Die Denkweise eines erfolgreichen Unternehmers kultivieren

Die Denkweise eines erfolgreichen Unternehmers kultivieren
Man braucht keinen MBA, um erfolgreich zu sein, aber es gibt eine gewisse Denkweise, die man kultivieren muss, um zu wachsen, zu verstehen und ihr Geschäft zu führen. Führungskräfte, die diese Denkweise erreichen, sind diejenigen, die letztendlich Erfolg haben. Diese Denkweise hat vier ineinandergreifende Aspekte.

Man braucht keinen MBA, um erfolgreich zu sein, aber es gibt eine gewisse Denkweise, die man kultivieren muss, um zu wachsen, zu verstehen und ihr Geschäft zu führen. Führungskräfte, die diese Denkweise erreichen, sind diejenigen, die letztendlich Erfolg haben. Diese Denkweise hat vier ineinandergreifende Aspekte.

Zugehörig: Wachstum durch Ändern Ihres Denkvermögens finden

Fehlschlag antizipieren. In einer Studie der Duke University und der University of Southern California gaben 549 erfolgreiche Firmengründer an, dass der wichtigste Grund für ihren Erfolg darin bestand, aus Fehlern zu lernen. Vom Scheitern lernen ist unser Erfolg.

Wer beim ersten Versuch groß rauskommt, ist eine seltene Geschichte. Der Weg zum Erfolg ist nicht gerade. Die Straße ist voller Schlaglöcher, die Reise hat viele Umwege. Egal wie sorgfältig Sie planen, Sie werden einen Fehler machen. Vielleicht mehr als einer. Einige s, die auf der Idee fixiert sind, dass sie beim ersten Versuch erfolgreich sein werden, geben ohne einen zweiten Versuch auf. Indem sie das Scheitern nicht vorausahnten, scheiterten sie.

Loslassen und delegieren. Richard Branson, einer der bekanntesten weltweit, setzt auf ein Team von Top-Managern, um seine Geschäfte auf Kurs zu halten. Er ermutigt sie, ihre Ideen zu verfolgen und stellt die Werkzeuge zur Verfügung, um erfolgreich zu sein. Er schreibt das Wachstum von Virgin in den frühen Tagen seiner Fähigkeit zu, zu delegieren und loszulassen.

Ihr Geschäft wird nicht so stark wachsen, wie Sie können, bevor Sie sich eingestehen, dass Sie es, egal wie hart Sie arbeiten, nicht alleine betreiben können. Eine großartige Idee kann sich nur dann in ein großartiges Geschäft verwandeln, wenn Sie die richtigen Leute finden und ihnen vertrauen, um dabei zu helfen. s brauchen Hilfe, um ihre Ziele zu erreichen. Stellen Sie tolle Leute ein, um in dem Geschäft zu arbeiten, damit Sie Zeit haben, an dem Geschäft zu arbeiten.

Related: Warum Wachstum Ihres Unternehmens ist alles über Perspektive

Bleiben Sie neugierig, lernen Sie neue Fähigkeiten. Studien von Stanford Alumni haben gezeigt, dass Personen mit einer größeren Vielfalt an Rollen in früheren Jobs eher s werden. Nicht alle sind Experten, aber erfolgreiche s haben immer ein breites Fachwissen.

Ein erfolgreicher Wissensdurst und Spaß am Lernen. Das hält effektiv und effizient. s profitieren davon, neue Fähigkeiten und Ideen zu erlernen, die sie in ihr Geschäft integrieren. Die kleinste Lektion, die wir gelernt haben, kann einen großen Unterschied im Geschäft machen.

Folge deinen Instinkten. Eine Umfrage der Kauffman-Stiftung ergab, dass 98% der Unternehmensgründer der Ansicht sind, dass die Bereitschaft, Risiken einzugehen, das übliche Sprungbrett für den Erfolg sei. Erfolgreiche s verließen sich auf ihre & ldquo; Bauchgefühl & rdquo; wenn es darum ging, Leute für ihr Geschäft einzustellen.

Sie werden täglich neuen Herausforderungen begegnen. Sie werden sich auf unbekanntem Terrain befinden, wo es kaum Nachforschungen oder Daten für Sie gibt, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Hier kommt das Bauchgefühl ins Spiel.In riskanten Geschäften lernen wir, ihren Instinkten zu folgen.

Related: Verschieben Sie Ihre Denkweise, speichern Sie Ihr Geschäft