Crowdfundings Wilder Westen wartet auf eine Stampede

Crowdfundings Wilder Westen wartet auf eine Stampede
Crowdfunding ist jetzt nur noch ein kleiner Teil der Startup-Finanzierung. Warte einfach. Eine bevorstehende Gesetzesänderung könnte die "Donate-to-my-cause-for-a-tote-bag" -Industrie in eine beliebte Form für kleine Unternehmen verwandeln, um das Geld aufzubringen, das sie für ihr Wachstum benötigen.

Crowdfunding ist jetzt nur noch ein kleiner Teil der Startup-Finanzierung. Warte einfach. Eine bevorstehende Gesetzesänderung könnte die "Donate-to-my-cause-for-a-tote-bag" -Industrie in eine beliebte Form für kleine Unternehmen verwandeln, um das Geld aufzubringen, das sie für ihr Wachstum benötigen.

Die Gesetzgebung, die gestern vom Kongress verabschiedet wurde und auf die versprochene Unterschrift von Präsident Obama wartet, soll laut einer Crowdfunding-Organisation eine Welle von Crowdfunding-Plattformen auslösen.

& ldquo; In den nächsten Jahren wird es eine signifikante Anzahl von Crowdfunding-Plattformen auf Aktienbasis geben - wahrscheinlich Hunderte und Hunderte, & rdquo; sagt Carl Esposti, der Gründer des in Los Angeles ansässigen Crowdsourcing. org.

Die Crowdfunding-Bestimmung war nur eine von mehreren im JOBS Act (benannt nach dem Akronym für "Jumpstart Our Business Startups"), die kleinen Unternehmen den Zugang zu Kapital, Wachstum und Einstellung erleichtern sollen. Crowdfunding ist eine Möglichkeit, Geld zu sammeln, indem kleine Summen von einer großen Gruppe von Individuen gesichert werden. In den letzten Jahren hat es mehr Mainstream dank Websites wie Kickstarter, Indiegogo und Kiva geworden.

Related: Auf Crowdfunding Sites, Alter spielt keine Rolle

Das baldige Gesetz wird es ermöglichen, Geld von nicht-professionellen Investoren zu sammeln und Aktien im Austausch zu verschenken. Bislang wurde Crowdfunding hauptsächlich dazu verwendet, Mittel für künstlerische Projekte zu sammeln. (Denke: Nimm ein Musikalbum auf.) Die Projektleiter bieten Vergünstigungen (vielleicht eine Einkaufstasche oder eine CD mit Autogramm) gegen Spenden an. Unternehmen konnten "Crowdfund" gegen Eigenkapital anbieten, aber nur bei akkreditierten Investoren (wie Engeln) mit einem Vermögen von mehr als einer Million Dollar, ohne den Wert eines Hauptwohnsitzes.

& ldquo; Es hat eindeutig ein enormes Potenzial für neue Kapitalbildung, & rdquo; sagt Esposti. & ldquo; Es besteht kein Zweifel daran, dass es für kleinere Organisationen einen neuen Weg eröffnen wird, Kapital sehr schnell und billiger zu beschaffen. & rdquo;

Crowdfunding-Sites werden in Zukunft eine Entscheidung über ihre Struktur treffen müssen. Diejenigen, die Unternehmen Geld durch den Verkauf von Eigenkapital an Investoren ermöglichen wollen, müssen sich bei der US Securities and Exchange Commission registrieren lassen. Die SEC verfügt über 270 Tage ab der Unterzeichnung der Rechtsvorschriften, um Regeln aufzustellen.

Das in San Francisco ansässige Crowdfunder Indiegogo entscheidet laut CEO und Mitbegründer Slava Rubin immer noch über die Registrierung. & ldquo; Wir müssen sicherstellen, dass dies für unsere Kunden funktioniert, & quot; er sagt. Kickstarter mit Sitz in New York City, Crowdsourcing zufolge das größte auf Spenden basierende Crowdfunding-Unternehmen. org, lehnte eine Stellungnahme ab.

Eine kleine Unternehmensgruppe begrüßt den erwarteten Anstieg der Konkurrenz.& ldquo; Der Markt expandiert auch gleichzeitig stark, & rdquo; sagt Judd Hollas, Gründer und CEO von EquityNet, einer Small-Business-Crowdfunding-Site mit Sitz in Fayetteville, Ark. & amp; Die gesamte Aktivität und der Wettbewerb dient nur dazu, den Markt zu validieren, das Modell zu validieren. & rdquo;

Related: Wie man mit Crowdfunding Geld einstreicht

Ein Crowdfunding erwartet, dass alle neuen Plattformen nicht von Dauer sein werden. & ldquo; Auf der Straße wird die große Anzahl der Plattformen, die Sie sehen, wieder ausdünnen, & rdquo; sagte Candace Klein, Gründerin und CEO von SoMoLend, einer Crowdfunding-Seite für Kleinunternehmen mit Sitz in Cincinnati, Ohio.

Das neue Gesetz soll auch den Pool von Personen vergrößern, die in kleine Unternehmen investieren können. Nach dem Gesetz kann jeder in Unternehmen investieren, nicht nur akkreditierte Investoren. Wie viel ein Investor in ein Wagnis einsteigen kann, hängt vom Einkommen und dem Nettovermögen des Einzelnen ab, so das anhängige neue Gesetz.

& ldquo; Sie gehen von 2 Millionen Investoren, die eine Billion Dollar kontrollieren, bis jetzt, mit der Crowdfunding-Rechnung, auf über 50 Millionen Investoren, die mehr als 5 Billionen Dollar kontrollieren, & rdquo; sagt Hollas. & ldquo; Selbst wenn sie einen kleinen Prozentsatz verschieben würden, wäre das ein unglaublicher wirtschaftlicher Beitrag zum System. & rdquo;

Bedenken hinsichtlich des Anlegerschutzes, die ua von der SEC geäußert wurden, drückten in Bestimmungen einer früheren House-Version der Maßnahme. Bereits im Juni 2011 hat die SEC ihre Sicht der ungeregelten Crowdfunding-Aktivitäten deutlich gemacht. Als Michael Migliozzi II, ein 45-jähriger Einwohner von Kalifornien, und Brian William Flatow, ein 41-jähriger Bewohner von Connecticut, versuchten, den Kauf von Pabst Brewing Co. zu finanzieren, wurden sie geschlossen. Die BuyABeerCompany. com Website bot einen Teil des Unternehmens im Austausch für Investitionen, zusätzlich zu etwas Bier. Im November 2009 eingeführt, BuyABeerCompany. com hat bis Februar 2010 mehr als 200 Millionen Dollar an Zusagen von mehr als 5 Millionen Menschen gesammelt.

& ldquo; Der Fall war eine starke Erinnerung, & rdquo; sagt Washington, D. C., Wertpapieranwalt David Lynn, Partner bei Morrison & Foerster, einer in San Francisco ansässigen Anwaltskanzlei. & ldquo; Sie müssen die Wertpapiergesetze einhalten. & rdquo;

Related: Eine Bäckerei macht ein süßes Comeback mit Crowdfunding (Video)