den Standort Ihres zweiten Unternehmens in Bezug auf Ihre aktuelle Firma.

Nehmen Sie zum Beispiel den Geschäftsinhaber Hamilton Chan. Er öffnete sein zweites Geschäft gleich gegenüber von seinem ursprünglichen Geschäft. Auf diese Weise konnte er beide Unternehmungen im Auge behalten und Cross-Promotion-Möglichkeiten nutzen.

Wenn Ihre Geschäfte zu weit voneinander entfernt sind, können Sie unweigerlich auf Probleme stoßen.

Related: Der Vorteil, den Rookies über Seriennummern haben können s

4. Bereiten Sie sich auf den Start vor.

Das Starten eines Unternehmens ist ein einmaliges Ereignis. Es gibt keine Täuschungen. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie alles rund um Ihren neuen Geschäftsstart planen, von der Website bis hin zur stationären Storefront.

Um der Affäre etwas Aufsehen zu verschaffen, suchen Sie nach Medien und Organisationen, die an Ihren Produkten oder Dienstleistungen interessiert sein könnten, um einen Teil der Marketing- und PR-Belastung zu tragen.

5. Messen Sie Ihre Leidenschaft für das Projekt.

Stellen Sie vor allem sicher, dass Sie sich für dieses zweite Unternehmen begeistern. Es ist viel einfacher, ein Projekt zu verfolgen, das ein Feuer in dir entzündet, als nur eine großartige Idee.

Dein Geist wird dich mit weiteren Geniestreichen versorgen. Wenn Sie nicht damit beschäftigt sind, Ihre neue Idee Wirklichkeit werden zu lassen, warten Sie auf die nächste, die mitkommt.

Die Gründung eines zweiten Unternehmens in einer völlig unabhängigen Branche kann zu einer Diversifizierung des gesamten Finanzvermögens beitragen und Ihnen helfen, sich in der sich ständig verändernden Wirtschaft durchzusetzen. Wenn Ihr ursprüngliches Unternehmen hinkt, kann Ihnen dieses zweite Unternehmen die Zeit geben, das zu reparieren, was kaputt ist, und neue Erkenntnisse darüber zu gewinnen, wie Sie Ihren Kundenstamm erweitern können.

Das neue Unternehmen kann auch dazu beitragen, Ihren Geist zu stärken. Du setzt dich auf neue Wege, um zu wachsen und deinen Fokus frisch zu halten. Schauen Sie sich Richard Branson an: Er hat alles gemacht, von Magazinen und Schallplatten bis hin zu Transport und Getränken.Also habe keine Angst davor, ein moderner Renaissance-Mann (oder eine Frau) zu werden.

Related: Warum Serials sind nicht wirklich erfolgreicher das nächste Mal um