Wäsche waschen, Hund gehen

Wäsche waschen, Hund gehen
Diese Geschichte erscheint in die Ausgabe vom Juli 2000 von . Abonnieren » Virtuelle Welt, virtuelle Realität, virtuelle Büros ... in der heutigen High-Tech-Umgebung scheint alles virtuell zu sein. Sogar der Büroassistent: Falls Sie nichts davon gehört haben, sind virtuelle Assistenten (Virtual Assistants, VAs) eines der neuesten Must-haves, die das moderne Arsenal treffen.

Diese Geschichte erscheint in die Ausgabe vom Juli 2000 von . Abonnieren »

Virtuelle Welt, virtuelle Realität, virtuelle Büros ... in der heutigen High-Tech-Umgebung scheint alles virtuell zu sein. Sogar der Büroassistent: Falls Sie nichts davon gehört haben, sind virtuelle Assistenten (Virtual Assistants, VAs) eines der neuesten Must-haves, die das moderne Arsenal treffen.

VAs - das sind unabhängige Auftragnehmer, die den Support-Bedarf der Kunden decken per E-Mail, Fax und Telefon gehen weit über die traditionelle Rolle von Zeitarbeitnehmern oder sogar Business Support Services hinaus. In der Tat haben sie selbst Interesse am Erfolg ihrer Kunden. In der Regel werden sie zu einem integralen Bestandteil des Geschäfts ihrer Kunden und übernehmen eine breite Palette von Aufgaben wie grundlegende administrative Unterstützung, Buchhaltungsdienste, Personalhilfe, Concierge-Dienste, Sammlungen, Verkaufs- und Marketingunterstützung, Forschung und mehr. Sie berechnen in der Regel stundenweise: irgendwo zwischen 20 und 45 Dollar. Aber auf der positiven Seite zahlen Sie nur für die Zeit, die sie wirklich für Sie arbeiten, und Sie haben keine anderen Anstellungskosten.

Wenn Sie zu viel Zeit für administrative Aufgaben und nicht genug Zeit auf der Aufgaben, die wirklich Ihr Endergebnis führen, die Einstellung einer VA kann die Lösung sein. Chris Durst, CEO und Mitbegründer von Staffcentrix.com LLC, einem Online-Ressourcenzentrum für VAs und deren Kunden in Woodstock, Connecticut, prognostiziert, dass VA in den kommenden Jahren als Wachstumspartner für kleine Unternehmen und Personallösungen stark nachgefragt werden für größere Firmen.

So wie Sie die richtige VA finden? Networking und Empfehlungen sind wahrscheinlich die besten Techniken; Sie können auch eine Internetsuche durchführen. Sobald Sie einige starke Kandidaten gefunden haben, finden Sie so viel wie möglich über ihre Fähigkeiten und ihr Fachwissen heraus. "Der Befragungsprozess für einen virtuellen Assistenten unterscheidet sich nicht wesentlich von der Befragung eines potenziellen Mitarbeiters, der physisch in Ihr Büro kommt", sagt Durst. Beginnen Sie mit einer E-Mail-Korrespondenz und "treffen" Sie dann telefonisch - wenn nicht persönlich -, bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Bei der Entscheidung, welche Aufgaben an eine VA zu übergeben sind, empfiehlt Durst, eine Liste von Dingen zu erstellen Sie möchten einen Farm-out durchführen und dann eine VA mit den Aufgaben testen, die sich am wenigsten auf Ihr Geschäft auswirken, bevor Sie zu wichtigeren Aufgaben übergehen. Viele VA bieten die erste oder zweite Stunde kostenlos an, um sich selbst und Ihnen die Möglichkeit zu geben, die Beziehung zu gewährleisten.

Weitere Informationen zum Finden und Auswählen eines virtuellen Assistenten finden Sie in der International Virtual Assistants Association Website unter www.ivaa.org, oder Assist University unter www.assistu.com.


Jacquelyn Lynn verließ vor mehr als 13 Jahren die Unternehmenswelt und hat über ihr Büro in Winter Park, Florida, über Geschäft und Management geschrieben , seither. .