9 Möglichkeiten, Anfängerfehler beim Start Ihres eigenen Business zu vermeiden

9 Möglichkeiten, Anfängerfehler beim Start Ihres eigenen Business zu vermeiden
Viele Menschen sind unzufrieden mit ihrer Karriere und glauben, dass es besser wäre, wenn sie es alleine aushalten. Schließlich ist die "neue Normalität", in der wir alle leben, nicht so schön: Jobunsicherheit, finanzielle Unsicherheit, Lohnkürzungen, Urlaub. Da das Bild der Jobs so düster ist, sagen mir viele Leute, dass sie lieber im Glück bezahlt werden.

Viele Menschen sind unzufrieden mit ihrer Karriere und glauben, dass es besser wäre, wenn sie es alleine aushalten. Schließlich ist die "neue Normalität", in der wir alle leben, nicht so schön: Jobunsicherheit, finanzielle Unsicherheit, Lohnkürzungen, Urlaub. Da das Bild der Jobs so düster ist, sagen mir viele Leute, dass sie lieber im Glück bezahlt werden. Und das könnte bedeuten, ein Schiff zu springen, um sein eigenes Ding zu starten.

Related: Wie wiederhole ich die gleichen Fehler immer und immer wieder

Aber es gibt eine Sache zu wissen, bevor Sie diesen sprichwörtlichen Sprung machen: Sie werden wahrscheinlich scheitern.

Deshalb ist es am Anfang besser, niedrige Erwartungen zu haben - damit Sie sie übertreffen können. Nur weil Sie ein Kleinunternehmer sind, heißt das nicht, dass Sie wissen, wie man ein Chef ist. Ein großartiger Koch weiß nicht unbedingt, wie man ein Restaurant betreibt. Ein Internet-Experte weiß nicht unbedingt, was Marketing ist. Deshalb ist es wichtig zu wissen, was Sie nicht wissen, und dann kreative Wege zu finden, um es zu lernen und / oder mit anderen zu arbeiten, denen diese Wissensbasis fehlt.

Das schmutzige kleine Geheimnis ist das niemand hat es völlig herausgefunden. Aber jeden Tag wird es besser. Wir alle fälschen es bis zu einem gewissen Grad ... bis wir es schaffen. Es gibt jedoch einige Schritte, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viele Anfängerfehler machen (weil Sie machen, glauben Sie mir) und sich auf den Weg machen, ein erfolgreiches Geschäft aufzubauen.

1. Erstens, habe einen Plan.

Ein Geschäftsplan ist ein Spielbuch für das, was Sie erstellen möchten. Das Thema Geschäftspläne könnte ein Buch füllen (und es hat Hunderte von ihnen), aber im Grunde ist es eine Beschreibung Ihres Unternehmens, Ihres vorgeschlagenen Produkts oder Ihrer Dienstleistung, des Marktes für das Produkt oder die Dienstleistung, mit dem Sie konkurrieren werden, wie Sie Ihre Kunden finden und eine Finanzanalyse, wie Sie die Dinge erwarten. Ja, viele dieser Details sind eine fundierte Vermutung, aber Sie können sie für einen schnellen Markttest bei Ihren Liebsten führen.

Laden Sie Familien und Freunde ein, laden Sie sie mit leckerem Essen und Getränken ein und suchen Sie Feedback zu Ihrer Idee. Seien Sie konkret, aber stellen Sie sicher, dass Ihre Fragen offen sind und hören Sie gut zu. Es ist besser, von Ihren Schwächen und Störungen in Ihrem eigenen Zuhause zu erfahren als bei einem Treffen mit einem Investor oder, schlimmer noch, nach dem Start.

2. Wenn Sie Ihr Produkt einfach herstellen können, machen Sie Beispiele, finden Sie Anbieter und bauen Sie von dort aus.

Lara Merriken, die Erfinderin von LARABAR, hat ihre originellen Snackriegel in ihrem eigenen Ofen zubereitet, nachdem sie die Zutaten in ihrer (sanierten) Badewanne gemischt hatte. Erst nach Jahren des Backens mit der Badewanne erwarb sie eine professionelle Bäckerei (und verkaufte sie schließlich an General Mills).

Verwandte Themen: 6 Häufige Fehler beim Start eines Unternehmens

3. Sie benötigen keinen MBA, um eine Finanzanalyse zu erstellen.

Finde heraus, was deine Kosten sind und ob du Geld verdienen kannst. Jennifer Fleiss, die Frau, die Rent the Runway (die "Netflix für Mode") begann, und ihre Mitbegründerin, Jennifer Hyman, gingen beide zur Business School. Ich fragte sie, & ldquo; Brauchen Sie einen Geschäftsplan? & rdquo; Vielleicht nicht, sagten sie - vorausgesetzt, Sie haben einen klaren Höhenunterschied. Versuchen Sie, einen Papierplan und einen Pitchplan zu haben. Sie werden für verschiedene Zielgruppen arbeiten, aber Sie wollen niemals antworten, & ldquo; Ich habe keinen & rdquo; wenn jemand fragt.

4. Kenne den Jargon.

Die meisten neuen Geschäftsinhaber haben ihren Branchenjargon oder die Zahlen nicht so gut im Griff, wie sie sollten. Sie sollten die Unterschiede zwischen Umsatz und Gewinn gegenüber der Bewertung kennen. Wenn Sie den Jargon falsch verwenden oder ihn ganz vermeiden, ist das ein sofortiges Werbegeschenk, dass Sie außerhalb Ihrer Liga sind.

5. Schreiben Sie es nieder.

Sie könnten mit großen Augen und aufgeregt sein, ein neues Abenteuer zu beginnen, aber Sie erhalten alles schriftlich und eine klare Vereinbarung, auch wenn das unangenehm ist. Verträge sind für Worst-Case-Szenarien. Du magst sie hassen, wenn du sie zum ersten Mal unterzeichnest, aber du wirst ihnen unendlich dankbar sein, wenn die Dinge nicht wie geplant laufen.

6. Träume mit weit geöffneten Augen.

Ja, träume groß! Aber wisse, dass du in den ersten sechs Monaten keine Größe erreichen kannst - und sei damit in Frieden. Haben Sie ein, drei, fünf und zehn Jahre Ziele, als ob Sie bereits daran gewöhnt sind, zu erstellen.

7. Sei kein Diktator.

Sie wollen, dass die Leute für Sie arbeiten wollen. Sie wollen auch, dass die Leute für Sie rooten. Wenn Sie ein Diktator sind, könnten Sie Leute dazu bringen, die Arbeit zu tun, aber sie werden es nicht mögen. Und wenn sie es nicht mögen, wenn sie nicht an dich oder deine Absicht glauben. Sie werden nicht ihr Bestes geben. Also respektiert werden. Gefallen sein. Sei nicht gefürchtet.

8. Pflegen Sie Ihre Beziehungen.

Wenn du alte Brücken verbrennst oder mit deinen Kontakten aus deiner vorherigen Karriere nicht Schritt halten kannst, kann das das Ende deiner nächsten Karriere bedeuten. Wenn Sie bei diesem neuen Unternehmen völlig versagen, möchten Sie einen Notfallplan haben. Lasse nicht alle deine ehemaligen Kollegen entlassen, auch wenn sie nicht in deiner neuen Branche sind. Sie wissen nie, wen Sie beschäftigen müssen, wer Ihre künftigen Kunden sein könnten, wer genau wie Sie eine berufliche Veränderung vornimmt und in der Lage ist, Sie einzustellen oder mit Ihnen zu arbeiten. Wenn Sie zusammen Assistenten waren, entlassen Sie sie nicht, nur weil Sie zuerst auf die nächste Stufe gehoben wurden. Du weißt nie, wann deine Vergangenheit zurückkommen wird, um dir zu helfen oder dich zu verfolgen.

Und schließlich ...

9. Essen Sie eine Scheibe des bescheidenen Kuchens.

Sie wissen nicht alles. Sie müssen sich die Zeit nehmen, um alle Aspekte des Geschäfts zu verstehen. Das schmutzige kleine Geheimnis ist, dass niemand es völlig herausgefunden hat. Jeden Tag wird es besser. Jeden Tag fühlen Sie sich in Ihrer eigenen Haut wohler. Wir alle fälschen es gewissermaßen ... bis wir es schaffen. Und wenn du wirklich vorbereitet bist, kannst du aufhören zu warten. In einem Jahr wünschst du dir, du hättest heute angefangen.

Related: Kritische Lektionen von 5 Häufige Startfehler