Amazon schöpft die '. Kaufe 'Domain für 4 $. 6 Millionen

Amazon schöpft die '. Kaufe 'Domain für 4 $. 6 Millionen
Amazon ist der neue stolze Besitzer der ". Buy" generischen Top-Level-Domain (gTLD), nachdem er fast $ 4 bezahlt hat. 6 Millionen auf einer Auktion. Berichten zufolge hat der Online-Handelsriese Google und zwei andere Unternehmen in der Auktion besiegt, wo die ". Tech" und ". Vip." Domains wurden auch für Millionen verkauft.

Amazon ist der neue stolze Besitzer der ". Buy" generischen Top-Level-Domain (gTLD), nachdem er fast $ 4 bezahlt hat. 6 Millionen auf einer Auktion.

Berichten zufolge hat der Online-Handelsriese Google und zwei andere Unternehmen in der Auktion besiegt, wo die ". Tech" und ". Vip." Domains wurden auch für Millionen verkauft. Die Auktion wurde von ICANN, der Non-Profit-Organisation, die Internet-Domain-Namen überwacht.

Obwohl die Domäne sicher wertvoll ist, ist sie immer noch nur ein Trostpreis für den Lieferanten von fast allem; Im Mai wurde dem Unternehmen der Antrag abgelehnt, "Amazon" unter Einwänden von Beamten in Brasilien, Argentinien und anderen Nationen in der Amazonas-Region zu kaufen. (Die Bekleidungsfirma Patagonia hatte zuvor eine ähnliche Anfrage für "Patagonia" gestellt, zog aber ihre Bewerbung zurück, nachdem Anwohner ähnliche Einwände erhoben hatten.)

Related: Data Driven: Was Jeff Bezos von Amazon mir über die Führung einer Firma beibrachte

Es ist noch nicht bekannt, was Amazon für ". Buy" plant, aber es wird sicherlich zu seinem Ruf beitragen als der König des E-Commerce.

Amazon ist nicht das einzige Unternehmen, das viel Geld für Top-Level-Domains ausgibt. Die ".vip" -Domäne wurde für mehr als 3 Millionen US-Dollar an eine Firma namens Minds + Machines verkauft, während ". Tech" an eine Gruppe namens Dot Tech LLC ging, die die gTLD nutzen möchte, um eine dedizierte Umgebung für die Tech-Industrie zu schaffen.

Manchmal gTLDs außerhalb der Mainstream wie ". Com", ". Edu", ". Org" und ". Net", werden als zweitbeste angesehen, aber eine neue Studie von SEO und Online-Marketing-Unternehmen Globe Runner zeigt, dass, wenn es darum geht, Verkehr auf Ihre Website zu fahren, das Gegenteil wahr sein kann: In einem Test übertraf einzigartige gTLDs ". com" auf mehreren wichtigen Metriken.

Verwandte: 5 Dead-Simple SEO Hats um Zeit zu sparen

Das sollten Unternehmen im Hinterkopf behalten, besonders jetzt, wo ICANN mehr von diesen gTLDs zur Verfügung stellt, darunter fünf neue wie ". Church", "" . guide "und". life. "

Dies markiert nur den Anfang. ICANN plant die größte Erweiterung von gTLDs in der modernen Internetgeschichte seit 2011. Im Jahr 2012 enthüllte es 1, 930 Vorschläge einschließlich ". Apple", ". Google" und ". Nyc."

Related: Sollten Sie Ihr Unternehmen wechseln URL zu einer neuen Domain-Erweiterung