Versteckst du dich hinter matschigen Worten? Stoppen.

Versteckst du dich hinter matschigen Worten? Stoppen.
Diese Geschichte erscheint in der Juni 2015 Ausgabe von . Subscribe » Innovation ist eine erstaunliche und wichtige Sache, aber es ist ein heikles Wort. Es ist ein matschiges Wort. Es ist ein nicht festgeschriebenes Wort - ein Wort, das sowohl Ergebnisse als auch das bloße Versprechen von Ergebnissen enthalten kann.

Diese Geschichte erscheint in der Juni 2015 Ausgabe von . Subscribe »

Innovation ist eine erstaunliche und wichtige Sache, aber es ist ein heikles Wort. Es ist ein matschiges Wort. Es ist ein nicht festgeschriebenes Wort - ein Wort, das sowohl Ergebnisse als auch das bloße Versprechen von Ergebnissen enthalten kann. Es ist ein weiches Wort. Und leise Worte werden zu einem großen Problem.

Wir lieben diese Worte heute. Ihre Weichheit macht sie geschmeidig. Und formbare Dinge können gestreckt und gepresst werden, um jede Art von Anstrengung zu enthalten, die wir wollen. Berater, Projekt, Ansatz, Partnerschaft, Inhalt. Das sind alles weiche Worte.

Es gibt eine Alternative zur Weichheit von Innovation, natürlich. Und die Alternative ist überhaupt nicht weich. Die Alternative ist: Erfindung.

Innovation lässt Raum, nicht zu produzieren. Es ermöglicht Ihnen, mit etwas durchzukommen. Erfindung nicht.

Die Frage ist: Produzieren Sie Inhalte oder produzieren Sie Arbeit? Sind Sie Hedging oder engagieren Sie? Umklammerst du eine Hand oder schüttelst du sie? Sind Sie matschig oder ... nicht matschig?

Statt eines Beraters könnten Sie ein Fixierer sein. Anstatt sich auf ein Projekt einzulassen, könnten Sie sein Arbeit beginnen mit einem Job. Anstatt einen Ansatz zu erstellen, könnten Sie ein System erstellen. Statt an einer Partnerschaft beteiligt zu sein, Sie könnten Teil einer Allianz sein. Anstatt Inhalte zu produzieren, könnten Sie arbeiten.

Ein Berater, der ein neues Projekt entwickelt, das Partnerschaften ermöglicht Bessere Inhalte zu produzieren, macht nicht unbedingt etwas. Das ist nur ein Versprechen. Es gibt keine Verpflichtung. Aber der Fixer, der ein System erfindet, das es zwei verbündeten Unternehmen ermöglicht, besser zu arbeiten? Es gibt nicht nur Versprechen, es gibt Verantwortlichkeit.

Innovate. Bitte. Die Zukunft hängt davon ab. Aber auch: Erfinden. Weil die Zukunft auch von Ergebnissen abhängt. Dinge, die wir berühren und durchgehen können. Dinge, die wir riechen und erleben können. Dienstleistungen, die unser Leben verändern werden.

Innovation sorgt lediglich dafür, dass wir an etwas arbeiten. Invention stellt sicher, dass wir das schaffen, was wir gesagt haben. Wir brauchen Aktualität. Wir brauchen Erfüllung. Wir brauchen Ergebnisse. Und unsere Worte müssen Verpflichtung ebenso wie Versprechen beinhalten.