Bei New Marc Jacobs Concept Store, kein Geld wechselt die Hände

Bei New Marc Jacobs Concept Store, kein Geld wechselt die Hände
In New York wird ein neuer Marc Jacobs-Shop eröffnet, in dem jedoch kein Geld den Besitzer wechseln wird. Der Designer investiert in einen sozialen Hype über physische Dollars, um seinen Duft Daisy zu promoten. Jacobs hat an diesem Wochenende in Manhattan ein Pop-up-Geschäft eröffnet, das ausschließlich mit dem handeln wird, was das Unternehmen anruft.

In New York wird ein neuer Marc Jacobs-Shop eröffnet, in dem jedoch kein Geld den Besitzer wechseln wird. Der Designer investiert in einen sozialen Hype über physische Dollars, um seinen Duft Daisy zu promoten.

Jacobs hat an diesem Wochenende in Manhattan ein Pop-up-Geschäft eröffnet, das ausschließlich mit dem handeln wird, was das Unternehmen anruft. soziale Währung. & rdquo; Dies bedeutet, dass Verbraucher Produkte erhalten können, die Inhalte über Twitter, Instagram und Facebook mit dem Hashtag #MJDaisyChain teilen.

Transaktionen werden auf einem & ldquo; skaliertes System, & rdquo; Marc Jacobs 'Vizepräsidentin für globales Marketing, Lori Singer, sagte. com, in dem kreativere Beiträge einen besseren Swag sammeln.

Verwandte: 6 Düfte, die Ihre Stimmung und Produktivität verändern können

Während eine grundlegende Erwähnung beispielsweise ein luxuriöses Duftmuster wert ist, erhalten die zehn inspirierendsten Instagram-Bilder jeden Tag eine Marc Jacobs Handtasche - mit einem Vielzahl von Artikeln dazwischen angeboten.

Dies ist nicht das erste Mal, dass Jacobs versucht, aus einer hartnäckig engagierten Online-Community Kapital zu schlagen, die ihre Leidenschaft für die Marke in sozialen Medien auf kreative Weise teilen möchte. Um zum Beispiel für einen früheren Duft, Dot, Buzz zu generieren, hat die Marke einen #MarcTheDot-Hashtag für Polkapunkt-Fans kreiert, um ihre Liebe für das Muster auszudrücken.

Dementsprechend ist der Pop-up-Shop & ldquo; ist eine Möglichkeit, dieser Gemeinschaft etwas zurückzugeben, & rdquo; Sänger sagte.

Related: HBO hemmt Social Media, um "herausfordernd" demografisch zu erreichen