Setzen Sie tatsächlich Ziele? Wahrscheinlich nicht. Hier ist, wie in 3 Schritten.

Setzen Sie tatsächlich Ziele? Wahrscheinlich nicht. Hier ist, wie in 3 Schritten.
Sie müssen eine große Vision haben, um zu wissen, wohin Sie gehen, aber das Endziel zu kennen, ist nur der Anfang. Wie kommt man dort hin? Zielsetzung ist eine zeitlose Kunst, die jeder zum Erfolg braucht. Wenn Sie jedoch wie die meisten Leute sind, ist die Kunst der Zieleinstellung in der Regel nicht mehr als ein paar Kalendererinnerungen und einige Notizen zu einem Post-It, um weiterzumachen.

Sie müssen eine große Vision haben, um zu wissen, wohin Sie gehen, aber das Endziel zu kennen, ist nur der Anfang. Wie kommt man dort hin? Zielsetzung ist eine zeitlose Kunst, die jeder zum Erfolg braucht.

Wenn Sie jedoch wie die meisten Leute sind, ist die Kunst der Zieleinstellung in der Regel nicht mehr als ein paar Kalendererinnerungen und einige Notizen zu einem Post-It, um weiterzumachen. Das ist zwar eine gute Möglichkeit, sich Aufgaben unterwegs zu merken, aber es ist keine Möglichkeit, sich an echte Zielsetzungen zu halten. Wenn Sie die Magie Ihrer großen Vision sehen möchten, müssen Sie einige Zeit darauf verwenden, die Schlüsselaspekte der Erstellung leistungsstarker Ziele zu meistern.

Related: Vereinfachung der Work-Life-Balance mit diesen 4 Schritten

Hier ist ein drei-Stufen-Prozess, der wirklich helfen kann, die wahre Kraft der Ziele zu entschlüsseln:

1. Definieren Sie, wie und wann. In seinem Buch The Success Principles beschreibt Jack Canfield diesen wichtigen ersten Schritt, indem er erklärt, dass Sie den Unterschied zwischen einem Ziel und einer guten Idee kennen sollten. Nehmen wir an, Sie benötigen einen Marketingplan für eine neue Produkteinführung. Sie können Ihren Zieleinstellungsvorgang starten, indem Sie "Marketingplan schreiben" aufschreiben.

Canfield erklärt jedoch, dass ein so festgelegtes Ziel gar kein Ziel ist - es ist eine gute Idee. Es wäre eine gute Idee, einen Marketingplan zu schreiben, aber wie übersetzt sich das zu einem tatsächlichen Ziel? Einfach! Mächtige Ziele beinhalten die Beschreibung von Wie und Wann. Wie ein unvollständiger Satz ist das & ldquo; gute Idee & rdquo; hat nicht genug Informationen, um alleine als Ziel zu stehen. Ein echtes Ziel ist das Hinzufügen einer Zeitmessung und von Schritten zur Vorgehensweise, damit es als umsetzbares Element eigenständig sein kann.

Geschrieben als Ziel, könnte die gleiche gute Idee eher wie folgt aussehen: "Vervollständigen Sie den ersten drei bis fünfseitigen Entwurf des Produktmarketingplans bis zum Freitag, indem Sie 30 Minuten täglich planen, um daran zu arbeiten."

Stellen Sie sicher, dass Ihre Ziele das Wie und Wann enthalten, damit sie eigenständig mehr als nur & ldquo; Gute Ideen. & rdquo;

2. Brechen Sie es auf. Sie haben Ihre gute Idee zu einem tatsächlichen Ziel erweitert. Wie können Sie das nun erreichen? Die Aktionen, die zu einem Ziel führen, sind am einfachsten durchzuführen, wenn sie in Schritte unterteilt sind. Sie haben Ihre große Vision, dann haben Sie die Liste der vollständigen Ziele geschrieben, die erforderlich sind, um diese Vision zu erreichen. Der zweite Schritt besteht darin, diese Ziele in Aktionen oder Schritte zu zerlegen. Hier sollten Sie in die Details gehen. Nehmen wir an unserem Marketingplanbeispiel, wie dies aussehen könnte:

Verwandte Themen: Wie die Seinfeld-Strategie Ihnen helfen kann, nicht zu zögern

"Vervollständigen Sie den ersten drei- bis fünfseitigen Entwurf des Produktmarketingplans bis Freitag mit 30 Minuten täglich um daran zu arbeiten."

  • Erstellen Sie eine Produktzusammenfassung
  • Schreiben Sie das Marketingziel für das Produkt
  • Definieren Sie das Marketingbudget
  • Ergänzen Sie die Zielmarktforschung und fügen Sie in einer Zusammenfassung
  • Detail TV und andere traditionelle Werbemethoden ein > Umfassende Social-Media-Reichweite
  • Wenn Sie Ihr größeres Ziel in Teile aufteilen, können Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihr Ziel zu erreichen.Um diesen Schritt noch effektiver zu machen, fügen Sie jedem Schritt Termine und Fristen hinzu, um Sie auf dem richtigen Weg zu halten .

3. Überprüfen Sie häufig

Der letzte Schritt für leistungsstarke Ziele besteht darin, zu überprüfen, wie viel Zeit Sie für die Erstellung benötigt haben.Sie sollten Ihre Ziele häufig mit Ihrem Team besprechen Der Monat ist möglicherweise ausreichend. Für kleinere Aufgaben sollten Sie sicherstellen, dass diese Überprüfung täglich stattfindet. Die Festlegung von Deadlines in einem Kalender ist eine großartige Möglichkeit, um auf dem richtigen Weg zu bleiben, ebenso wie das Erstellen einer To-Do-Liste, die Sie aktualisieren und markieren. aus, wie Sie gehen. Durch die konsequente Überprüfung der Ziele, y Halten Sie sie frisch, motiviert und stellen Sie sicher, dass Sie Schritte oder Fristen nicht übersehen, wenn sie sich schnell nähern. Ziele mit der richtigen Zeit und Anstrengung zu setzen, wird die Kraft großer Errungenschaften freisetzen.

Verwandt: Ein strukturierter Tag kann Zeit im Schacht verlieren