Ist Ihre Komfortzone im Geschäftsleben von Bedeutung?

Ist Ihre Komfortzone im Geschäftsleben von Bedeutung?
Im Alter von 22 Jahren hatte Frank Abagnale Jr. erfolgreich sowohl einen Chirurgen als auch einen Anwalt vervielfältigt. Und wie jeder, der den Film Fang mich, wenn du kannst gesehen hat, hat er nicht damit aufgehört. Jetzt befürworte ich keinen Bankbetrug (etwas anderes, über das Abagnale hinausging).

Im Alter von 22 Jahren hatte Frank Abagnale Jr. erfolgreich sowohl einen Chirurgen als auch einen Anwalt vervielfältigt. Und wie jeder, der den Film Fang mich, wenn du kannst gesehen hat, hat er nicht damit aufgehört. Jetzt befürworte ich keinen Bankbetrug (etwas anderes, über das Abagnale hinausging). Aber ich glaube, es gibt eine Menge, die s von seiner Geschichte lernen kann: Eine Sache ist insbesondere, dass fast jeder fast jeden Job machen kann.

Verwandte: Hier ist, warum Sie Ihre Komfort-Zone verlassen müssen

Während Abagnale Ansatz Es mag extrem gewesen sein, es zeigt uns, dass sogar Berufe, die jahrelange Ausbildung und belastende Qualifikationen erfordern, auf eine Kernmenge von Fähigkeiten reduziert werden können, die relativ schnell erworben werden können - besonders wenn das Lernen am Arbeitsplatz stattfindet. Ich denke, die meisten erfolgreichen s können sich darauf beziehen.

Ich werde oft gefragt, wie ich ein Technologieunternehmen leiten kann (und mich stark in die Produktentwicklung einbringen kann). Dies geschieht trotz der Tatsache, dass ich keinen technischen Hintergrund habe (und in meinem Leben noch nie eine Codezeile geschrieben habe). Während viele Lücken als Handicap sehen, tue ich das nicht. Für mich geht es beim Schiff darum zu lernen, anstatt vorhandenes Wissen zu nutzen. Die Besten machen ihre Ideen nicht, weil sie wissen, dass sie es tun werden, sondern weil sie offen dafür sind, zu lernen, was sie auf dem Weg brauchen, um Erfolg zu haben. Also, wie stellen Sie sicher Geschäft ist offen für das Lernen, und dass Sie nicht nur bei dem bleiben, was Sie bereits wissen? Für Receipt Bank war mein erster Schritt, Leute zu beschäftigen, die mehr wussten als ich. Selbst wenn Sie ein relativer Neuling in der Branche sind, müssen Sie schnell lernen und das erforderliche Wissen importieren, indem Sie sich mit Teammitgliedern umgeben, die die Branche und die erforderlichen Rollen von innen kennen. Auf diese Weise können Sie Ihren eigenen Lernprozess beschleunigen und einige der häufigsten Fallstricke vermeiden.

Der zweite Schritt besteht darin, auf Ihre Kunden zu hören. Die Personen, die Ihr Produkt (oder Ihre Dienstleistung) täglich nutzen, sind eine Fundgrube an Informationen, die bei richtiger Anwendung möglicherweise einen transformativen Einfluss auf Ihr Unternehmen haben können. Zum Beispiel haben wir in den frühen Tagen der Quittungsbank nur Quittungen bearbeitet, keine Rechnungen. Erst als einer unserer ersten Kunden mir sagte, dass die Fähigkeit, Rechnungen zu bearbeiten, für sein Geschäft von unschätzbarem Wert sein würde, erkannte ich, dass wir diese Funktion hinzufügen mussten.

Verwandte: Ihre Komfort-Zone tötet Ihren Erfolg

Ich sprach zu unseren Entwicklern und innerhalb von drei Wochen hatten wir die Rechnungsverarbeitung hinzugefügt - jetzt eines der Hauptmerkmale des Receipt Bank-Produkts. Indem wir unseren Kunden zuhörten, konnten wir ein Produkt aufbauen, das sie lieben und brauchen - und dabei ihre Loyalität sichern.

Schließlich bleibt das Unternehmen offen für das Lernen, wenn Sie es auf eine Art und Weise aufbauen, die es fördert weitere Entwicklung. Zum Beispiel schulen wir unsere Account Manager so, dass sie für Produktfeedback ebenso empfänglich sind wie für den Verkauf: Sie sind nicht nur da, um Kunden durch die Tür zu bringen; Ihre Rolle besteht gleichermaßen darin, Beziehungen zu Kunden aufzubauen und sicherzustellen, dass diese Kunden das Produkt optimal nutzen. Das macht unsere Kunden glücklich und ermöglicht es uns, daraus zu lernen.

Ich bin der festen Überzeugung, dass Sie, wenn Sie nicht in Ihrer Komfortzone bleiben, das Lernen zu einem Kernbestandteil Ihres Unternehmens machen können Wachstum. Auf diese Weise können Sie Markttrends und Änderungen der Kundenanforderungen im Voraus erkennen.

Damit können Sie schnell auf diese Gelegenheiten reagieren. Auf diese Weise ist Ihr Unternehmen immer für Ihre Kunden relevant, und Sie besitzen das eine Produkt oder die Dienstleistung, ohne die es nicht leben oder arbeiten kann.

Siehe auch: 3 Möglichkeiten, Ihre Komfort-Zone zu verlassen