Vermeide Zeit und Geld auf Konferenzen mit diesen 5 Tipps

Vermeide Zeit und Geld auf Konferenzen mit diesen 5 Tipps
Egal in welcher Branche Sie sich befinden, es hat wahrscheinlich eine Konferenz, eine Convention oder eine Messe. Wenn es sich um einen wachstumsstarken Sektor wie Technologie handelt, haben Sie wahrscheinlich mehr Konferenzmöglichkeiten als verfügbare Tage in Ihrem Kalender. Ich werde dich auf ein Geheimnis einlassen.

Egal in welcher Branche Sie sich befinden, es hat wahrscheinlich eine Konferenz, eine Convention oder eine Messe. Wenn es sich um einen wachstumsstarken Sektor wie Technologie handelt, haben Sie wahrscheinlich mehr Konferenzmöglichkeiten als verfügbare Tage in Ihrem Kalender.

Ich werde dich auf ein Geheimnis einlassen. Beim Vergleichen von Notizen mit meinen Freunden und Konferenzveteranen stimmen wir im Allgemeinen überein: Die meisten Konferenzen sind die Zeit oder das Geld nicht wert.

Es gibt Ausnahmen. Aber die meisten Konferenzen - vor allem die großen - messen einfach nicht mit. Basierend auf meiner Erfahrung, neigen sie dazu, zu cliquey, überteuert, sich wiederholend, Sponsor-schwer oder Ausreden zu Party / Urlaub zu sein.

Related: Holen Sie das Beste aus Konferenzen, auch bei einem Start-Budget

Ich habe nichts gegen Parteien, aber bevor Sie Tausende von Dollars und Ihre wertvolle Zeit auf einer anderen Konferenz fallen lassen, hier fünf Tipps, um einige Konferenz- wie Wert, ohne tatsächlich zu einem zu gehen, oder zumindest Ihre gebührende Dilligence.

1. Nehmen Sie an kostenlosen Treffen oder lokalen branchenspezifischen Meetings teil. Der größte Teil des wahren Werts der Teilnahme an Konferenzen ist, wen Sie treffen. Eine frühe Tasse Kaffee oder ein spätes Getränk mit einem neuen Kontakt zu teilen, kann von unschätzbarem Wert sein. In seltenen Fällen können sich die Kontakte der Kongresse zu Mentoren, Kunden oder neuen Unternehmungen entwickeln.

Viele dieser Kontakte sind jedoch bei kostenlosen lokalen Meetings wie MeetUps, die online gefunden und recherchiert werden können. Darüber hinaus kann die günstigere Atmosphäre eines MeetUp die Einführung erleichtern.

2. Schauen Sie online nach den Referenten, an denen Sie interessiert sind. Das meiste, was auf Konferenzen angeboten wird, ist nicht neu. Auch hier gibt es Ausnahmen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, dass Konferenzmoderatoren ihre Themen bereits behandelt haben und ihre Kommentare oder Präsentationen oft online sind.

Überprüfen Sie Websites wie YouTube, TED Talks und Slideshare für frühere Präsentationen. Es ist auch eine gute Idee zu sehen, ob einige der Leute, von denen Sie hören möchten, Blogs haben. Wenn sie dies tun, sind sie oft ein Schatz an Informationen und können detaillierter und informativer sein, als in einem Hotel Ballsaal mit hunderten anderen Menschen zu sitzen, die einem Vortrag zuhören.

3. Finden Sie Veranstaltungen ohne schwere Sponsor-Tie-Ins. Konferenzen brauchen Sponsoren - keine Frage. Aber viele übertreiben die Verbindung zwischen Präsentationen und den Underwritern, indem sie Prime Speaking Spots an ihre Sponsoren richten.

Siehe auch: 9 Wichtige Netzwerk-No-No's

Es gibt Unmengen von Konventionen ohne die starken, produktorientierten Tonhöhen, die den Experten und Einsichten, die Sie erwarten könnten, im Weg stehen. Ein Blick über die Registrierungsseite hinaus und der Vergleich zwischen dem, wer präsentiert, wer Sponsoring ist, kann Ihnen helfen, eine bessere Entscheidung zu treffen.

4. Fragen Sie vorherige Teilnehmer. Da die meisten Konferenzen jährliche Veranstaltungen sind, ist es nicht schwer jemanden zu finden, der letztes Jahr gegangen ist.

Frage deine Kollegen, ob sie gegangen sind und - wichtiger - wenn sie dieses Jahr gehen. Suchen Sie auf Twitter und LinkedIn nach Erwähnungen der Konferenz und fragen Sie, auch wenn Sie die Person nicht kennen. Es ist eine großartige Möglichkeit, dich vorzustellen und dir Zeit und Geld zu sparen.

5. Just Party-Crashing kann schwierig sein. Viele der größeren Konferenzen wie SXSW befassen sich fast ausschließlich mit den Partys und Nebenveranstaltungen und nicht mit der eigentlichen Konferenz.

Als Konferenzteilnehmer fand ich es immer irritierend, wenn Leute die Arbeitsteile übersprungen haben, nur um bei einem Cocktailempfang Visitenkarten zu verteilen. Aber es ist eine Option - vor allem, wenn Sie ein Budget haben. Seien Sie jedoch gewarnt, viele der besten Parteien sind entweder nur eingeladen oder nur für Kongress-Registranten geöffnet. Manchmal sind die besten Möglichkeiten außerhalb des Campus Host-Hotels, die selbst nur für Teilnehmer der Konferenz geöffnet sind.

Steigen Sie nicht einfach in eine Stadt und erwarten Sie einen Partyabsturz, ohne vorher registriert zu sein. Es lohnt sich nicht einmal die minimale Investition.

Die Quintessenz ist, wenn Sie Inspiration brauchen. Aber wenn du bereits inspiriert bist und an etwas arbeitest, für das du leidenschaftlich bist, werden dein Geld und deine Zeit wahrscheinlich besser dafür verwendet, daran zu arbeiten.

Wenn Sie gehen müssen - oder einfach nur weg müssen - ein wenig Forschung kann einen langen Weg zurücklegen.

Related: Die Do's and Don'ts der diesjährigen heißesten Konferenzen