Alternde Boomer werden eine Geschäftsidee Goldmine

Alternde Boomer werden eine Geschäftsidee Goldmine
Diese Geschichte erscheint in der Juni 2011 Ausgabe von Startups . Abonnieren » Babyboomer sind heiß - nicht nur wegen ihres gut definierten Bizeps. Diese Generation ist 78 Millionen stark und ihr Interesse an einem aktiven Lebensstil schafft eine Geschäftsmöglichkeit für s. In dieser Wirtschaft "ist das Timing perfekt", sagt Colin Milner, Gründer und CEO des International Council on Active Aging.

Diese Geschichte erscheint in der Juni 2011 Ausgabe von Startups . Abonnieren »

Babyboomer sind heiß - nicht nur wegen ihres gut definierten Bizeps. Diese Generation ist 78 Millionen stark und ihr Interesse an einem aktiven Lebensstil schafft eine Geschäftsmöglichkeit für s. In dieser Wirtschaft "ist das Timing perfekt", sagt Colin Milner, Gründer und CEO des International Council on Active Aging. "Die Boomer suchen nach Organisationen, die ihre Bedürfnisse gezielter ansprechen können und sie nicht finden. Deshalb Diejenigen, die es sind, erschaffen sie. "

Milner, der seit 1982 in der Gesundheits- und Fitnessbranche aktiv ist, hat die wachsende Zahl von Baby-Boomer erlebt - und er sagt, dass der Trend anhalten wird. "Die Forschung zeigt, dass Sie es sind "Es ist nie zu spät, um eine körperliche Aktivität oder ein Fitnessprogramm zu beginnen", sagt er. "Es braucht keinen Raketenwissenschaftler, um herauszufinden:" Wenn ich mein Geschäft ausbauen will, muss ich anfangen, die Babyboomer zu betrachten. '"

10. 5 Millionen Health Club Mitglieder in den USA sind 55 und älter.

23 Prozent der Clubmitgliedschaften werden von Personen im Alter von 50 Jahren und älter betreut. Diese Altersgruppe hat durchschnittlich mehr als 100 Tage Turniertage pro Jahr und ist die wohlhabendste Gruppe von Healthclub-Mitgliedern.

25 Prozent der 65- bis 74-Jährigen betreiben regelmäßig Freizeitaktivitäten.

28 Prozent der über 65-Jährigen trainieren häufig oder regelmäßig.

Zu ​​den beliebtesten Fitnessaktivitäten für ältere Erwachsene gehören Aerobic, Tai Chi, Laufbänder, Walking, Wassergymnastik und Gewichts- oder Widerstandsmaschinen.

28. 6 Prozent der über 55-Jährigen nehmen 50 Mal oder öfter pro Jahr an körperlicher Aktivität teil.

23 Prozent der 55- bis 64-Jährigen verwenden Personal Trainer.

37. 7 Prozent der 45- bis 64-Jährigen haben im Jahr 2008 mehr Fitnessgeräte gekauft als jede andere Altersgruppe.

48 Prozent der 65- bis 74-Jährigen besuchen oder besuchen ein Trainingsprogramm.

13 Prozent der 65- bis 74-Jährigen nehmen am Sport teil.

36 Prozent von Spa-Kunden sind 45 Jahre und älter.