Steigern Sie die Chancen Ihrer App, von Apple mit diesen 7 Tipps ausgezeichnet zu werden

Steigern Sie die Chancen Ihrer App, von Apple mit diesen 7 Tipps ausgezeichnet zu werden
Der Heilige Gral der iOS App-Entwicklung wird im Apple App Store vorgestellt. Das Problem ist, niemand in Cupertino wird Ihnen sagen, was die magische Formel ist, um das zu erreichen. Stellen Sie sich vor, Sie haben eine großartige App erstellt, die Bewertungen, die Sie bekommen haben, sind alle Vier- oder Fünf-Sterne-Bewertungen, aber Sie können Apples Auge nicht für dieses flüchtige Scheinwerferlicht fangen.

Der Heilige Gral der iOS App-Entwicklung wird im Apple App Store vorgestellt. Das Problem ist, niemand in Cupertino wird Ihnen sagen, was die magische Formel ist, um das zu erreichen.

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine großartige App erstellt, die Bewertungen, die Sie bekommen haben, sind alle Vier- oder Fünf-Sterne-Bewertungen, aber Sie können Apples Auge nicht für dieses flüchtige Scheinwerferlicht fangen. Was sollte man tun? Wir haben mit sechs Experten gesprochen, die große Erfolge bei der Darstellung ihrer Apps erzielt haben. Hier sind sieben Tipps, was Sie tun können, um Ihre Chancen zu verbessern, von Apple vorgestellt zu werden:

1. Stellen Sie sicher, dass Ihre App wirklich großartig ist.

Ein roter Faden ist, dass Ihre App wirklich "alles" ist.

Dan Counsell, der Gründer von Realmac Software, hat viele Apps von Apple entwickelt. Von Analog für Mac und iOS bis Typed für Mac und mehrere Apps dazwischen ist Counsell ein alter Hut, wenn es darum geht, Features zu bekommen.

Verwandte: 4 Fragen, um Ihnen zu helfen, Ihre App in einer Freemium-Welt zu bewerten > & quot; Wenn Sie eine Funktion haben möchten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine großartige App erstellen, sagt er. Dies sollte immer Ihre oberste Priorität und Hauptziel sein.

Jared Pack, von MiniGamr, sah seine neuer Titel, Bist du in deinem Kopf, beim Start vorgestellt. Pack gibt denselben Rat wie Counsell und sagt, dass "Apple hochwertige Apps auswählt, also stelle sicher, dass deine App auf dem gleichen Stand ist."

2. Nutzen Sie Ihre Soft-Start-Metriken.

Petr Fodor von Flow Studio Games weist darauf hin, wie wichtig es ist, Apple wissen zu lassen, wie Ihr Spiel oder Ihre App einzigartig ist und was Sie beim Soft-Launch erreicht haben (Retention, Feedback von Nutzern, durchschnittlicher Umsatz pro Nutzer, Bewertung).

3. Verwenden Sie die neuesten iOS-Technologien.

Es ist auch wichtig, mit den neuesten Fortschritten im Betriebssystem Schritt zu halten, wie die Verbesserungen in iOS 9 und die Integration mit Apple Watch.

Fátima Lerdo de Tejada, Marketing Manager bei Genera Games , weist darauf hin, dass & quot ;, wenn Sie mit Gamepad, Apple Watch oder neuen iOS 9 Verbesserungen integriert sind, [Apple] wissen lassen. & rdquo; Genera Games hatte viele Spiele von Apple einschließlich Run Forest Run und Frozen Freefall.

Apple will, dass Spiele und Apps herausstechen und die neueste Technologie verwenden, also ist es wichtig, Cupertino wissen zu lassen, dass Sie die Fortschritte des Unternehmens verfolgen und Verwenden Sie die bereitgestellten Tools. Wie Counsell es ausdrückt, muss die App die neuesten Frameworks und die neueste Hardware nutzen.

4. Erstellen Sie saisonale Updates.

Apple bietet App-Kategorien, die sich mit den Jahreszeiten ändern, und es ist wichtig, das zu nutzen.

Lerdo de Tejada betont, wie wichtig saisonale Updates für Ihre Apps sind. In der Tat glaubt sie, dass "einer der besten Tricks, um eine Funktion zu erreichen, ist saisonale Updates Ihrer Spiele zu erstellen - zum Beispiel Halloween und Carnivale."

Denys Zhadanov, Leiter Marketing bei Readdle, stimmt zu. Readdle, Hersteller von Scanner Pro und Spark, hat unter anderem gesehen, dass alle acht Apps von Apple vorgestellt werden.

"Passen Sie strategisch mit dem Redaktionskalender von Apple an", "rdquo; Sagt Zhadanow. "Sagen Sie, jeder weiß, dass die Schulanfangskampagne im August startet. Wenn Sie also eine App für Schüler haben, erstellen Sie eine neue Version oder einen Preis, der damit übereinstimmt."

Zugehörig: Das Anfängerhandbuch für Erstellen und Starten einer App

5. //www.nibble.com/index.php?option=com_content&view=article&id=1 &language=en

Ein weiterer wichtiger Schritt, um featured zu werden, liegt in Ihrer Presseberichterstattung.

Andreas Kambanis, Gründer von Nibble Apps und Berater von CallerSmart, sagt, er denkt, dass der Schlüssel groß mit der Einführung Ihres ist App Kambanis, der dazu beigetragen hat, dass Fit Men Cook eine App mit Vorzügen ist, sagt, dass Nibble Apps immer darauf ausgerichtet ist, mit unseren App-Starts groß zu werden, damit wir eine starke Position in den Charts einnehmen können. Wir fühlen immer, dass dies uns hilft, bemerkt zu werden. "

Kambanis weist darauf hin, dass ein wichtiger Aspekt des Launch-Plans des Unternehmens für jede App darin besteht, auf Seiten zu erscheinen, die Apple-Mitarbeiter wahrscheinlich verfolgen. Abgesehen von den beliebten Apple-Blogs haben wir auch eine große Anzahl von Upvotes auf Product Hunt. "

Zhadanov schlägt den gleichen Vorschlag vor und fügt hinzu, dass Sie in Cupertino und San Francisco sehr zielgerichtete Facebook-Anzeigen schalten können könnte dich sehen. & rdquo; Eine gute Presseberichterstattung ist fast unerlässlich, um ein Feature zu erhalten, da Apple die Apps hervorheben möchte, die in der Branche eine Menge Buzz generieren.

Über meine App-Promotion-Agentur haben wir gesehen, dass unsere Kunden von Apple vorgestellt werden Wenige Wochen nachdem wir die Presseberichterstattung gesichert haben.

6. Sprechen Sie mit Ihrem regionalen Entwickler-Relations-Manager.

Ein wichtiger Schritt ist, mit jemandem bei Apple zu sprechen. Wenn Sie bereits großartige Dinge produzieren, aber Apples Aufmerksamkeit nicht auf sich ziehen, sprechen Sie mit erfahrenen und erfolgreichen Entwicklern in Ihrer Region und bitten Sie sie, Ihnen Apples Entwickler-Relations-Manager für Ihre Region vorzustellen.

Fodor schlägt vor, dass dies möglich ist führen zu einer Antwort mit noch mehr Tipps. & quot; Wenn Sie gute Sachen haben, & rdquo; Fodor betont, "sie werden dir antworten oder sogar dein Produkt der Redaktion empfehlen."

7. Erstellen Sie eine gute Tonhöhe für Apple.

Last, but not least, ist Ihre Tonhöhe zu Apple. Alle Experten sind sich einig, dass dein Platz in Cupertino wirklich hervorheben muss, was du bereits mit deiner App erreicht hast.

Lerdo de Tejada schlägt vor, "das Spiel zu teilen [Key Performance Indicators] ist ein Hinweis für [Apple] zu verstehen dass ein Feature deines Spiels im App Store erfolgreich sein kann. Sie wollen herausragende Spiele, die gerne gespielt werden. Wenn Ihr Spiel zum Beispiel eine hervorragende Bindung hat, müssen Sie es teilen. "

Zählen Sie nicht auf Apple, sondern suchen Sie nur die Zahlen auf - - Machen Sie die Arbeit für sie.

Wenn Sie diesen sieben Tipps folgen, werden Sie Ihre Chancen, das schwer fassbare Feature von Apple zu gewinnen, erheblich erhöhen.

Verwandte: 5 Fragen zu stellen vor der Entwicklung einer mobilen App