Der Wettbewerbsvorteil des Beta-Mindsets eines Startups

Der Wettbewerbsvorteil des Beta-Mindsets eines Startups
Ein Beta-Stadium ermöglicht Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung in die Welt einzuführen. Sowohl der Ersteller als auch die Benutzer verstehen und akzeptieren, dass die Veröffentlichung Fehler enthalten kann. Der Ersteller macht Anpassungen wie nötig, ohne jemanden zu verärgern. Die ersten Jahre eines Startups ähneln den Beta-Tests, und diese einzigartige Phase des Betriebs kann für uns alle eine Lektion sein.

Ein Beta-Stadium ermöglicht Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung in die Welt einzuführen. Sowohl der Ersteller als auch die Benutzer verstehen und akzeptieren, dass die Veröffentlichung Fehler enthalten kann. Der Ersteller macht Anpassungen wie nötig, ohne jemanden zu verärgern. Die ersten Jahre eines Startups ähneln den Beta-Tests, und diese einzigartige Phase des Betriebs kann für uns alle eine Lektion sein.

Verwandle die Beta von einer Phase in eine Art, Geschäfte zu machen.

Wir leben und arbeiten während das Alter von Startups. Unternehmen werden konzipiert, geschaffen und können in wenigen Jahren erfolgreich werden. Wirklich erfolgreiche Startups sind bekannt als "Einhörner, & rdquo; und sie werden in den ersten Jahren ihrer Geschäftstätigkeit auf 1 Million Dollar oder mehr geschätzt. Zu den bekanntesten Einhörnern zählen Industrieunterbrecher wie Uber und Airbnb.

Unternehmen wie diese unterscheiden sich vom durchschnittlichen Unternehmen und dem historischen Konzept eines Fortune-500-Unternehmens, weil sie ihre jeweiligen Branchen stark verändern. Startups verändern das Konzept von Geschäftsorganisationen und die Art und Weise, wie Verbraucher mit der Marke interagieren. Wenn sich neue Störungen einstellen, müssen Unternehmen ihre bestehenden Geschäftsmodelle überdenken. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sie wie ein Start-up denken.

Related: 7 Gewohnheiten der hochwirksamen s

Going Beta stellt ein potenzielles Risiko. Wenn Sie sich schneller bewegen und Innovationen fördern, werden Sie Fehler machen. Sehen Sie es nicht als Schwäche an, sondern als potenzielle Stärke. Die Fähigkeit, Fehler zu korrigieren, zurückzuschlagen und sich weiterzuentwickeln, hebt erfolgreiche Unternehmen von der Konkurrenz ab.

Das nenne ich Drachen - etablierte Unternehmen, die eine Startup-Mentalität nutzen, um ihren Weg zur Rentabilität zu finden.

Sauen Diese Beta-Wurzeln fördern den Erfolg in Ihrer Organisation.

Um Beta von einem Zeitrahmen in eine Philosophie zu verwandeln, müssen Unternehmen starre Hierarchien und Barrieren bei der Zusammenarbeit aufgeben. Hier sind sechs Möglichkeiten, eine starke Beta-Mentalität in Ihrer Organisation zu entwickeln.

1. Gehen Sie mit Ihren Kunden auf die gleiche Seite.

Nutzen Sie die Daten, über die Marketer so viel predigen. Finden Sie Lösungen für die Probleme Ihres Marktes, anstatt zuerst Lösungen zu entwickeln und sie fit zu machen. Unabhängig von der Größe, behandeln Sie Ihr Geschäft als Tante-Emma-Laden. Erstellen Sie Rapport mit den Leuten, die Ihre Schecks schreiben.

Related: Brain Break: Vergessen Sie Unicorns. Schau Dir diesen blauen Hummer an.

2. Mitarbeiter befähigen.

In einem Startup ist jeder in Kreativität, Innovation und Erfolg investiert. Förderung einer Kultur, in der sich die Mitarbeiter frei fühlen können, offen zu sprechen; Versuche neue Dinge; und verbinden miteinander.

Arbeitnehmer, die sich respektiert und unterstützt fühlen, können strategische Partner statt bloßer Arbeiter werden. Unternehmen wie Google unterstützen Mitarbeiter, die sich Zeit nehmen wollen, um aus einer Laune heraus etwas Neues auszuprobieren. Ermutigen Sie die Mitarbeiter, ihre Kreativität zu nutzen, um innovative Lösungen für Ihr Unternehmen zu finden. Dann gewinnt jeder.

3. Umfassen Sie kritische Rückmeldungen.

Kritische Rückmeldungen nicht unter den Teppich kehren. Ignoriere allzu negative Aussagen, aber nimm die Botschaft zu Herzen. Gab es eine Wahrheit in der Rückmeldung? Wenn ja, wie kann sich Ihr Geschäft verbessern? Manche Leute sind nur gemein, aber die meisten Feedbacks enthalten ein Körnchen Wahrheit. Finde es; benutze es; und gehen Sie weiter.

Related: Macys zu 100 Stores in Turnaround Shutdown

4. Lasse hierarchische Vorspiegelungen fallen.

Am Ende des Tages haben manche Leute mehr Mitsprache als andere. Aber Sie tun sich selbst einen schlechten Dienst, wenn Sie nicht unvoreingenommen bleiben und mit anderen zusammenarbeiten können. Selbst Steve Jobs wurde einmal aus seiner eigenen Firma verdrängt und es stellte sich heraus, dass dies ein inspirierender Wendepunkt in seiner Karriere war. In seiner berühmten Stanford-Antrittsrede beschrieb er es als einen Weg, um von vorne anzufangen und die Aufregung zu spüren, wieder ein Anfänger zu sein.

5. Nutzen Sie Risiken und bewegen Sie sich schnell.

Finden Sie einen Weg, um den Genehmigungsprozess zu rationalisieren. Erstellen Sie einen Opportunity-Telefonbaum oder ermächtigen Sie mehr Personen, sinnvolle Entscheidungen zu treffen. Tun Sie alles, was Sie tun müssen, um Änderungen vorzunehmen, bevor Ihre Kunden zu einem Wettbewerber wechseln.

6. Kommunizieren.

Kommunikation ermöglicht alle anderen Schritte. Je mehr du verschlossene Türen und gedämpfte Gespräche meidest, desto größer ist die Chance, dass du Einsichten entdecken und in eine neue Richtung gehen musst.

Neuerfindung und Anpassungsfähigkeit sind die Schlüssel, um eine Beta-Denkweise zu akzeptieren. Setzen Sie einige Beta-Wurzeln auf, um Ihren Wettbewerbsvorteil zu finden und Ihre Organisation neu zu beleben.