Wenn Sie eine Bürofläche anmieten? So reduzieren Sie die Immobilienkosten um 75%.

Wenn Sie eine Bürofläche anmieten? So reduzieren Sie die Immobilienkosten um 75%.
Sie lesen Indien, eine internationale Franchise von Media. Operative Effizienz und Flexibilität sind Schlüsselfaktoren für Unternehmen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Vor allem für Start-ups und Unternehmen kann es in der heutigen Wirtschaftslage jedoch schwierig sein, ihre Expansionsgeschwindigkeit in den nächsten zwölf Monaten, geschweige denn in drei bis fünf Jahren, zu prognostizieren.

Sie lesen Indien, eine internationale Franchise von Media.

Operative Effizienz und Flexibilität sind Schlüsselfaktoren für Unternehmen, um sich einen Wettbewerbsvorteil zu sichern. Vor allem für Start-ups und Unternehmen kann es in der heutigen Wirtschaftslage jedoch schwierig sein, ihre Expansionsgeschwindigkeit in den nächsten zwölf Monaten, geschweige denn in drei bis fünf Jahren, zu prognostizieren. Serviced Offices können die Agilität bieten, die sie brauchen, um sich an jede Marktsituation anzupassen.

Indien wächst schnell zu einem Top-Business-Ziel. In den letzten Jahren hat sich das Land zum zweitgrößten Büromarkt in Asien entwickelt. Angetrieben durch fortgesetzte Investitionen von globalen Investoren, wachsende heimische Unternehmen, steigende F & E-Investitionen und IT-Industrien, die alle durch günstige staatliche Maßnahmen stimuliert wurden, wird die Nachfrage nach Premium-Büroflächen in den wichtigsten Städten im Jahr 2015 robust bleiben.

Founded in 1994, The Executive Center ist der führende Anbieter von Premium-Servicedienstleistungen im asiatisch-pazifischen Raum mit insgesamt 7 Zentren in den indischen Städten Mumbai, Gurgaon, Bangalore, Pune und Chennai. Das expansive Netzwerk des Executive Center umfasst über 68 Zentren in 21 Ländern. In den Zentren befinden sich mehrere Fortune - 500 - Unternehmen, unter anderem Apple, Cisco Siemens, HSBC, Lenovo und Microsoft.

Nidhi Marwah, Regionaldirektorin für Indien, The Executive Center, teilt in einem Gespräch mit Indien ihre Gedanken über die steigende Nachfrage nach Servicebüros in Indien, wie Sharing Workspace eine kosteneffektive Lösung für Start-ups ist, die Wachstum anstreben und zusätzliche Verbindlichkeiten anfänglich vermeiden wollen, Einrichtungen und Dienstleistungen, zukünftige Expansions- und Kollaborationsmöglichkeiten und vieles mehr ...

On Serviced Office Markt in Indien

In den letzten Jahren ist der Markt für Büromärkte in Indien gereift, da eine Vielzahl von Unternehmen aus vielen verschiedenen Branchen die Vorteile der Bereitstellung flexibler Arbeitsplatzlösungen erkannt hat.

Serviced Offices werden von Unternehmen mittlerweile als Standardbelegungsoption wahrgenommen in allen Größen. Sie ermöglichen Unternehmen, nach Flächen zu suchen, die ohne die Nachfrage und die Kosten für die Einrichtung und Verwaltung ihrer eigenen Büros sowie ohne langfristige Mietverträge expandieren können.

Außerdem können Unternehmen oder Start-ups ihre Vorlaufinvestitionen minimieren Sie bezahlen nur für den Raum, die Verwaltung, die Konferenz und die IT-Einrichtungen, die sie tatsächlich nutzen.

Zur Teilung von Büroflächen gegen Miete oder Leasing

Angesichts der rechtlichen und regulatorischen Komplexität auf dem indischen Immobilienmarkt gibt es eine Reihe von rechtliche Hürden und komplizierte Dokumentationsprobleme, die Unternehmen überwinden müssen, sowie der hohe Aufwand, den sie mit ihren Projektteams benötigen, um Büroräume zu schaffen.

Anstatt also alle Hürden zu nehmen und langfristig in teure Büroflächen zu investieren, Mit all den Setup-Kosten und Gemeinkosten wenden sich Unternehmen an Servicebüros wie das Executive Center, um eine kostengünstige, effiziente und flexible Lösung zu finden.

Mit Indiens Gr dank Start-up Base

Das Executive Center profitiert von der starken Nachfrage nach Büroflächen aus Start-ups und Branchen unterschiedlicher Branchen wie Banken und Finanzwesen, Beratung, IT / ITeS bis hin zu BFSI.

Mit steigender Tendenz Notwendigkeit für immer mehr Flexibilität und Geschwindigkeit zu Markt, Start-ups und s suchen nach einer unmittelbaren Präsenz in Indien profitieren können von der voll ausgestatteten, prestigeträchtig gelegene und gut ausgestattete Büros in einem professionellen Geschäftsumfeld des Executive Center.

Zu kostengünstigen Lösungen für Start-Ups

Im Executive Office teilen sich Unternehmen gemeinsame Einrichtungen wie Konferenzräume, Cafés, Breakout-Bereiche, professionelle Empfangs- und Supportmitarbeiter sowie Bürodienstleistungen wie Fotokopieren und Videokonferenzen, während sie gleichzeitig State-of-the-Art genießen. die Kommunikation, die Dienstleistungen und die Ausrüstung der Art in ihren eigenen privaten, voll-serviced, Standardbürosuiten des Unternehmensstandards. Dieses Modell bietet enorme Start-up-Kosteneinsparungen für Unternehmen, senkt die laufenden Betriebskosten und entlastet die langfristigen Mietverpflichtungen und andere Gemeinkosten.

Andere Mehrwertdienste wie Sekretariatsunterstützung und Konferenzeinrichtungen werden nach dem Umlageverfahren berechnet, wodurch Kunden weniger zusätzliche Kosten oder Ressourcen benötigen, wenn sie diese nicht benötigen. Insgesamt können Unternehmen / Start-ups im Vergleich zu herkömmlichen Büroräumen dadurch bis zu 75 Prozent der monatlichen Kosten einsparen.

On Capacity Size

In Indien hat jedes Zentrum 200-300 Workstations und können, abhängig von ihrer Betriebsgröße, rund 50 Firmen unterbringen.

Sonstige Einrichtungen für Start-ups

Jedes Center verfügt über zahlreiche moderne Büros von 1-60 Arbeitsplätzen, mit ergonomischen Herman Miller-Einbaumöbeln, hochsicher IT-Infrastruktur, umfassende Tagungs- und Konferenzeinrichtungen, stilvolle Breakout-Bereiche und professionelle Bürounterstützung. Büroräume und -layouts können an die spezifischen Bedürfnisse des Kunden angepasst werden, und die Vertragslaufzeiten können bis zu einem Monat betragen.

Zukünftige Expansionspläne

Der Service-Büromarkt in Indien wird in Zukunft weiter wachsen Gut. Als Reaktion auf die steigende Nachfrage nach erstklassig gewarteten Büroräumen hat das Executive Center kürzlich neue erstklassige Büroräume in Chennai und Pune eröffnet. Innerhalb der nächsten zwei Monate werden wir ein weiteres neues Zentrum in Bangalore bei Mfar Greenheart eröffnen und unsere Center-Netzwerk in Gurgaon und Chennai. Insgesamt erwarten wir für 2015 eine starke Performance in unserem Indiengeschäft mit einer Wachstumsrate von 10-15 Prozent.

Zu ​​den Beteiligungen

Es sind keine Kapital- oder Investitionskosten für die Anmietung eines gewarteten Büros von The Executive Center, anders als die Vermietung eines herkömmlichen Büros, das Einrichtung, Design und Dekoration beinhaltet.

Zu ​​einer zukünftigen Kollaborationsmöglichkeit

Wir freuen uns immer über mögliche Partnerschaften mit bestehenden Beschleunigern und Inkubatoren in Indien. Wir erwägen derzeit, ein Pilotprojekt durchzuführen, das einigen zukunftsträchtigen Bereichen, einschließlich Büroflächen, Geschäftsadressen, Büroressourcen und Netzwerkmöglichkeiten in der asiatisch-pazifischen Region, Inkubationsvorteile bietet.