Ein Experiment im Social Media Marketing: Twitter-Follower kaufen

Ein Experiment im Social Media Marketing: Twitter-Follower kaufen
Diese Geschichte erscheint in der Juni 2011 Ausgabe von . Subscribe » Obwohl ich meinen Lebensunterhalt damit verdiene, Dinge zu verkaufen, die die Leute hoffentlich lesen oder darüber reden wollen, ist mein Geschäft genau wie Ihres. Obwohl meine Firma für digitale Inhalte eine gute Anzahl von Anhängern und Freunden hat, bemühe ich mich, Twitter, Facebook und den Rest der Social-Media-Mafia in echtes Geld zu verwandeln.

Diese Geschichte erscheint in der Juni 2011 Ausgabe von . Subscribe »

Obwohl ich meinen Lebensunterhalt damit verdiene, Dinge zu verkaufen, die die Leute hoffentlich lesen oder darüber reden wollen, ist mein Geschäft genau wie Ihres. Obwohl meine Firma für digitale Inhalte eine gute Anzahl von Anhängern und Freunden hat, bemühe ich mich, Twitter, Facebook und den Rest der Social-Media-Mafia in echtes Geld zu verwandeln.

Vor etwa einem Monat habe ich ein Experiment gestartet: Ich habe Twitter wie jedes andere Direktmarketing-Medium behandelt. Ich fing an, die Dutzende von Online-Social-Marketing-Unternehmen zu studieren, die mir versprochen haben, Twitter-Follower, Facebook-Likes und YouTube-Aufrufe zu verkaufen.

Die meisten hatten wenig Kontaktinfos, Namen wie Twiends, Likes und Follower und das Gefühl eines durchschnittlichen Webtrubels. Aber eine Firma ragte heraus: Buy Fans Today in Miami. Die Seite hatte klare Preise, spezifische Kontaktinformationen und eine große, fett gedruckte Telefonnummer. Als ich anrief, nahm ich sofort Kontakt mit einem Firmengründer, R.W. Goldberg, auf, der mir versprach, dass ich in ungefähr einem Monat 5.000 echte Follower kaufen würde.

"Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Social-Media-Verbesserungen anzubieten, die zum Crack-Kokain der Neuen Medien geworden sind", sagt Goldberg. "Man muss Social-Media-Player sein, wenn man will sei ein Spieler. "

Ich möchte ein Spieler sein, also habe ich beschlossen, es zu versuchen.

Twitter Berühmtheit?

Angesichts der Tatsache, dass ich meine eigene persönliche Identität riskierte und ich einen kontrollierten Twitter-Account verwenden wollte, um meine Ergebnisse zu messen, habe ich Buy Fans Today auf dem Twitter-Feed meines Sport-Tech-Blogs (@sportscircuit) getestet, nicht mein persönliches Konto (@ blumsday).

Wie versprochen, sind Twitter Follower von @sportscircuit in etwa einer Woche von etwa 35 auf etwas nördlich von 3, 147 angewachsen. Das sind mehrere hundert neue Follower alle 24 Stunden oder so. Ich musste meine Account-Informationen zu Buy Fans Today nicht eingeben, wenn ich es nicht wollte. Ich wurde nicht von der Twitter-Polizei zur Tür begleitet. Ich habe auch keine Hassbotschaften oder negative Erwähnungen von meinen bestehenden Anhängern erhalten.

Fans kaufen Heute gibt es keinen Geldautomaten. Die große Mehrheit meiner neuen Follower hat nur 5 bis 10 Mal getwittert. Sie haben begrenzte Folgen - in der Regel um die 50 und einige weit weniger. Dies sind nicht die aktiven Follower, die realen Traffic oder Umsatz steuern. Goldberg sagt, das ist die Realität von Twitter. Die meisten Benutzer sind nicht aktiv und twittern nicht viel.

Und soweit diese Follower an meinem Twitter-Feed interessiert sind?

"Wir können unsere Follower nur geotargetieren. Wir sind nicht in der Lage, nach Alter, Thema oder ähnlichem zu optimieren", sagt Goldberg. "Wir gehen raus und finden Leute, die dir rechtmäßig folgen. Was du mit ihnen machst, ist bis Sie. "

Bis jetzt war ich nicht in der Lage, diese amorphe Gruppe neuer Twitter-Follower zu einem echten Publikum zu machen.Der Traffic in meinem Blog ist nicht dramatisch. Es gibt also noch keinen festen Weg, den Ertrag meiner Investition zu messen.

Aber der Traffic von meinen echten Followern ist auch nicht hoch, und 5.000 Follower zählen für etwas in der verrückten Social-Media-Welt. Die Quintessenz: Ja, einige dieser Anhänger sind möglicherweise nicht real. Aber ist es Buy Fans Today Schuld, dass Social Media so bizarr ist, dass, ob meine Anhänger real sind oder nicht, fast nebensächlich ist?