Haben Sie das Zeug zum Online-Geschäft? Fragen Sie sich diese 6 Fragen.

Haben Sie das Zeug zum Online-Geschäft? Fragen Sie sich diese 6 Fragen.
Der folgende Auszug stammt aus Shelby Larson's Buch Moonlighting im Internet . Kaufen Sie es jetzt von Amazon | Barnes & Noble | iTunes Shelby Larson stellt die zuverlässigsten und bewährtesten Möglichkeiten vor, wie Sie kurzfristig einen zusätzlichen Gehaltsscheck erstellen und mit Ihrer eigenen Website langfristig einen kontinuierlichen Umsatz generieren können.

Der folgende Auszug stammt aus Shelby Larson's Buch Moonlighting im Internet . Kaufen Sie es jetzt von Amazon | Barnes & Noble | iTunes
Shelby Larson stellt die zuverlässigsten und bewährtesten Möglichkeiten vor, wie Sie kurzfristig einen zusätzlichen Gehaltsscheck erstellen und mit Ihrer eigenen Website langfristig einen kontinuierlichen Umsatz generieren können. In diesem bearbeiteten Auszug überprüft Larson die sechs Fragen, die Sie beantworten müssen, bevor Sie versuchen, online Geld zu verdienen.

Wenn Sie sich für ein Online-Geschäft entscheiden, müssen Sie sich eine Reihe von Fragen stellen, um festzustellen, ob dies der richtige Weg ist für dich. Lassen Sie uns sechs davon erkunden.

1. Möchtest du für dich selbst arbeiten oder dein eigenes Geschäft führen?

Während du für dich selbst arbeitest, heißt das, dass du dein eigenes Geschäft führst. Der Unterschied ist, dass du dich auf deine Fähigkeiten, Talente oder Ressourcen für deine Monetarisierung verlässt. Ein gutes Beispiel dafür ist ein freier Schriftsteller. Du schreibst Inhalte für Geld und dein Einkommen hängt von deiner Fähigkeit ab, qualitativ hochwertige Inhalte zu schreiben.

Im Gegensatz dazu würden Sie, wenn Sie sich entscheiden würden, Ihre Hand beim E-Commerce auszuprobieren, Kanäle online entwickeln, um digitale oder physische Produkte zu verkaufen. Du arbeitest definitiv noch für dich selbst, besonders am Anfang, aber das "Ding" Sie verkaufen sich in der Regel nicht auf Ihre individuelle Arbeit. Während Sie noch Zeit und Mühe in Ihr Unternehmen investieren und somit für sich selbst arbeiten, ist Ihr Punkt der Monetarisierung etwas außerhalb Ihrer Arbeit.

2. Was sind Ihre persönlichen Fähigkeiten und Talente?

Jeder hat marktfähige Fähigkeiten. Wenn Sie eine Liste Ihrer Fähigkeiten und Talente erstellen, werden Sie bei der Bewertung verschiedener Möglichkeiten schneller einschätzen können, welche Dinge Sie einstellen oder erwerben müssen, um erfolgreich zu sein, und wenn dies zu diesem Zeitpunkt für Sie realistisch ist.

Alles sollte berücksichtigt werden. Dies sollte eine faktenbasierte Liste ohne Emotionen sein. Selbst wenn Sie nicht verstehen, wie eine bestimmte Fähigkeit oder Erfahrung nützlich sein könnte, schreiben Sie es auf. Schreibe sie auch ohne Rücksicht darauf, ob du es magst, sie zu machen.

Berücksichtige als nächstes deine Fähigkeiten und Talente, basierend darauf, wie viel Spaß es macht, sie zu machen:

  1. ICH LIEBE das.
  2. Es ist nicht meine erste Wahl aber ich bin gut darin, also wenn es erledigt werden muss, kann ich es tun.
  3. Ich bin neutral. Ich könnte es nehmen oder lassen.
  4. Während ich gut darin bin, will ich es nicht länger machen, als es braucht, um mich selbst zu ersetzen.
  5. Ich würde lieber Hundefutter essen als diese Fähigkeit für irgendeine Zeitdauer; es ist ein Deal-Breaker.

Die Fähigkeiten, die Sie an den Tisch bringen, und die Art und Weise, wie Sie sich bei jedem von ihnen fühlen, helfen Ihnen dabei, langfristige und kurzfristige Entscheidungen zu treffen und Ziele zu setzen. Es gibt Ihnen Klarheit darüber, wen Sie einstellen müssen, wenn Sie sich ein bestimmtes Geschäft ansehen, und hilft Ihnen dabei, zu bewerten, welche Bereiche Sie möglicherweise finanzieren müssen, um die Eigenkapitalquote zu senken. Es hilft Ihnen auch, Outsourcing- und Partnering-Entscheidungen zu treffen, und wird große Auswirkungen auf die Zeitpläne und Prozesse Ihrer Implementierung haben.

3. Was sind deine Hobbies, Leidenschaften und Erfahrungen?

Geld verdienen online ist aufregend. Geld verdienen online zu einem Thema, das Sie lieben, ist noch besser. Dann fühlt sich deine Arbeit nicht wie Arbeit an. Aus diesem Grund ist es sehr hilfreich für Sie, Ihre Hobbies, Interessen und Themen aufzulisten, so dass Sie Nischen und Branchen kennen, in denen Sie über fortgeschrittene Kenntnisse verfügen.

Es gibt kein Interesse, das nicht zählt. Hier sind ein paar Ideen, die dir beim Brainstorming helfen sollen.

  • Hobbys. Hast du Hobbys, über die du leidenschaftlich bist? Vielleicht bist du Bauchtanz oder Segel oder bist wirklich in Massively Multi-Player-Online-Rollenspiele (MMORPG) Spiele wie World of Warcraft. Zeigst du Hunde? Führst du eine Spielgruppe für Mütter? Bist du ein Künstler? Machst du Sport? Liebst du es zu reisen? Bist du ein begeisterter Fotograf? Nähen Sie?
  • Bildung. Haben Sie einen Abschluss oder eine Zertifizierung? Hast du einen Psychologie-Abschluss? Bist du eine zertifizierte Doula? Hast du ein Zertifikat oder Trainingsprogramm in etwas anderem bekommen?
  • Beruf. Bist du oder warst du zu irgendeiner Zeit Krankenschwester? Hast du als Dentalhygienikerin gearbeitet? Hast du in einem Blumenladen gearbeitet und kannst Blumenarrangements machen? Haben Sie Erfahrung in der Eventplanung? Hast du dein ganzes Leben in Immobilien gearbeitet?
  • Alltag. Bist du eine Fashionista? Folgst du der aktuellen Musikszene? Bist du interessiert in Politik? Sind Sie ein Elternteil? Sind Sie ein leitender Angestellter? Sind Sie ein extremer Couponer?

Dies sind nur ein paar Beispiele, um Ihre Säfte fließen zu lassen. Vertrauen Sie mir, wenn Sie etwas haben, für das Sie sich interessieren oder an dem Sie interessiert sind, gibt es auch viele andere Menschen, die es sind. Es kann sehr gut ein Geschäft in dieser Branche für Sie sein, also seien Sie gründlich!

4. Was sind Ihre finanziellen Ressourcen?

Ihr erster Schritt besteht darin, eine Bestandsaufnahme darüber zu machen, aus welchem ​​Kapital Sie Kapital ziehen könnten, wenn Sie es benötigen oder wählen. Dann fragen Sie sich: Sind Sie gut im Umgang mit Geld? Meiner Meinung nach ist es nicht so wichtig zu wissen, ob Sie in der Lage sind, Geld zu verwalten oder nicht. Also, ob du & ldquo; gut & rdquo; oder & ldquo; schlecht & rdquo; mit Finanzen ist weniger wichtig, als ob Sie ein realistisches Verständnis für Ihre Stärken oder Schwächen in diesem Bereich haben, so dass, wenn Sie zufällig neigen, schlecht mit Finanzen zu sein, Sie diese Schwäche ausgleichen können. Wenn deine Antwort ja ist, dann großartig. Wenn Ihre Antwort nein ist, muss sie auf Ihrem Radar angezeigt werden, damit Sie einen Finanzplan erstellen können.

5. Was sind deine persönlichen Grenzen und dein Lebensstil?

Die Zeit ist bei weitem eine der wertvollsten, begehrtesten Waren, die du besitzt. Sie denken vielleicht nicht an Ihre Zeit als Währung, aber Sie müssen unbedingt arbeiten, um Geld online zu verdienen. Für die meisten Menschen ist ihre Zeit wertvoller als Geld. Es muss als der Schatz behandelt werden, der es wirklich ist.

Wie viel Zeit müssen Sie realistisch pro Woche investieren, um Ihren neuen Gewinnpfad zu erstellen? Können Sie eine Stunde pro Woche ausschneiden? Zwei? Fünf? Mehr? Wenn die Gelegenheit gut genug wäre, könnten Sie vorübergehend mehr Zeit dafür aufwenden? Denken Sie daran, & ldquo; no & rdquo; ist eine akzeptable Antwort. Der Sinn dieses Prozesses besteht darin, zu wissen, welche Ressourcen Ihnen zur Verfügung stehen und wie Sie sie erhalten würden, wenn Sie sie benötigen oder ausgewählt haben.

Geduld ist eine andere Währung, die nicht unendlich ist. Je mehr Sie auf Ihrem Teller balancieren, desto mehr Geduld wird von Ihnen verlangt. Fügen Sie dieser Liste Positivität, Bewältigungsfähigkeit und Energie hinzu - dies alles sind in allen Bereichen unseres Lebens kritisch. Ich bringe das auf, weil Burnout eine sehr reale Möglichkeit ist. Wo immer du deine verschiedenen Währungen ausgibst, nimmst du aus einem anderen Bereich deines Lebens.

Überlege genau, wie du ausgeglichen bleibst und wie du weißt, wenn du es nicht bist. Manchmal entscheidest du dich, mit deiner Zeit und deinen Ressourcen kurzfristig unausgewogen zu laufen, um einen Traum auf den Boden zu bekommen. Das ist ok. Der Punkt ist, du machst es absichtlich. Vertrau mir, wenn ich dir sage, dass es nicht angenehm ist, zu stürzen, weil du zu lange unausgeglichen rennst und keine Ahnung hast, wie du korrigieren sollst.

Wer ist dein Unterstützungssystem? Ist es ein Ehepartner? Ein bester Freund? Hilft Ihnen Ihr Hund dabei, ausgeglichen und glücklich zu bleiben? An wen kann man sich anlehnen? Wer ist eine schallende Stimme der Vernunft, die Ihnen helfen kann zu bewerten, was Sie tun und wie Sie es tun, wenn die Dinge stressig werden? Jeder braucht eine Supportstruktur, also wer ist auf deinem "Team Awesome"?

6. Was sind Ihre Deal-Breaker?

Das letzte, was Sie bewerten müssen, sind Ihre Deal-Breaker und / oder Einschränkungen. Zum Beispiel haben Sie möglicherweise eine bestimmte Menge an Zeit, die Sie bereit sind, Ihrem Profit-Pfad zu widmen, und wenn es konsistent mehr Zeit als das erfordert, dann ist es keine gute Übereinstimmung für Sie. Ein anderes Beispiel ist Reisen. Für manche Menschen wäre es ein Deal Breaker, häufig zu reisen. Für andere würde der Gedanke, dass es erforderlich wäre, öffentlich zu sprechen, den Deal zunichtemachen.

Was sind Ihre nicht verhandelbaren und persönlichen Beschränkungen? Nehmen Sie sich etwas Zeit, um Ihre eigene Liste von Deal-Breakern zu erstellen. Letztendlich geht es bei diesem tiefen Eintauchen in Ihre Fähigkeiten und Ressourcen darum, wirklich zu verstehen, was Ihnen wichtig ist und was Sie mitbringen, um die intelligentesten Pläne für die weitere Entwicklung zu entwickeln.