Seien Sie bereit, Ihre Steuern früher zu zahlen oder es kostet Sie mehr

Seien Sie bereit, Ihre Steuern früher zu zahlen oder es kostet Sie mehr
Die Fälligkeitstermine für die Steuererklärungen für Unternehmens-, Partnerschafts- und Auslandskontokorrentberichte ("FBAR") haben sich alle geändert. Der Kongress schlich sich in diesen weitreichenden Änderungen in H.R. 3236, dem Plan zur Verbesserung des Oberflächentransports und des Veterans Health Care Choice 2015 von Ende letzten Monats.

Die Fälligkeitstermine für die Steuererklärungen für Unternehmens-, Partnerschafts- und Auslandskontokorrentberichte ("FBAR") haben sich alle geändert. Der Kongress schlich sich in diesen weitreichenden Änderungen in H.R. 3236, dem Plan zur Verbesserung des Oberflächentransports und des Veterans Health Care Choice 2015 von Ende letzten Monats. Eine Änderung zu bewirken, die s in einem Gesetz über etwas völlig Unabhängiges beeinflusst, scheint bestenfalls unaufrichtig.

Die wichtigen Änderungen, die nach dem 31. Dezember 2015 beginnen:

  • Steuererklärung der Partnerschaft ("1065 Steuererklärungen") sind bis zum 15. März fällig. Dies ist ein Monat vor unserem ursprünglichen Fälligkeitsdatum.
  • Die Steuererklärung für Unternehmen ("1120 Tax Returns") ist fällig am 15. April. Dies ist ein Monat später als unser ursprüngliches Fälligkeitsdatum.
  • FBAR Steuererklärungen ("FinCen Form 114") sind am 15. April fällig. Dies ist etwa zwei Monate vor unserem ursprünglichen Fälligkeitsdatum. Die FBARs können nun eine automatische sechsmonatige Verlängerung beantragen, ähnlich den Steuererklärungen für Unternehmen und Personengesellschaften.

Verwandt: Die 5 größten Steuerunterschiede zwischen einer LLC und Corporation

Warum diese Änderungen vornehmen?

Das Fahrzeug und die Methode, mit der die Änderung vorgenommen wurde, war schlecht gewählt, aber es ist wahrscheinlich eine vorteilhafte Änderung unserer Steuergesetze. Ursprünglich sollten Partnerschaftssteuererklärungen und individuelle persönliche Steuererklärungen am selben Tag des 15. April fällig sein. Angenommen, Sie sind in einer Partnerschaft, ist dies ein Problem, weil Ihre Einkommensteuererklärung ein K-1 Steuerformular erfordert, das durch die Steuererklärung der Partnerschaft bereitgestellt wird . Daher muss die Partnerschaftssteuererklärung zuerst eingereicht werden.

Wenn die Partnerschafts- und die persönliche Steuererklärung am selben Tag fällig sind, bedeutet dies, dass die meisten persönlichen Steuererklärungen verlängert werden müssen, da die Unternehmen in der Regel bis zur letzten Minute warten Steuern. Dies zwingt Einzelpersonen dazu, jederzeit Erweiterungen und ihre persönlichen Steuererklärungen zu einem späteren Zeitpunkt einzureichen.

Körperschaftsteuererklärungen haben keine Auswirkungen auf Einkommenssteuererklärungen, daher können sie später eingereicht werden, ohne andere Personen zu beeinträchtigen. Dividenden oder Zinsen, die an eine Person gezahlt werden, müssen rechtzeitig vor dem 15. April auf einem Formular 1099 gemeldet werden. So können Unternehmen später ohne Nachteil für jemanden archivieren.

FBARs waren immer Ende Juni fällig und der IRS erlaubte keine Erweiterungen, daher fehlte diese Frist. FBAR-Strafen sind steif und schwer bestrafend. Die Tatsache, dass die FBARs am selben Tag wie unsere Einkommenssteuererklärungen fällig sind, ergibt einen logischen Sinn, weil es uns erlaubt, einfach alles gleichzeitig zu erledigen. Es verringert das Risiko des Vergessens zu feilen, noch eine Steuererklärung. Die Erweiterung bietet jedem, der zusätzliche Zeit benötigt, bis zu sechs Monaten.

Dies sind positive Veränderungen, aber ihre Verabschiedung und Ankündigung war sehr unklar. Ich gehe davon aus, dass wir über jedes geänderte Fälligkeitsdatum hinweg eine Flut von späten Steuererklärungen haben werden.

Für Partnerschaften wird eine verspätete Einreichung von Strafen von 200 Dollar pro Partner für jeden verspätet eingereichten Monat verlangt. Die IRS wird Ihnen den ganzen Monat Rechnung stellen, auch wenn es nur einen Tag zu spät ist. Unternehmen werden verspätet Strafzahlungen von 5 Prozent auf die geschuldeten Steuern oder ein Minimum von $ 135 Dollar, wenn es mehr als 60 Tage zu spät eingereicht wird. FBAR verspätete Einreichung Sanktionen sind steif und hängt von der Höhe des Geldes links nicht gemeldet. Dies kann bis zu 50 Prozent des jährlich nicht gemeldeten Geldes ausmachen.

Stellen Sie sicher, dass Sie pünktlich anmelden und unnötige verspätete Strafen vermeiden.

Related: Wenn Sie ein Unternehmen gründen, achten Sie auf alle Steuern und Vorschriften