Wählen Sie die beste Location für Ihren Friseursalon und Day Spa

Wählen Sie die beste Location für Ihren Friseursalon und Day Spa
In Starten Sie Ihr eigenes Haar-Salon und Day Spa , erklären die Mitarbeiter der Presse und Schriftsteller Eileen Figure Sandlin, wie Sie eine erfolgreiche Full-Service-Friseur und Day Spa, ein Geschäft das persönlich belohnen kann, viele Menschen glücklich macht und sehr lukrativ sein kann. In diesem bearbeiteten Auszug geben die Autoren Tipps, wie Sie einen geeigneten Standort und die richtige Größe für Ihr neues Unternehmen auswählen können.

In Starten Sie Ihr eigenes Haar-Salon und Day Spa , erklären die Mitarbeiter der Presse und Schriftsteller Eileen Figure Sandlin, wie Sie eine erfolgreiche Full-Service-Friseur und Day Spa, ein Geschäft das persönlich belohnen kann, viele Menschen glücklich macht und sehr lukrativ sein kann. In diesem bearbeiteten Auszug geben die Autoren Tipps, wie Sie einen geeigneten Standort und die richtige Größe für Ihr neues Unternehmen auswählen können.

Die Wahl eines Standortes für Ihren Salon / Spa ist eine der wichtigen Entscheidungen, die Sie in den frühen Phasen der Gründung Ihres neuen Unternehmens treffen werden. Offensichtlich werden Sie es in einem Gebiet finden wollen, das leicht über Autobahn oder Nebenstraße mit viel Verkehr (sowohl Fuß als auch die vierrädrige Vielfalt) und Parken erreichbar ist. Die Umgebung sollte attraktiv, gut beleuchtet und sicher sein. Es sollte auch andere Einzelhandelsgeschäfte in der Nähe geben (im Gegensatz zu Parks oder einem regionalen Flughafen), weil sie Geschäfte für Sie generieren können, da sie Kunden durch ihre eigenen Türen anlocken.

Typischerweise arbeiten die Salons in drei Arten von Einrichtungen: freistehende Gebäude, Geschäftslokale und Einkaufszentren wie Einkaufszentren. Gelegentlich befinden sich Salons in Einkaufszentren, aber es ist sogar üblich, dass sie aus einem freistehenden Gebäude am Rande des Gebäudes oder einem & ldquo; outlot & rdquo; der Mall Eigentum, weil die Miete so hoch ist, in der Mall. Sie finden sich manchmal auch im Erdgeschoss von Bürogebäuden in großen Ballungsgebieten, in denen während des Geschäftstages viel Fußverkehr herrscht. Solche Standorte sind jedoch möglicherweise nicht optimal, wenn sie sich in einem städtischen Gebiet befinden, in dem abends oder am Wochenende wenig Verkehr herrscht.

Ihre Wahl des Standortes wird nicht nur von der Höhe der Startfinanzierung, die Sie haben, sondern von der Größe der Einrichtung, die Sie haben möchten, der Verfügbarkeit von Platz in der Stadt, wo Sie wollen, getrieben werden Unternehmen, der lokale Wettbewerb und Ihre Toleranz für den Bau / die Renovierung und den Kampf gegen lokale Zonierungserfordernisse.

Freistehende Gebäude sind aufgrund ihrer hohen Sichtbarkeit in der Gemeinde die Wahl vieler Salonbesitzer. Eine solche Einrichtung zu kaufen oder zu mieten kann eine gute Wahl sein, weil Sie mehr Spielraum haben, wenn es um Renovieren und Dekorieren geht. Sie kontrollieren die Fixkosten wie Gemeinkosten, Nebenkosten und (im Rahmen des Zumutbaren) die Konditionen der Hypothek. Sie müssen auch keine Gemeinkosten zahlen, wie zum Beispiel für Schneeräumung, Werbekosten und Sicherheit, die entstehen, wenn Sie in einer Einkaufspassage sind. Schließlich haben Sie die steuerlichen Vorteile, das Gebäude zu besitzen. Leasing eines freistehenden Gebäudes bietet Ihnen einige der gleichen Vorteile wie der Kauf, obwohl Sie einen Vermieter beschäftigen müssen.

Wenn Sie nicht die Verantwortung für ein freistehendes Gebäude haben möchten, sollten Sie sich überlegen, ob Sie in einem Einkaufszentrum oder in einer Einkaufsstraße mieten möchten. Dies sind ausgewählte Standorte aufgrund der Exposition, die sie bieten, und Leasingverträge haben in der Regel Bestimmungen, die die Anzahl ähnlicher Geschäfte in der gleichen Mall begrenzen.

Eine häufige Beschwerde von Strip-Mall-Mietern ist, dass hohe Marketing- und Wartungsgebühren in die Mietverträge integriert werden. Also erkundige dich sorgfältig über sie, bevor du dich an die gepunktete Linie legst.

Storefront-Objekte sind auch beliebt, vor allem in Gemeinden mit historischen oder renovierten Innenstädten. Wie ein Einkaufszentrum sind diese Einrichtungen Teil einer Reihe von Geschäften mit gemeinsamen Wänden auf beiden Seiten. Der Unterschied besteht darin, dass Einkaufszentren überall entstehen können, auch in Wohngebieten, während Ladenlokale im Allgemeinen Teil eines Geschäftsviertels sind, das sich über Blöcke oder sogar Meilen erstreckt. Wenn Sie eine Ladenlokale in einer belebten Innenstadt finden können, sollten Sie diese sofort kaufen, vor allem, wenn Sie in einem Ferienort mit ganzjährigen Aktivitäten ist.

Es gibt eine andere Art von Eigentum, die ernsthaft in Betracht gezogen werden sollte - eine Einrichtung, die einst als Friseursalon diente. Die gute Nachricht ist, dass ein Großteil der Infrastruktur, die Sie benötigen, bereits vor Ort ist und für den Kauf mit dem Gebäude verfügbar ist. Die schlechte Nachricht ist, dass es einen guten Grund gibt, warum der Salon geschlossen wurde, weil es zu viel Konkurrenz in der Gegend gibt oder die Lage mies ist. Wenn Sie ernsthaft daran interessiert sind, einen nicht mehr existierenden Laden zu übernehmen, finden Sie heraus, warum der Laden auf dem Verkaufsblock steht. Berücksichtigen Sie auch die Umgestaltungskosten im Vergleich zu den Kosten für den Beginn mit einem leeren Blatt in einer anderen Einrichtung.

All das Gerede über die Suche nach einem Gebäude zum Kaufen oder Pachten ist in Ordnung, aber wenn der Raum nicht die richtige Größe hat, wird es nicht gut zu Ihnen passen. Salons reichen normalerweise von 1, 200 bis 2 000 Quadratfuß, obwohl einige beträchtlich kleiner sind (weniger als 1, 000 Quadratfuß). Wenn Sie Spa-Dienstleistungen anbieten möchten, benötigen Sie noch mehr Platz.

Sie benötigen vier separate Bereiche in Ihrem Friseursalon: Rezeption und Einzelhandel, Shampoo, Schneiden / Service und Lagerung. Der größte von diesen sollte Ihr Salon Servicebereich sein, der ungefähr 50 Prozent des Raumes einnehmen sollte. Ungefähr 20 Prozent sollten dem Einzelhandel / Empfang zugewiesen werden, der genügend Platz für einen oder zwei Stühle für Angestellte sowie Sitzplätze für fünf bis zehn Kunden haben sollte. Wenn es die Platzverhältnisse zulassen, ist ein Couchtisch, auf dem Sie Frisurenbücher und Zeitschriften ausstellen können, eine nette Geste. Zehn Prozent sollten in den Shampoo-Bereich gehen und die restlichen 20 Prozent in den Lagerraum, einen Angestelltenpausenraum und eine Toilette.